DIX: Wörterbuch Deutsch - Spanisch - Englisch

Foren - bersetzungen/Traducciones

http://dix.osola.comDIX: Deutsch-Spanisch Wörterbuch, Online Wrterbuch Spanisch fr Spanisch-Englisch und Englisch-Spanisch bersetzungen , Deutsch-Englisch
Begriff:    Bookmark and Share
Markieren oder Doppelklick auf beliebiges Wort um es zu übersetzen. Diese Suche von Ihrer Webseite
Gehe zu Thema  |  Thread-Ansicht  |  Suchen  |  Anmelden (nötig um Beitrag zu verfassen) Neueres Thema  |  Älteres Thema
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 20. Feb. 2017  12:57

Cmo pasa el tiempo, amigos, cmo pasa el tiempo!
De nuevo lunes, otra semana que empieza antes de que nos enterramos de que la anterior haba terminado. :-)
Tambin empezaremos otro nuevo hilo, porque el anterior ya se haba vuelto demasiado largo. Espero que no os importe. :-))
El texto de hoy me hace gracia porque habla de un barril enorme, que yo tuve la ocasin de conocer durante mi corta estancia en Heidelberg. Con el vino local no tuve especiales experiencias, pero s con la
cerveza que, dicho sea de paso, estaba buensima. :-))
Y ya, sin ms prembulos, vamos con nuestra historieta semanal.
-----
Hfische Sitten von ehemals.

Als der Baron v. Plnitz auf seinen vielen Reisen auch zum Kurfrsten von der Pfalz nach Heidelberg kam, wurde er vor das bekannte riesige Fa, den Stolz des Kurfrsten, gefhrt und ihm ein groer Humpen Weins als Willkommen gereicht. Dem Baron ward bange, denn als Kavalier mehr in den Knsten der franzsischen Galanterie erfahren, verstand er sich nicht so auf das Trinken wie die Herren vom Rhein. Gleichwohl wollte er sich nicht beschmen lassen, sondern trank tapfer und ersphte zugleich den glcklichen Augenblick, wo der Kurfrst sich einmal umwandte und schttete den grten Teil seines Pokals zu Boden. Immer strker aber wurde ihm zugesetzt, die dames nippten auf sein Wohl, und der gengstigte Hfling, der seine Krfte schwinden fhlte, entschlpfte in einem unbewachten Moment unter das Fa. Der Kurfrst indessen Vermite alsbald seinen Gast und befahl, ihn tot oder lebendig zurckzubringen. Ein Page entdeckte endlich den Baron, dieser wurde vorgezogen und im Triumphe vor den Kurfrsten gefhrt, welcher seine Tochter und deren weiblichen Hofstaat zu Richterinnen ber den Ausreier ernannte. Trotz seines Protestes ward er verurteilt, sich zu Tode trinken zu mssen. Dieses Urteil nderte der Kurfrst jedoch im Gnadenwege dahin ab, da Plnitz vier groe Faglser Weines, jedes zu einem halben Ma, leeren solle. Also geschah es, und wenn auch nicht das Leben so verlor der Verurteilte doch Sprache und Besinnung. Als er nach geraumer Zeit wieder zu sich kam und seinen Rausch ausgeschlafen, erfuhr er zu seiner groen Genugtuung, da es seinen Richtern und Klgern nicht besser ergangen sei als ihm selbst, und der Kurfrst sambt seiner durchlauchtigsten Tochter und denen Hoffruleyns in einem wesentlich andern Zustand das Gewlbe verlassen hatten, denn sie dasselbe betreten.
-----
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 20. Feb. 2017  23:39

Oje, oje! Die hfischen Sitten von ehemals wirken doch sehr abschreckend!! ;-)
Dann will ich mal seufzend anfangen.

Hfische Sitten von ehemals.
Als der Baron v. Plnitz auf seinen vielen Reisen auch zum Kurfrsten von der Pfalz nach Heidelberg kam, wurde er vor das bekannte riesige Fa, den Stolz des Kurfrsten, gefhrt und ihm ein groer Humpen Weins als Willkommen gereicht. Dem Baron ward bange, denn als Kavalier mehr in den Knsten der franzsischen Galanterie erfahren, verstand er sich nicht so auf das Trinken wie die Herren vom Rhein. Gleichwohl wollte er sich nicht beschmen lassen, sondern trank tapfer und ersphte zugleich den glcklichen Augenblick, wo der Kurfrst sich einmal umwandte und schttete den grten Teil seines Pokals zu Boden.

Costumbres cortesanas de otros tiempos
Cuando el barn von Plnitz, durante uno de sus numerosos viajes, visitaba al prncipe elector de Palatinado en Heidelberg, lo llevaron a ver (la famosa) el famoso barril gigante, todo el orgullo del prncipe, y le pasaron una gran jarra de vino para darle la bienvenida. Al barn le entr miedo, ya que siendo caballero ms familiarizado con las artes de la galantera francesa, no era tan experto en beber / no entenda tanto del beber como (lo hacan?) los seores del Rin. Sin embargo, no queriendo ser avergonzado beba con valenta, al mismo tiempo (descubriendo el momento feliz) aguardando cautelosamente el feliz momento, (cuando) en que el prncipe elector (una vez se dio) se daba la vuelta, para verter al suelo la mayor parte de su copa.


Ufffff! Heute Nacht trume ich vom Wlzen von Wrterbchern mit hfischem Vokabular...

Jordis Korrekturen sind unterstrichen. Danke!



Mensaje editado (21 Feb. 17  16:25)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 21. Feb. 2017  00:15

No ser tan grave Hali, no ser tan grave. Por si acaso, puedes tomarte una copita del famoso vino del Palatinado. :-))
A propsito: "...del Palatinado"
-...el famoso barril
-al mismo tiempo, aguardando cautelosamente el feliz momento en que el prncipe elector se daba la vuelta...
Buen comienzo, buen comienzo. Y maana seguro que todava mejor. Siempre se dijo que las fiestas se conocen por las vsperas...:-))
Quien seguro que nos puede dar buena informacin sobre el Palatinado es Alfons, no?.
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 21. Feb. 2017  12:02

Bevor ich mit der bersetzung des hfischen Textes weitermache, hier ein paar Details ber die Pfalz, die Kurpfalz und das Groe Fass zu Heidelberg.

El Condado Palatino del Rin o Palatinado (en alemn: Pfalz) es la denominacin histrica del territorio del Conde Palatino (Pfalzgraf), un ttulo que perteneca a un prncipe secular del Sacro Imperio Romano Germnico (Reichfrst) desde el siglo XIII vinculado a la Casa de Wittelsbach, y al que se confiri la condicin de prncipe elector (Kurfrst). El Electorado del Palatinado o Palatinado Electoral (Kurpfalz) es la denominacin del territorio de ese prncipe, que fue de hecho un Estado independiente hasta 1803. La capital fue primero Heidelberg y luego, a partir de 1720, Mannheim. Como entidad territorial era una agregacin de dominios espacialmente discontinuos.

En el castillo de Heidelberg, Alemania, hay un barril grande, hecho de madera. Cada ao, unas 500.000 personas van a ver esta atraccin turstica. De hecho, no es exacto hablar de el barril grande porque en realidad hubo cuatro barriles grandes desde el siglo XVI:
1. El primer barril de Johann Kasimir desde 1592.
2. El segundo barril de Karl Ludwig desde 1664.
3. El tercer barril de Karl Philipp desde 1728.
4. El cuarto barril de Karl Theodor desde 1752.

El primer barril grande fue construido entre 1589 y 1592 por el Kfer (trmino alemn para constructor de barriles) Michael Werner de Landau por encargo de Johann Kasimir, regente del Palatinado. Tuvo una pequea pista de baile encima de la cara. Fue construido como atraccin y poda contener 130.000 litros. Fue destruido en la Guerra de los treinta aos y quemado.

Primer barril grande 1592.

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 21. Feb. 2017  12:11

Esto se pone interesante. A m no me contaron nada de eso. Veamos la continuacin. :-))
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 21. Feb. 2017  16:09

Immer strker aber wurde ihm zugesetzt, die dames nippten auf sein Wohl, und der gengstigte Hfling, der seine Krfte schwinden fhlte, entschlpfte in einem unbewachten Moment unter das Fa. Der Kurfrst indessen Vermite alsbald seinen Gast und befahl, ihn tot oder lebendig zurckzubringen. Ein Page entdeckte endlich den Baron, dieser wurde vorgezogen und im Triumphe vor den Kurfrsten gefhrt, welcher seine Tochter und deren weiblichen Hofstaat zu Richterinnen ber den Ausreier ernannte.

Pero ms y ms le acosaron, las damas bebieron a sorbos al bienestar del barn, y el cortesano asustado, que sinti disminuir su poder, escap en un momento sin vigilancia bajo el barril. El prncipe elector sinti sin embargo inmediatamente la ausencia de su husped y orden reconducirlo muerto o vivo. Un paje descubri finalmente al barn, que fue sacado y llevado en los triunfos ante el prncipe elector, que nombr a jueces sobre el fugitivo a su hija y a las mujeres de la corte.

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 21. Feb. 2017  17:38

OK, dann ich noch das Ende, damit Jordi uns in einem Aufwasch erledigen kann!!

Trotz seines Protestes ward er verurteilt, sich zu Tode trinken zu mssen. Dieses Urteil nderte der Kurfrst jedoch im Gnadenwege dahin ab, da Plnitz vier groe Faglser Weines, jedes zu einem halben Ma, leeren solle. Also geschah es, und wenn auch nicht das Leben so verlor der Verurteilte doch Sprache und Besinnung. Als er nach geraumer Zeit wieder zu sich kam und seinen Rausch ausgeschlafen, erfuhr er zu seiner groen Genugtuung, da es seinen Richtern und Klgern nicht besser ergangen sei als ihm selbst, und der Kurfrst sambt seiner durchlauchtigsten Tochter und denen Hoffruleyns in einem wesentlich andern Zustand das Gewlbe verlassen hatten, denn sie dasselbe betreten.

A pesar de su protesta fue condenado a (tener que) matarse bebiendo. Pero esta sentencia la modific el prncipe a ttulo de gracia, de modo que Plnitz tuviera que vaciar cuatro grandes copas de vino, cada una de medio litro. As sucedi, y aunque no perdi la vida, el condenado se qued sin habla, inconsciente (ni conciencia)/sin conocimiento. Cuando, al cabo de un largo rato, recobr el conocimiento despus de dormir la borrachera, le dio una enorme satisfaccin de enterarse de que les ocurri lo mismo a sus jueces y acusadores, ya que el prncipe elector junto con su (ms) muy alteza hija y sus cortesanas haban salido de la bveda en un estado esencialmente diferente (de lo) del que tenan cuando entraron.

Jordis Korrekturen sind unterstrichen. Vielen Dank, wie immer!



Mensaje editado (21 Feb. 17  22:59)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 21. Feb. 2017  22:02

Muy trabajadores, s seor, muy trabajadores. :-))
Pues vamos a empezar. Esta vez, por mor de la consecuencia, empezaremos por el caballero.
-Pero le acosaron cada vez ms
-...y llevado en triunfo..
En triunfo
1. loc. adv. Entre aclamaciones. Llevar, sacar, recibir a alguien en triunfo
-...que nombr jueces sobre el fugitivo...
---
Y a continuacin la seora.
-...sin habla, inconsciente/sin conocimiento
-...le dio una enorme satisfaccin enterarse de que les haba ocurrido...
-con su muy alteza hija...
-...del que tenan cuando entraron.
-----
En pocas palabras; estupendo. Cuatro cosillas de nada.
Habr que buscar algo ms difcil.:-)) Pero eso ser maana. Por hoy descansaremos.
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 21. Feb. 2017  23:18

Oh, oh, oh! Wage es ja nicht, noch schwierigere Texte bersetzen zu lassen. Ich gucke mittlerweile jedes dritte Wort in mindestens drei Wrterbchern nach (sin conciencia zum Beispiel) und finde immer noch nicht das richtige!!!
Dann stehe ich weiterhin mit den Zeiten auf Kriegsfu. Hier ein Beispiel meiner ersten bersetzung:
Sin embargo, no queriendo ser avergonzado beba con valenta, al mismo tiempo aguardando cautelosamente el feliz momento en que el prncipe elector (una vez se dio) se daba la vuelta, para verter al suelo la mayor parte de su copa.
Ich dachte, "der Moment, in dem er sich umdrehte" sei ein einmaliger vergangener kurzer Vorgang und habe den Indefinido genommen. Der Kurfrst drehte sich um und Plnitz entschlpfte unter das Fass. Wieso hast Du das Imperfekt vorgeschlagen? Nur weil es eine Beschreibung des Augenblicks war?

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 22. Feb. 2017  01:31

Bueno, bueno...hat hier etwa jemand Angst? :-))) No llegar la sangre al ro. Vamos, digo yo.
No est nada mal consultar los diccionarios de vez en cuando. Siempre se aprende algo. :-))
Desde luego, si el prncipe elector se dio la vuelta solamente una vez, el indefinido est muy bien. Lo que ocurre es que yo haba entendido que se daba la vuelta de vez en cuando y el otro aprovechaba para tirar el vino. Pero, bien mirado, supongo que tienes razn; fue
"der Moment", solo una vez.
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 22. Feb. 2017  12:28

Para despejar los temores de Hali, he aqu una historieta cmica y facilona. Fjate si ser fcil que hasta a m me lo parece. :-)) Es un poco larga, eso s, pero as estaremos ms tiempo entretenidos.
Y se acab el prlogo. Vamos con el asunto.
----
Aus Monaco.

In seinem Buche Zur See berichtet Guy de Maupassant auch von einem Besuch in Monaco, diesem kleinen Staat mit seiner Spielhlle, der kleiner ist als ein Dorf Frankreichs, aber in dem man einen absoluten Frsten, Bischfe, ein ganzes Heer von Jesuiten und Seminaristen, eine Artillerie mit gezogenen Kanonen ... findet, und das alles von einer kstlichen Toleranz fr die Laster der Menschheit beseelt, von denen der Frst, die Bischfe, die Seminaristen, die Minister, die Armee, der Magistrat, kurzum die ganze Welt lebt.

Das Buch enthlt eine hbsche Episode von einem Gefangenen, die wir mit freundlicher Erlaubnis des Verlages Albert Langen in Mnchen hier abdrucken:

... aus einem der letzten Jahre ist in dem Frstentume ein ganz neuer und sehr ernster Fall zu verzeichnen.

Es wurde ein Mord begangen.

Ein Mann, aus Monaco gebrtig, nicht einer jener Heimatlosen, wie man sie an diesen Ksten zu Hunderten trifft, hatte im Jhzorn seine Gattin ermordet.

Er ttete sie ohne jeden triftigen Grund. Die Erregung war gro und allgemein.

Der oberste Gerichtshof trat zusammen, um ber diesen auergewhnlichen Fall (es war noch niemals ein Mord begangen worden) zu beraten und der Elende ward einstimmig zum Tode verurteilt.

Der emprte Frst besttigte dieses Urteil, dessen Vollstreckung man allgemein mit Spannung entgegensah, als pltzlich eine Schwierigkeit auftauchte: im ganzen Lande gab es weder einen Henker noch eine Guillotine.

Was tun? Auf Anraten des Ministers des Auswrtigen knpfte der Frst Unterhandlungen mit der franzsischen Regierung an und bat um leihweise Ueberlassung eines Henkers und des brigen erforderlichen Apparats.

Im Ministerium zu Paris fanden endlose Beratungen statt. Endlich antwortete man, indem man gleichzeitig die Rechnung ber die Transportkosten fr den Mann und den Apparat beifgte. Das Ganze belief sich auf sechzehntausend Francs.

Seine Durchlaucht fand diese Operation ein wenig zu teuer; soviel war der Mrder denn doch nicht wert. Sechzehntausend Francs fr den Kopf eines Halunken! Oh nein, er dachte gar nicht daran.

Darauf richtete man die nmliche Anfrage an die italienische Regierung. Ein Knig, ein Bruder, wrde zweifellos weniger hohe Anforderungen stellen als eine Republik.

Die italienische Regierung schickte eine Rechnung ber zwlftausend Francs.

Zwlftausend Francs! Man mte eine neue Steuer einfhren, eine Steuer von zwei Francs pro Kopf und das wrde vielleicht ungeahnte Unruhen im Staate wachrufen.

So dachte man denn daran, den Schurken ganz einfach durch einen Soldaten enthaupten zu lassen. Aber als man dem General diese Angelegenheit unterbreitete, meinte dieser, seine Soldaten wren wohl in der Handhabung der blanken Waffe nicht gebt genug, um sich einer so heiklen und schwieligen Aufgabe unterziehen zu knnen.

Darauf rief der Frst zum zweiten Mal den obersten Gerichtshof zusammen und legte ihm zum zweiten Mal die schwierige Frage vor.

Man beriet lange, ohne irgendeine praktische Lsung zu finden. Endlich schlug der erste Prsident vor, man mge doch die Todesstrafe in lebenslngliche Gefngnisstrafe umwandeln, und dieser Vorschlag wurde einstimmig angenommen.

Allein es gab kein Gefngnis. Es mute erst eins eingerichtet werden, und so ernannte man denn einen Kerkermeister, dem man den Gefangenen anvertraute.

Sechs Monate lang ging alles gut. Der Gefangene schlief den ganzen Tag auf dem Strohbndel in seiner Zelle, whrend der Wrter auf einem Stuhle vor der Tr das Gleiche tat.

Aber der Frst ist sehr konomisch, das ist sein geringster Fehler, und lt sich ber die kleinsten Ausgaben, die sein Reich erfordert, genaue Rechenschaft ablegen (die Liste ist nicht sehr gro). Man legte ihm also auch die Rechnung ber die durch diese neue Grndung bedingten Ausgaben fr die Erhaltung des Gefngnisses, des Gefangenen und seines Wrters vor. Das Gehalt dieses letzteren belastete das Budget Seiner Durchlaucht ungeheuer.

Anfangs machte er gute Miene zum bsen Spiel; aber als er sich berlegte, da das noch sehr lange dauern knnte (der Verurteilte war noch jung) befahl er seinem Kriegsminister, die ntigen Anordnungen zu treffen, um diese Ausgabe knftighin zu umgehen.

Der Minister beriet die Angelegenheit mit dem Prsidenten des Gerichtshofes, und beide kamen berein, da man den Kerkermeister abschaffen msse. Der Gefangene, dem man in so liebenswrdiger Weise die Aufsicht ber sich selbst berlie, wrde natrlich eines Tages entfliehen und so die Frage zur Befriedigung aller lsen.

Der Kerkermeister wurde also entlassen, und ein Kchenjunge des Palasts erhielt den Auftrag, dem Gefangenen morgens und abends sein Essen zu bringen. Dieser aber machte keinerlei Versuche, um seine Freiheit wiederzugewinnen.

So geschah es eines Tages, da er, als man vergessen hatte ihm seine Speisen zu bringen, sich ruhig auf den Weg machte, um sie selbst zu holen; und seitdem machte er es sich zur Gewohnheit, dem Kchenjunge den Weg abzunehmen und die Mahlzeiten im Palast selbst in Gesellschaft der Dienerschaft einzunehmen, mit der er sich alsbald sehr anfreundete.

Nach dem Frhstck unternahm er einen kleinen Abstecher nach Montecarlo. Manchmal trat er ins Kasino ein und setzte fnf Francs auf das grne Tuch. Wenn er gewann, nahm er in einem gut renommierten Htel ein splendides Mittagessen ein, und kehrte dann in sein Gefngnis zurck, dessen Tre er sorgfltig von innen verschlo.

Nicht ein einziges Mal bernachtete er auswrts.

Die Situation begann sehr heikel zu werden, nicht fr den Verurteilten, aber fr die Richter.

Zum dritten Mal trat der Gerichtshof zusammen, und nun beschlo man, den Gefangenen aufzufordern, das Frstentum Monaco zu verlassen.

Als man ihm diesen Beschlu mitteilte, antwortete er gelassen:

Sie sind wirklich komisch. Was soll denn eigentlich aus mir werden? Existenzmittel habe ich nicht mehr. Eine Familie ebensowenig. Was soll ich denn anfangen? Ich war zum Tode verurteilt. Sie haben mich nicht hinrichten lassen. Ich habe geschwiegen. Darauf haben Sie lebenslngliche Gefngnisstrafe ber mich verhngt und mich einem Kerkermeister anvertraut. Sie haben mir meinen Wrter genommen. Ich habe noch immer geschwiegen.

Und nun wollen Sie mich aus dem Lande jagen. Aber daraus wird nichts. Ich bin Gefangener, Ihr Gefangener, und durch Sie verurteilt. Ich be meine Strafe getreulich ab. Ich bleibe hier.

Der oberste Gerichtshof war starr und sprachlos vor Staunen, der Frst geriet in unbeschreibliche Wut und befahl, da man andere Maregeln ergreife.

Da begann man von neuem zu beraten.

Und beschlo nun, dem Schuldigen eine jhrliche Rente von sechshundert Francs anzubieten, falls er sich verpflichten wolle knftig im Ausland zu leben.

Darauf ging er ein.

Fnf Minuten vom Frstentum entfernt kaufte er sich ein kleines Stckchen Land, auf dem, er glcklich und zufrieden lebt, Gemse und Kartoffeln baut und die Potentaten verachtet.
---
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 22. Feb. 2017  17:15

Vielen Dank a) frs Korrigieren und b) dass Du auf meine kleinen "temores" Rcksicht genommen hast!! ;-))) Aber mit "No est nada mal consultar los diccionarios de vez en cuando" no has dado en el clavo. De vez en cuando ist stark untertrieben. Nehmen wir mal den ersten Absatz:

De Mnaco
En su libro En Mer (Sur leau?) Guy de Maupassant nos (cuenta) habla tambin de una visita (en) a Mnaco, este pequeo estado con su saln de juego, un estado que es ms pequeo (menor?) que un pueblo en Francia, pero en el que se encuentran un prncipe absolutista, obispos, un verdadero ejrcito de jesuitas y de seminaristas, una artillera con caones de nima rayada /(con estras), y todo eso animado de una tolerancia graciosa ante los vicios de la humanidad, de los cuales viven el prncipe, los obispos, los seminaristas, los ministros, el ejrcito, en una palabra, todo el mundo.


Zuerst habe ich nachschauen mssen, wie man Monaco auf Spanisch schreibt. Dann habe ich Wikipedia durchwhlt, ob es von Maupassant berhaupt "Zur See" gibt. Gibt es NICHT! Allenfalls "Auf See" Das Spanische dazu habe ich nicht gefunden, aber zumindest 2 franzsische Titel, die passen: Wahrscheinlich ist es "En Mer". Nchstes Wort: Spielhlle (tasca, timba, matute, garito). Beim "absoluten" Frsten musste ich interpretieren, wahrscheinlich ist damit ein absolutistischer Frst gemeint. Ein absoluter Frst ist mir absolut neu.
Dann kamen mir Zweifel, ob es einen Unterschied zwischen "kleiner=ms pequeo" und "kleiner=menor" gibt. Jesuiten und Seminaristen musste ich natrlich auch berprfen, genauso wie die Artillerie und die Kanonen. Sicher, es sind alles Wrter, die dem Deutschen hneln, aber wie sehr, das kann ich nicht wissen.
Jetzt kommt die lngste Recherche: eine "gezogene Kanone". Was um Himmels willen ist das? ber den "gezogenen Lauf" kam ich dann langsam mit Hilfe von Wikipedia zum "Glattrohr", wo es dann endlich auch eine spanische Entsprechung gab. Jetzt musste ich nur noch herausfinden, was denn wohl "das gezogene Rohr" auf Spanisch heien knnte. Zwei mgliche Lsungen: siehe oben.
Nchstes Problem: "Toleranz fr", "por/para" kam mir ganz falsch vor. Also nachschauen unter "Toleranz gegenber" (frente a? ante? por lo que respecta a? delante de? de cara a?) Ich habe mich fr "ante" entschieden. Mal sehen, ob das richtig war. Eine "kstliche" Toleranz? Na ja, nehmen wir mal graciosa, wird schon stimmen. Oder?
Von "Lastern" hat man zwar schon mal was gehrt, aber klar, die Tugenden liegen mir nher. :-) Also noch schnell "Laster" nachgeschaut. "humanidad" habe ich gewusst, hurra! Letzte Entscheidung: obwohl im Deutschen "lebt" im Singular steht, entscheide ich mich fr "viven", schlielich leben ja eine ganze Menge Leute von den Lastern. Komischer Satz brigens. Man lebt doch nicht VON Lastern, sondern MIT ihnen. Aber ich lasse es mal bei "DE", obwohl es mir falsch vorkommt.

So, nun schau mal, Jordi, welches Wort ich NICHT nachgeschaut habe! GRINS! brigens, die blde Hispanoteca geht heute mal wieder nicht. Ein Glck, dass ich noch mindestens vier weitere Online-Lexika habe! So viel zu "consultar los diccionarios de vez en cuando"!

Trotzdem, in einem hast Du recht: Ob die historieta (!) "facilona" ist, wei ich noch nicht, bisher war sie jedenfalls trotz allem leichter zu bersetzen als die davor. Aber "cmica" ist sie bestimmt. :-)))

Hier noch ein Nachschlag, da Alfons direkt mit der Geschichte angefangen hat. So bleibt die Chronologie erhalten:
Das Buch enthlt eine hbsche Episode von einem Gefangenen, die wir mit freundlicher Erlaubnis des Verlages Albert Langen in Mnchen hier abdrucken:
El libro contiene un hermoso (?) episodio (divertido?) de un preso, lo que publicamos aqu por cortesa / con el permiso del editor Albert Langen en Munich.



Mensaje editado (23 Feb. 17  00:29)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 22. Feb. 2017  21:18

... aus einem der letzten Jahre ist in dem Frstentume ein ganz neuer und sehr ernster Fall zu verzeichnen.

Es wurde ein Mord begangen.

Ein Mann, aus Monaco gebrtig, nicht einer jener Heimatlosen, wie man sie an diesen Ksten zu Hunderten trifft, hatte im Jhzorn seine Gattin ermordet.

Er ttete sie ohne jeden triftigen Grund. Die Erregung war gro und allgemein.

Der oberste Gerichtshof trat zusammen, um ber diesen auergewhnlichen Fall (es war noch niemals ein Mord begangen worden) zu beraten und der Elende ward einstimmig zum Tode verurteilt.

... de uno de los aos pasados un caso totalmente nuevo y muy grave en el principado fue registrado.

Un asesinato se cometi.

Un hombre nativo de Mnaco, no una de las personas sin hogar, como se encuentra con ellas en estas costas a cientos, asesin a su esposa en la irascibilidad.

l la mat sin ninguna razn vlida. La emocin fue grande y en general.

La Corte Suprema se reuni para decidir sobre este caso excepcional (nunca se cometi un asesinato) y el miserable fue condenado por unanimidad a la pena de muerte.




Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 22. Feb. 2017  22:35

Pues Hali, para empezar no est nada mal. Segn cuentas has trabajado mucho, pero obviamente ha valido la pena. Como se trata de una historieta -especie de cuento- es muy posible que la obra atribuida a Guy de Maupassant ni siquiera exista, pero eso es lo de menos.
En castellano se entiende muy bien la expresin: "viven de los vicios de los dems". Viven con el dinero que consiguen a base de explotar esos vicios. Por ejemplo del tabaco.
Ahora veamos el texto.
-Guy de Maupassant nos habla...
-...una visita a Mnaco
"nima rayada" est muy bien.
Como ves, est muy bien. :-))
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 22. Feb. 2017  23:00

Alfons, ese trozo era un poco ms complicadillo, pero el resultado no es malo.
-Hace algunos aos se registr en el principado un caso...
-Se cometi un asesinato.
-...como los que se encuentran en estas costas...
-...asesin a su esposa en un ataque de ira
-La mat sin...
-(nunca se haba cometido un asesinato)
------
El texto es largo, pero con un poco de paciencia...
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 23. Feb. 2017  00:40

Vielen Dank, wie immer, frs Korrigieren! (Ich habe an meine bersetzung noch einen Satz hinzugefgt (ein Stck vom Vorwort, das noch fehlte.
Heute fngt MEIN Computer an zu spinnen. Das "v" geht nicht. Ich muss es jedesmal ber die Zwischenablage einfgen. Vielleicht muss ich ihn erstmal zum Onkel Doktor bringen, bevor ich weiterschreiben kann.

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 23. Feb. 2017  21:16

Noch ein bisschen:

Der emprte Frst besttigte dieses Urteil, dessen Vollstreckung man allgemein mit Spannung entgegensah, als pltzlich eine Schwierigkeit auftauchte: im ganzen Lande gab es weder einen Henker noch eine Guillotine.

Was tun? Auf Anraten des Ministers des Auswrtigen knpfte der Frst Unterhandlungen mit der franzsischen Regierung an und bat um leihweise Ueberlassung eines Henkers und des brigen erforderlichen Apparats.

El prncipe indignado confirm esta sentencia, cuya ejecucin generalmente era esperada con gran expectacin, cuando, de repente, surgi / se produjo una dificultad: en todo el pas no haba ni un verdugo ni una guillotina.

Qu hacer? Siguiendo el consejo del Ministro de Asuntos Exteriores el prncipe entr en negociaciones con el gobierno francs y les pidi que le dejaran como prstamo (falsch: y pidi cesin de prestamo de) un verdugo y el resto del aparato / equipamiento necesario.


Vielen Dank frs Nachgucken!



Mensaje editado (23 Feb. 17  23:49)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 23. Feb. 2017  21:56

Poco a poco vamos tirando adelante. Sin prisas, pero sin pausas. :-))
Una cosilla de nada...
-...cuya ejecucin generalmente era esperada...
Lo de (y pidi cesin de prstamo de) no sera correcto.
Todo lo dems est bien.
Se ha repuesto ya tu ordenador?
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 23. Feb. 2017  22:30

Ich kann wegen der defekten v-Taste leider nicht behilflich sein. Bei meinem PC wre das ganz einfach. Einfach eine Reservetastatur anschlieen. Fertig. Aber bei einem Laptop geht das leider nicht so einfach.

Morgen nehme ich mir den nchsten Abschnitt der Geschichte vor.
Gute Nacht

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 23. Feb. 2017  23:16

Gute Nacht y buenas noches Alfons. Que descanses.
Esperamos esa traduccin como agua de mayo. :-))
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 24. Feb. 2017  00:09

Danke frs Korrigieren!

Leider tut es diese eine Taste immer noch nicht, obwohl sie im Computerladen versucht haben, die Tasten zu reinigen. Aber ich behelfe mich gerade mit Alfons' Lsung: "Vv" und vor allem STRG+v tippe ich auf einer 2. Tastatur, die ich mit USB angeschlossen habe.
Das ist natrlich nur ein Notbehelf, weil ich ein Notebook habe und nicht so recht wei, wohin mit der Ersatztastatur. Also liegt sie links daneben und strt mich ziemlich. Im Moment versuche ich, ber Internet eine baugleiche Tastatur fr das Notebook zu bekommen, denn die Originalersatzteile gibt es nicht mehr.




Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 24. Feb. 2017  14:23

Continuemos:

Im Ministerium zu Paris fanden endlose Beratungen statt. Endlich antwortete man, indem man gleichzeitig die Rechnung ber die Transportkosten fr den Mann und den Apparat beifgte. Das Ganze belief sich auf sechzehntausend Francs.

Seine Durchlaucht fand diese Operation ein wenig zu teuer; soviel war der Mrder denn doch nicht wert. Sechzehntausend Francs fr den Kopf eines Halunken! Oh nein, er dachte gar nicht daran.

Darauf richtete man die nmliche Anfrage an die italienische Regierung. Ein Knig, ein Bruder, wrde zweifellos weniger hohe Anforderungen stellen als eine Republik.

Die italienische Regierung schickte eine Rechnung ber zwlftausend Francs.

Zwlftausend Francs! Man mte eine neue Steuer einfhren, eine Steuer von zwei Francs pro Kopf und das wrde vielleicht ungeahnte Unruhen im Staate wachrufen.

Interminables debates tuvieron lugar en el Ministerio en Pars. Finalmente se respondi y al mismo tiempo se aadi la factura de los gastos de envo para el hombre y la mquina. Todo esto ascendi a 16 mil francos.

Su Alteza juzg la operacin un poco demasiado cara; tanto el asesino no vali la pena. 16 mil francos a la cabeza de un sinvergenza! Oh no, no tuvo intencin en absoluto pagarle.

Se dirigi la misma peticin al Gobierno italiano. Un rey, un hermano, sera sin duda menos exigente que una Repblica.

El Gobierno italiano envi una cuenta de 12 mil francos.

12 mil francos! Tendra que introducir un nuevo impuesto, un impuesto de dos francos por cabeza y esto evocara quizs disturbios sin precedentes en el estado.


Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 24. Feb. 2017  19:21

OK, ich schliee mich gleich an (5. Teil):

So dachte man denn daran, den Schurken ganz einfach durch einen Soldaten enthaupten zu lassen. Aber als man dem General diese Angelegenheit unterbreitete, meinte dieser, seine Soldaten wren wohl in der Handhabung der blanken Waffe nicht gebt genug, um sich einer so heiklen und schwieligen Aufgabe unterziehen zu knnen.

Darauf rief der Frst zum zweiten Mal den obersten Gerichtshof zusammen und legte ihm zum zweiten Mal die schwierige Frage vor.

Man beriet lange, ohne irgendeine praktische Lsung zu finden. Endlich schlug der erste Prsident vor, man mge doch die Todesstrafe in lebenslngliche Gefngnisstrafe umwandeln, und dieser Vorschlag wurde einstimmig angenommen.

Allein es gab kein Gefngnis. Es mute erst eins eingerichtet werden, und so ernannte man denn einen Kerkermeister, dem man den Gefangenen anvertraute.

Por lo tanto pensaron en decapitar al bellaco llanamente con ayuda de un soldado. Pero cuando presentaron el asunto al general, este opin que sus soldados no estaban bastante ejercitados en manejar el arma blanca, para cumplir / desempear una tarea tan delicada y difcil.

En consecuencia el prncipe por (la) segunda vez convoc la Corte Suprema y por (la) segunda vez les present el difcil problema (difcil).

(Se asesoraron dilatadamente / debatieron) Deliberaron durante (un) largo tiempo sin encontrar ninguna solucin practicable. Por fin, el primer presidente propuso que la pena de muerte (sea) fuera conmutada por / (sea) fuera convertida en cadena perpetua, y esta propuesta fue aceptada por unanimidad.

Solamente, no haba ninguna prisin. Primero se tuvo que establecer una, y as fue nombrado un carcelero a quien fue confiado el preso.

-----------
Jordis Korrekturen sind unterstrichen. In Klammern, was falsch ist. Vielen Dank!



Mensaje editado (24 Feb. 17  23:44)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 24. Feb. 2017  22:04

Pues vamos a ver el asunto.
Alfons:
-Tanto no vala el asesino
-16 mil francos por la cabeza de un sinvergenza
-Oh no, ni se lo pens.
-----
Ahora la seora:
-...y por segunda vez les present el difcil problema,
-...deliberaron durante largo tiempo
-...propuso que la pena de muerte fuera conmutada...
----
Total cuatro cosillas, como veis. :-))
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 24. Feb. 2017  23:55

La seora te lo agradece... :-)

Ich habe ein Problem mit der Stellung der Adjektive. Wann stehen sie vor, wann hinter dem Substantiv?? un difcil problema - un problema difcil. Wenn sie davor stehen, sind sie doch mehr betont, oder? Die Stellung scheint mir nicht wie im Franzsischen zu sein (da stehen sie in der Regel dahinter, nur "Feld-, Wald-, Wiesenadjektive" wie "gro, klein, hbsch, nett" usw. stehen vor dem Substantiv.)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 25. Feb. 2017  09:10

Deine Frage zur Adjektivstellung htte genauso gut von mir kommen knnen. Die hispanohablantes machen das natrlich automatisch richtig. Aber wir mssen es einfach lernen, lernen, lernen.

Die erste Regel lautet:
Im Gegensatz zum Deutschen stehen die meisten spanischen Adjektive nach dem Substantiv.

Also sollte man zweitens lernen, welche Adjektive in der Regel vor dem Substantiv stehen. Das sind 6 typische Flle:

Begleiter mit adjektivischer Bedeutung wie
a) Possessivbegleiter wie mi, tus usw.
b) Demonstrativbegleiter wie esta, aquellos usw.
c) Indefinitivbegleiter wie mucho, poco, algn
Adjektive, die eine Reihenfolge bezeichnen wie ltimo, mejor, medio, prximo
Bei Eigenschaften, die zum Wesen des Substantivs gehren wie altas cumbres, blanca nieve
Bei Redewendungen wie mala suerte, rara vez
Bei Ausdrcken von Bewunderung oder Respekt wie distinguida seora
Bei Hervorhebungen bzw. emphatischer Verwendung wie in Qu bonita casa!

Es gibt auch Flle, in denen beide Stellungen mglich sind, wobei sich der Sinn der Aussage ndert. Beispiel:
un pobre poeta = ein armer (bedauernswerter) Dichter
un poeta pobre = ein armer (mittelloser) Poet.

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 25. Feb. 2017  12:44

Hali, la oportuna explicacin de Alfons es una explicacin oportuna.
oportuno, na
Del lat. opportūnus.
1. adj. Que se hace o sucede en tiempo a propsito y cuando conviene.
2. adj. Ocurrente y pronto en la conversacin.
Es una "oportuna explicacin" porque se hace o sucede en tiempo a propsito y cuando conviene.
Es una "explicacin oportuna" porque es ocurrente y pronta en la conversacin.
Realmente no se trata de un tema balad, ni mucho menos. Es un verdadero caballo de batalla para los estudiantes de castellano.
Abundan los matices subjetivos. Al ejemplo que pone Alfons podramos aadir:
Tengo un viejo amigo (le conozco hace mucho tiempo), que no es un amigo viejo (es joven)
Me he mudado a la nueva casa (una diferente de la habitual), pero no es una casa nueva (es una construccin antigua).
Etc, etc.
En la Hispanoteca hablan del asunto largo y tendido.
En cuanto al tema de la historieta, les present el problema y este no era fcil. Les present el problema difcil hace pensar automticamente que haba tambin un problema fcil. Dos problemas; un problema difcil y un problema fcil.
Bueno, tmatelo con paciencia. :-))
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 25. Feb. 2017  20:53

Sechs Monate lang ging alles gut. Der Gefangene schlief den ganzen Tag auf dem Strohbndel in seiner Zelle, whrend der Wrter auf einem Stuhle vor der Tr das Gleiche tat.

Aber der Frst ist sehr konomisch, das ist sein geringster Fehler, und lt sich ber die kleinsten Ausgaben, die sein Reich erfordert, genaue Rechenschaft ablegen (die Liste ist nicht sehr gro). Man legte ihm also auch die Rechnung ber die durch diese neue Grndung bedingten Ausgaben fr die Erhaltung des Gefngnisses, des Gefangenen und seines Wrters vor. Das Gehalt dieses letzteren belastete das Budget Seiner Durchlaucht ungeheuer.

Anfangs machte er gute Miene zum bsen Spiel; aber als er sich berlegte, da das noch sehr lange dauern knnte (der Verurteilte war noch jung) befahl er seinem Kriegsminister, die ntigen Anordnungen zu treffen, um diese Ausgabe knftighin zu umgehen.

Durante seis meses, todo fue bien. El preso dorma todo el da sobre un haz de paja de su celda mientras el guarda en una silla delante de la puerta haca lo mismo.

Pero el prncipe es muy econmico, que es su error ms pequeo y hace rendirse cuentas exactas sobre los ms pequeos gastos que requiere su reino (la lista no es muy grande). Le presentan tambin los gastos para la preservacin de la prisin, el preso y su guarda causados por el proyecto de ley acerca de esta nueva fundacin. El sueldo para el guarda carg enormemente el presupuesto de su Alteza Serensima.

Inicialmente hizo buena cara al mal juego; pero como pens que esta situacin podra persistir durante largo tiempo (el hombre condenado era todava joven) orden a su ministro de la guerra, hacer las rdenes necesarias para eludir esta cuestin en el futuro.


Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 25. Feb. 2017  21:56

Para ser fin de semana no est nada mal Alfons. :-))
-...y hace que le rindan cuentas...
-...para la conservacin de la prisin...
-El sueldo para el guarda cargaba enormemente...
-Inicialmente puso al mal tiempo buena cara...
-...tomar las medidas necesarias para eludir...
Se puede decir que bien. :-))
Buen fin de semana y
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 25. Feb. 2017  23:53

Ich komme jetzt erst dazu, mich bei Euch beiden fr die Beitrge zur Stellung des Adjektivs zu bedanken. Ich werde das gleich in mein Schatzkstlein (Dokument mit allem Wichtigen) eintragen und das mal sacken lassen.
Ihr zwei habt Euch wunderbar ergnzt, und ich glaube, ich hab's einigermaen kapiert. Danke!

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 26. Feb. 2017  16:09

Besten Dank Jordi fr das Korrigieren.

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 28. Feb. 2017  20:02

Und hier Teil 8:

Der Minister beriet die Angelegenheit mit dem Prsidenten des Gerichtshofes, und beide kamen berein, da man den Kerkermeister abschaffen msse. Der Gefangene, dem man in so liebenswrdiger Weise die Aufsicht ber sich selbst berlie, wrde natrlich eines Tages entfliehen und so die Frage zur Befriedigung aller lsen.

Der Kerkermeister wurde also entlassen, und ein Kchenjunge des Palasts erhielt den Auftrag, dem Gefangenen morgens und abends sein Essen zu bringen. Dieser aber machte keinerlei Versuche, um seine Freiheit wiederzugewinnen.

El ministro despach el asunto con el presidente de la Corte Suprema, y ambos llegaron a un acuerdo / convinieron en que (hubo) haba que deshacerse del carcelero /quedaron en deshacerse del carcelero. Por supuesto, el preso, a quien amablemente (falsch: le) dejaron vigilar a s mismo, se escapara un da y de esta manera solucionara el problema a la satisfaccin de todos.

As el carcelero fue despedido y un galopillo del palacio fue encargado / recibi el encargo de llevar la comida al preso por la maana y por la tarde. Sin embargo, ste no dio muestras de recuperar su libertad.


Jordis Korrekturen sind unterstrichen. Danke!



Mensaje editado (28 Feb. 17  21:17)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 28. Feb. 2017  21:10

Bien, bien, sin prisas pero sin pausas. Que tenemos todo el tiempo del mundo. :-))
Poco hay que decir
-...en que haba que deshacerse...
-...a quien amablemente dejaron vigilarse a s mismo...
Esto va bien, que siga as. :-))
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 28. Feb. 2017  21:23

Ah! Wieder mal ein Indefinido/Imperfekt-Fehler. Alles Nachdenken hat nichts gentzt!
convinieron en que (hubo) haba que deshacerse del carcelero :-(
Jetzt, da Du es korrigiert hast, sehe ich es ein. Mal sehen, ob ich das je lernen werde.
Auf jeden Fall vielen Dank fr's Korrigieren!

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 28. Feb. 2017  21:37

Paciencia Hali, paciencia. Todo llegar. No por mucho madrugar amanece ms temprano. :-))
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 28. Feb. 2017  21:54

So geschah es eines Tages, da er, als man vergessen hatte ihm seine Speisen zu bringen, sich ruhig auf den Weg machte, um sie selbst zu holen; und seitdem machte er es sich zur Gewohnheit, dem Kchenjunge den Weg abzunehmen und die Mahlzeiten im Palast selbst in Gesellschaft der Dienerschaft einzunehmen, mit der er sich alsbald sehr anfreundete.

Nach dem Frhstck unternahm er einen kleinen Abstecher nach Montecarlo. Manchmal trat er ins Kasino ein und setzte fnf Francs auf das grne Tuch. Wenn er gewann, nahm er in einem gut renommierten Htel ein splendides Mittagessen ein, und kehrte dann in sein Gefngnis zurck, dessen Tre er sorgfltig von innen verschlo.

Nicht ein einziges Mal bernachtete er auswrts.

Die Situation begann sehr heikel zu werden, nicht fr den Verurteilten, aber fr die Richter.

Zum dritten Mal trat der Gerichtshof zusammen, und nun beschlo man, den Gefangenen aufzufordern, das Frstentum Monaco zu verlassen.

As sucedi un da que, como se haba olvidado de traerle sus comidas, el preso se puso tranquilamente en camino para sacarlas por s mismo; y desde entonces se acostumbr librar al galopillo del servicio y tomar s mismo las comidas en el palacio en la sociedad de los empleados, con quienes hizo inmediatamente buenos amigos.

Despus del desayuno hizo una pequea vuelta a Montecarlo. A veces, ingres en el casino y puso cinco francos en el pao verde. Si gan, tom un almuerzo excelente en un hotel muy conocido y regres a su prisin, cuya puerta cerr con cuidado desde el interior.

No una vez se qued lejos.

La situacin empez a ser muy delicada, no para el condenado, sino para los jueces.

El tribunal se reuni por tercera vez, y ahora se decidi a ordenar al preso salir del Principado de Mnaco.



Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 28. Feb. 2017  23:36

La cosa estaba un poco ms complicada,
-...como se haban olvidado de... (en castellano hay que usar el plural en este caso)
-...en camino para ir a buscarla l mismo
-...se acostumbr a librar...
-...y tom l mismo...
-...en compaa de los empleados
-...con quien hizo inmediatamente buenas migas
Hacer buenas migas dos o ms personas
1. loc. verb. coloq. Avenirse bien en su trato y amistad.
-...dio una pequea vuelta por Montecarlo
-A veces entraba en el casino y pona cinco francos...
-Cuando ganaba tomaba un almuerzo...
-y regresaba...
-...cuya puerta cerraba...
-No pernoct fuera ni una vez
Y esto es todo por ahora
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 1. März 2017  16:10

Zitat:

...un poco ms complicada

Das stimmt. Ich bin froh, dass wenigstens ein Teil der Vergangenheitsformen richtig war.
Nicht verstanden habe ich
Zitat:

-...en compaa de los empleados
-...con quien hizo inmediatamente buenas migas


Ich schrieb:
... de los empleados con quienes hizo inmediatamente buenos amigos.

"quienes" bezieht sich auf "empleados", also mehrere Personen beiderlei Geschlechts. Es gibt auch die Redewendung "hacer buenos amigos". Warum sollte man hier "amigas" nehmen? Aus dem deutschen Text geht das nicht hervor. Vielleicht hast Du, Jordi, nur richtig vermutet, dass den Mrder nur die Frauen interessierten.
Bin ziemlich verwirrt.

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 1. März 2017  16:57

Tienes toda la razn. Habra de ser "con quienes".
Al escribir las frases sueltas y pensando en explicarte la expresin "hacer buenas migas", no tuve en cuenta el antecedente,
Volviendo a esa expresin. No se trata de amigas sino de "migas". Es una expresin clsica del castellano.
Te copi lo que dice el DRAE:
Hacer buenas migas dos o ms personas
1. loc. verb. coloq. Avenirse bien en su trato y amistad
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 1. März 2017  19:08

Leider komme ich immer noch nicht klar mit dem Satz: Soll er nun heien "...los empleados, con quienes hizo inmediatamente buenos amigos" oder "...empleados, con quienes hizo inmediatamente buenas migas" oder gar "empleados quienes hicieron inmediatamente migas con l" oder frei nach PONS (hacerse amigo de alguien): "...empleados DE quienes se hizo inmediatamente amigo"?
Oder sind vielleicht alle Stze mglich??

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 1. März 2017  21:11

Pues vamos a verlo.
...los empleados, con quienes hizo inmediatamente buenas migas.
...los empleados de quienes se hizo inmediatamente amigo
O incluso
...los empleados con quienes entabl inmediatamente una buena amistad
Todas estas expresiones son correctas y significan lo mismo.
En cambio, "los empleados, con quienes hizo inmediatamente buenos amigos" significa "en compaa de quienes". Es decir: l, en compaa de los empleado, hicieron buenos amigos; todos juntos se hicieron amigos de algunas personas.
Por lo que respecta a: ...hicieron inmediatamente migas con l, tampoco sera correcto en este caso
La expresin es hacer buenas migas. Hacer migas, solo o acompaado, puede significar:
-Hacer porciones pequeas de pan o de cualquier cosa
-Hacer pan picado, humedecido con agua y sal y rehogado en aceite con algo de ajo y pimentn.
Lo que no es el caso.
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 1. März 2017  23:50

Vielen Dank, Jordi. Auf diese Unterschiede wre ich nie gekommen. Hier ein weiteres Stck der Geschichte. Ich frchte, der Kampf ums Perfekt oder den Indefinido beginnt schon wieder. Es sind ja keine Zeitbestimmungen dabei, aber es ist die Rede des Gefangenen, daher der Bezug zur Gegenwart. Andererseits ist seine Verurteilung ein Fakt der Vergangenheit. Jetzt bin ich gespannt.

Als man ihm diesen Beschlu mitteilte, antwortete er gelassen:

Sie sind wirklich komisch. Was soll denn eigentlich aus mir werden? Existenzmittel habe ich nicht mehr. Eine Familie ebensowenig. Was soll ich denn anfangen? Ich war zum Tode verurteilt. Sie haben mich nicht hinrichten lassen. Ich habe geschwiegen. Darauf haben Sie lebenslngliche Gefngnisstrafe ber mich verhngt und mich einem Kerkermeister anvertraut. Sie haben mir meinen Wrter genommen. Ich habe noch immer geschwiegen.

Und nun wollen Sie mich aus dem Lande jagen. Aber daraus wird nichts. Ich bin Gefangener, Ihr Gefangener, und durch Sie verurteilt. Ich be meine Strafe getreulich ab. Ich bleibe hier.

Der oberste Gerichtshof war starr und sprachlos vor Staunen, der Frst geriet in unbeschreibliche Wut und befahl, da man andere Maregeln ergreife.


Cuando le comunicaron esta resolucin, contest con calma:

Ustedes son realmente extraos. Qu ser / va a ser de m? Ya no tengo recursos para asegurar mi subsistencia. Tampoco tengo una familia. Qu voy a hacer? Fui condenado a muerte. Ustedes no me han ejecutado / (no me ejecutaron). Me he callado / (me call). Entonces me han impuesto (impusieron) cadena perpetua y me han confiado / confiaron a un carcelero. Me han (tomado) quitado / (tomaron) mi guardin. Todava he seguido callndome.

Y ahora quieren expulsarme del pas. Pero no cuenten con ello / eso no se va a hacer. Soy preso, su preso, y condenado por ustedes. Voy a cumplir mi pena fielmente. Me quedar aqu.

La Corte Suprema se qued atnita y pasmada (llena de asombro). El prncipe se puso terriblemente furioso / se enfureci terriblemente y ordon que se tomaran otras medidas.




Mensaje editado (2 Mar. 17  16:25)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 2. März 2017  11:43

Veo Hali que has captado perfectamente la idea de los usos del perfecto y del indefinido.
Zitat:

Es sind ja keine Zeitbestimmungen dabei, aber es ist die Rede des Gefangenen, daher der Bezug zur Gegenwart. Andererseits ist seine Verurteilung ein Fakt der Vergangenheit. Jetzt bin ich gespannt.

Eso ya es un gran avance. :-)) Por tanto:
-...ustedes no me han ejecutado
-...me he callado
-...me han quitado mi guardin
Son las formas correctas. Y todo lo dems tambin es correcto. Incluidas las formas alternativas.
Bueno, pues si no se me ha pasado nada por alto. eso es todo por ahora. Estupendo.
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 2. März 2017  16:37

Vielen Dank, Jordi. Im letzten Satz dieser Geschichte (ob die wohl wirklich passiert ist?) haben wir das Problem nochmal, diesmal weil der deutsche Text in die Gegenwart geht. Deswegen msste "er kaufte sich ein Stckchen Land" eventuell auch ins Perfekt. Aber damit muss sich Alfons jetzt rumschlagen... ;-)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 2. März 2017  19:58

Zum guten Schluss:

Da begann man von neuem zu beraten.

Und beschlo nun, dem Schuldigen eine jhrliche Rente von sechshundert Francs anzubieten, falls er sich verpflichten wolle knftig im Ausland zu leben.

Darauf ging er ein.

Fnf Minuten vom Frstentum entfernt kaufte er sich ein kleines Stckchen Land, auf dem, er glcklich und zufrieden lebt, Gemse und Kartoffeln baut und die Potentaten verachtet.

Pues empezaron otra vez a asesorar.

Y entonces decidieron ofrecer al culpable una pensin anual de seiscientos francos, si se comprometiera a vivir en el extranjero en el futuro.

Luego se conform.

En los alrededores del Principado a cinco minutos de distancia compr un pequeo pedazo de tierra. Ahora vive all feliz, cultiva verduras y patatas y desprecia a los potentados.


Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 2. März 2017  20:59

S seor, Alfons. Muy bien.
-Pues empezaron otra vez a deliberar.
Asesorar significa:
1. tr. Dar consejo o dictamen.
2. prnl. Tomar consejo del letrado asesor, o consultar su dictamen.
3. prnl. Dicho de una persona: Tomar consejo de otra, o ilustrarse con su parecer.
Mientras que deliberar es:
Considerar atenta y detenidamente el pro y el contra de los motivos de una decisin, antes de adoptarla, y la razn o sinrazn de los votos antes de emitirlos.
-Se conform.
Pues con esto habis llegado al final de esta larga historieta, que tena trozos realmente complicados.
Pero ya est. Todo est bien si bien acaba. :-))
Ya veremos maana qu nos depara el destino.
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 3. März 2017  10:54

Como os habis portado muy bien, aqu tenis una cosa ms cortita, por si queris descansar el fin de semana. :-))
---
Ein Verblffter.

Als im Jahre 1500 sich Westfriesland gegen den Herzog Albrecht von Sachsen emprt hatte, kam diesem ein ostfriesischer Graf mit seinen Sldnern zu Hlfe und besiegte die Stadt Groningen. Nur die Burg Mden in der Nhe der Stadt widerstand noch, und ihr Kommandant, ein Brger Groningens, Jean Hoetfilter, hatte gedroht, sie bis auf den letzten Mann zu verteidigen. Leider lie er sich von seinen Feinden verblffen. Die holten nmlich aus dem Kloster Witterverum das grte Butterfa (Butterkrne), dessen weit ausgeschweifter Rand nach friesischer Weise oben breit mit blankem Kupfer beschlagen war. Diese Butterkrne wurde auf Rder gelegt, Pferde vorgespannt und in Schuweite herangezogen, so da die Mndung, die in der Sonne blitzte, ghnend gegen Mden drohte. Jan Hoetfilter sah das Ungeheuer herankommen. Entsetzt berlegte er, da gegen die Kugel, die aus der Mndung eines solchen Riesengeschtzes abgefeuert wrde, die Mauern seiner Burg nicht Widerstand leisten knnten. Er steckte seinen Hut heraus, ein Zeichen, da er zum Unterhandeln bereit sei. Man bewilligte ihm und seiner Mannschaft freien Abzug, und so ward Mden erobert durch ein Butterfa.
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 4. März 2017  00:32

Wow, Jordi, was fr ein Spezialvokabular! Ostfriesland finde ich ja noch gerade, aber Westfriesland? Ein Butterfass mit ausgeschweiftem Rand, oje, oje!
Mal sehen, wie ich morgen drber denke...

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 4. März 2017  12:02

Ein Versuch:

Als im Jahre 1500 sich Westfriesland gegen den Herzog Albrecht von Sachsen emprt hatte, kam diesem ein ostfriesischer Graf mit seinen Sldnern zu Hlfe und besiegte die Stadt Groningen. Nur die Burg Mden in der Nhe der Stadt widerstand noch, und ihr Kommandant, ein Brger Groningens, Jean Hoetfilter, hatte gedroht, sie bis auf den letzten Mann zu verteidigen. Leider lie er sich von seinen Feinden verblffen. Die holten nmlich aus dem Kloster Witterverum das grte Butterfa (Butterkrne), dessen weit ausgeschweifter Rand nach friesischer Weise oben breit mit blankem Kupfer beschlagen war.

Cuando en el ao 1500 Frisia occidental se indign contra el duque Albrecht de Sajonia, un conde de Frisia oriental acudi en auxilio del duque con sus mercenarios y derrot la ciudad de Groningen. Slo el castillo de Mden cerca de la ciudad resisti, y su comandante, un ciudadano de Groningen, Jean Hoetfilter, haba amenazado a defenderlo al ltimo hombre. Desafortunadamente sus enemigos le dejaron perplejo. Es decir, tomaron la ms grande mantequera (Butterkrne) del monasterio de Witterverum, cuyo borde muy abocinado fue de manera frisona guarnecido con una banda ancha de cobre pelado.

Buen fin de semana
Alfons

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 4. März 2017  14:19

No est mal para empezar.
Cosas de poca importancia.
-...y derrot a la ciudad...
-...haba amenazado con defenderlo hasta el ltimo hombre
-...por desgracia se dej confundir por sus enemigos
-...la mantequera ms grande
-...cuyo borde, muy abocinado, estaba guarnecido con una banda ancha de cobre pulido a la manera frisona.
Pues muy bien Alfons.
Buen fin de semana y
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 4. März 2017  16:13

Diese Butterkrne wurde auf Rder gelegt, Pferde vorgespannt und in Schuweite herangezogen, so da die Mndung, die in der Sonne blitzte, ghnend gegen Mden drohte. Jan Hoetfilter sah das Ungeheuer herankommen. Entsetzt berlegte er, da gegen die Kugel, die aus der Mndung eines solchen Riesengeschtzes abgefeuert wrde, die Mauern seiner Burg nicht Widerstand leisten knnten. Er steckte seinen Hut heraus, ein Zeichen, da er zum Unterhandeln bereit sei. Man bewilligte ihm und seiner Mannschaft freien Abzug, und so ward Mden erobert durch ein Butterfa.

Esta mantequera fue puesta sobre ruedas, caballos se engancharon y remolcaron todo a tiro, as que la boca abierta, centelleante en el sol, amenaz Mden. Jan Hoetfilter vio acercarse el monstruo. Horrorizado pens / se dio cuenta de que los muros de su castillo no podran resistir a la bala que (fue) sera disparada de la boca de un tal caon gigantesco. Present su sombrero en seal de que (era) estaba preparado a negociar. A l y a su equipo les concedieron repliegue /retirada libre. De esta manera Mden fue conquistada por una mantequera.

Jordis Korrekturen sind unterstrichen. Danke!



Mensaje editado (5 Mar. 17  16:45)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 4. März 2017  17:10

Pues s que ha ido rpido. Ha sido visto y no visto. :-))
-...los muros de su castillo no podan resistir la bala que sera disparada por la boca de...
-...en seal de que estaba preparado para negociar
En resumen; bien, muy bien.
Saludos
Jordi
P.S.: Para la prxima semana tengo una buena preparada.
:-))))



Mensaje editado (4 Mar. 17  17:33)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 5. März 2017  00:50

Vielen Dank, wie immer, Jordi!
Wieder mal ist es ein Imperfekt, mit dem ich Schwierigkeiten habe. Du schreibst:

..los muros de su castillo no podan resistir la bala que sera disparada

Ich hatte geschrieben: los muros de su castillo no podRan resistir la bala que FUE disparada.
Du hast "fue" durch das Konditional ersetzt, das kann ich nachempfinden, aber warum machst Du aus "podran" ein Imperfekt? Es ist doch genauso hypothetisch: die Mauern KNNTEN der Kugel keinen Widerstand leisten, die abgefeuert WRDE.

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 5. März 2017  12:17

Si no se tratara de una traduccin, el empleo en la descripcin del hecho del imperfecto o el condicional, que sera perfectamente posible, solamente indicaran la intencin del autor. En "los muros no podan resistir" se constata el hecho real de la debilidad de los muros. En "los muros no podran resistir" se contempla el hipottico caso de que se disparara contra ellos.
Pero se trata de una traduccin y, muy justamente, t observas:
Zitat:

Es ist doch genauso hypothetisch: die Mauern KNNTEN der Kugel keinen Widerstand leisten, die abgefeuert WRDE

Al leer "fue disparada". que no encajaba en ningn caso porque no "lo fue" me di cuenta del "wrde". Como voy tomando nota, reescrib la frase de memoria sin tener en cuenta el "knnten".
Por suerte, como ya he dicho muchas veces, no se te escapa una y eso est bien, porque indica que vas dominando el uso de los tiempos verbales.
Que tengas un buen domingo y
Saludos
Jordi



Mensaje editado (5 Mar. 17  12:25)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 5. März 2017  16:44

Nochmals danke, Jordi! Jetzt bin ich beruhigt. Danke auch fr das Kompliment, que no se me escapa una, wenn es auch unverdient ist! Schlielich hatte ich ja die abgefeuerte Kugel mit "fue disparada" statt mit "sera disparada" bezeichnet, weil ich hier das deutsche "wrde" nicht so wrtlich nahm: einer Kugel, die abgefeuert wurde, wrden die Mauern nicht standhalten. Doch laut Text sind beide Vorgnge hypothetisch, also sollte auch beide Male das Konditional stehen.

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 6. März 2017  11:53

Pues bien, pasado el susto de la dichosa mantequera, veamos qu nos depara la suerte esta semanita.
Ya de entrada os anticipo que, a muchos estudiantes de alemn, si se les propone traducir este texto, les da un patats. :-)) No quiero ni pensar cmo debe de sonar hablado. !!!!
Pero en fin, basta de prembulos, entremos en materia.
----
Ein ruhiges Zimmer.

In einer alten Zeitung stand das folgende Geschichtchen, das die echte Berlinerin und Schlummermutter von ehemals sehr hbsch charakterisiert: Der Konrektorssohn Carl S. aus T...tal, der sich in Berlin studiumshalber aufhalten sollte, suchte ein Logis. Aus dem Intelligenzblatt hatte er sich ein Dutzend mblierte Zimmer notiert und mit der Liste in der Hand durchschritt er die Residenz. Hauptsache fr den Theologen war, ein ruhig gelegenes Stbchen zu finden, um ungestrt die Goldkrnchen der Moral aus der unendlichen Bnderreihe der Kirchenvter herauszusuchen. Nachdem der Student drei oder vier Treppen hoch geklettert, Zimmer unterm Dach und im Souterrain, nach vorn und nach hinten hinaus angesehen hatte, ohne ein passendes Heim gefunden zu haben, kam er in eine ziemlich entlegene Strae, wo in einem alten Hause, laut Annonce, zwei Treppen hoch ein gut mbliertes Zimmer an einen ruhigen Mieter billig zu vergeben sein sollte. Er klingelte, eine alte Frau in einfachem Hausgewande ffnete und zwischen beiden entwickelt sich nun folgendes Zwiegesprch: Sie haben ein Zimmer zu vermieten?

Ja, mein Herr! Treten Sie man 'rin; hier ist es.

Das Zimmer ist nur klein, aber fr mein Studium reicht es aus. Was verlangen Sie Miete?

Ja, sehn Sie, lieber Herr! frher, als mein seliger Mann noch lebte ich bin nmlich Witwe und mein Mann seliger war Exekutor bei's Kreisgericht und Sonntags blies er die Klarinette bei Puhlmanns auf die Schnhauser Allee, wo sie jetzt den geschundenen Raubritter geben, geradeber wohnt Schulthei

Mieter schreit: Was das Zimmer kostet?

Sie brauchen nicht zu schreien; ich bin nicht taub. Was das Zimmer kostet?

Ja.

Vor zehn Jahren noch fnf Taler monatlich, denn dazumals waren die Wohnungen noch billiger als heute; aber durch die Grnder ist das alles so hoch getrieben, aber Tessendorf (Berliner Staatsanwalt) wird es ihnen jetzt schon besorgen, was sagen Sie blo zu Strausbergs?

Mieter hlt sich die Ohren zu.

Was fehlt Ihnen denn?

Ich habe vom Geschwtz Ohrenreien.

Ohrenreien? Da kann ich Ihnen gleich 'n Mittel sagen: Zerstoen Sie Kampfer mit Paprika und gehn damit bei Neumond auf'n Kreuzweg

Was kostet das Zimmer?

Ach so! monatlich zehn Taler, den Kaffee berechne ich Ihnen die Tasse mit zwanzig Pfennige, das heit ohne Schrippe (Brtchen), mit Schrippe fnfundzwanzig Pfennige, und wenn sie geschmiert sein soll, dreiig Pfennige, Stiebelputzen is extra.

Ich sehe da im Hintergebude eine Menge groer Fenster mit kleinen Scheiben, was ist das?

Eine Bautischlerei, da arbeiten dreiig Gesellen, alles anstndige Leute. Einer davon wollte meine Dochter heiraten, sie heit Eulalia und ist heute gerade zwanzig Jahr; dreimal war sie schon verlobt, aber alle Brutigams sind wieder abgeschnappt. Ich sage Ihnen, was ich mit das Mdchen fr Pech habe!

Aber ich bitte Sie, wenn die dreiig Tischlergesellen in der kurzen Entfernung anfangen zu hmmern, zu hobeln, zu sgen, das mu ja einen Hllenlrm verursachen.

Zum Verrcktwerden is es manchmal; aber blo die erste Zeit, in drei Monaten haben Sie sich an den Spektakel gewhnt, da Ihnen Sonntags was fehlen wird, wenn keener hammert.

Dann drft ich wohl auch bei Tage gar nicht das Fenster ffnen?

Anzuraten is es nicht; denn die Gesellen schmeien manchmal kleene Abschnitte hier 'rin, blo um Spa zu machen, sonst sind sie sehr gemietlich. Der vorigte Mieter von die Zimmer, ein Aktewarius, sein Onkel war Zanittsrat, bei dem seine Mutter hab ich mal gedient

Mieter setzt wtend seinen Hut auf:

Morgen bring ich Ihnen Bescheid, Adieu!

Adjes ooch! ruft ihm diese nach; wenn Sie erst bei mich wohnen, komme ich des nachmittags, wenn ich aufgewischt habe, mit die Nhmaschine auf Ihre Stube!
-----
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 6. März 2017  18:47


Patats!!



Mensaje editado (6 Mar. 17  18:48)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 6. März 2017  19:32

Der Schwindelanfall ist der erste Streich - und der zweite folgt sogleich. Nmlich die bersetzung ins Hochdeutsche, damit Jordi unsere bersetzung ins Spanische nachvollziehen kann.

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 6. März 2017  20:33

Hier der ursprngliche Text mit "bersetzungen" - wo ntig - in Klammern:

In einer alten Zeitung stand das folgende Geschichtchen, das die echte Berlinerin und Schlummermutter (Vermieterin von Zimmern fr Studenten) von ehemals sehr hbsch charakterisiert: Der Konrektorssohn (Sohn eines Stellvertreters des Rektors [einer Grund-, Haupt- oder Realschule]) Carl S. aus T...tal, der sich in Berlin studiumshalber aufhalten sollte, suchte ein Logis. Aus dem Intelligenzblatt (Nachrichten- und Inseratenblatt des 18. und 19. Jahrhunderts (mit staatlichem Monopol fr Inserate)) hatte er sich ein Dutzend mblierte Zimmer notiert....

Ja, mein Herr! Treten Sie man 'rin (herein); hier ist es.

Ja, sehn Sie, lieber Herr! frher, als mein seliger (verstorbener) Mann noch lebte ich bin nmlich Witwe und mein Mann seliger war Exekutor (Gerichtsvollzieher) bei's (bei dem) Kreisgericht...

denn dazumals (damals) waren die Wohnungen noch billiger als heute;

Ich habe vom Geschwtz Ohrenreien (Ohrenschmerzen).

Stiebelputzen (Schuheputzen) is(ist) extra.

aber alle Brutigams sind wieder abgeschnappt (davongelaufen).

wenn keener hammert (keiner hmmert).

die Gesellen schmeien manchmal kleene (kleine) Abschnitte hier 'rin (herein), blo um Spa zu machen, sonst sind sie sehr gemietlich (gemtlich). Der vorigte (vorige) Mieter von die (diesem) Zimmer, ein Aktewarius (Archivar), sein Onkel war Zanittsrat (Sanittsrat),..

Adjes ooch (Adieu auch)! ruft ihm diese nach;

Saludos
Alfons

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 6. März 2017  20:46

No hay cuidado Alfons. A trancas y barrancas creo haberme enterado de lo que cuenta la buena seora.
Incluso lo de:
"bei dem seine Mutter hab ich mal gedient"
me record el famoso:
"Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod" :-)))
As que...en cuanto queris, adelante con los faroles.
Os aseguro que en peores plazas he toreado :-)))
Saludos
Jordi
P.S.: Gracias Alfons, ahora he visto tu escrito, pero ya digo que no es del todo necesario. :-)))



Mensaje editado (6 Mar. 17  20:52)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 7. März 2017  01:36

Nun gut, nachdem Jordi ja gengend vorgewarnt ist, schreite ich mal zur Tat. Wenn ich allerdings das falsche Deutsch in falsches Spanisch bertragen soll, um den Berliner Dialekt nachzuempfinden, dann sind die Grenzen einer "bersetzung" wohl erreicht.
Na ja, noch fngt es halbwegs harmlos an:

Ein ruhiges Zimmer.
In einer alten Zeitung stand das folgende Geschichtchen, das die echte Berlinerin und Schlummermutter von ehemals sehr hbsch charakterisiert: Der Konrektorssohn Carl S. aus T...tal, der sich in Berlin studiumshalber aufhalten sollte, suchte ein Logis. Aus dem Intelligenzblatt hatte er sich ein Dutzend mblierte Zimmer notiert und mit der Liste in der Hand durchschritt er die Residenz. Hauptsache fr den Theologen war, ein ruhig gelegenes Stbchen zu finden, um ungestrt die Goldkrnchen der Moral aus der unendlichen Bnderreihe der Kirchenvter herauszusuchen.

Una habitacin tranquila.
En un viejo peridico pona / haba el siguiente chascarillo que caracteriza bastante bien la verdadera ciudadana berlinesa antigua que alquilaba habitaciones a estudiantes (Schlummermutter): Carl S. de T..tal, el hijo del vicedirector, al parecer venido a Berlin por razn de estudios, estaba buscando un alojamiento. Desde la rbrica de anuncios en una revista haba apuntado una docena de habitaciones amuebladas, y con la lista en mano atravesaba la residencia. Lo principal para el telogo era encontrar un pequeo cuarto tranquilo para escoger en paz las perlas / los granos de oro de la moral desde la fila infinita de los tomos de los padres de la Iglesia.


Jordis Korrektur = unterstrichen. Vielen Dank, wie immer!



Mensaje editado (7 Mar. 17  19:30)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Datum: 7. März 2017  08:33

Immer noch harmlos geht es weiter:

Nachdem der Student drei oder vier Treppen hoch geklettert, Zimmer unterm Dach und im Souterrain, nach vorn und nach hinten hinaus angesehen hatte, ohne ein passendes Heim gefunden zu haben, kam er in eine ziemlich entlegene Strae, wo in einem alten Hause, laut Annonce, zwei Treppen hoch ein gut mbliertes Zimmer an einen ruhigen Mieter billig zu vergeben sein sollte. Er klingelte, eine alte Frau in einfachem Hausgewande ffnete und zwischen beiden entwickelt sich nun folgendes Zwiegesprch: Sie haben ein Zimmer zu vermieten?

Ja, mein Herr! Treten Sie man 'rin; hier ist es.

Despus de que el estudiante haba subido tres o cuatro escaleras, visitado habitaciones debajo de la azotea y en el stano, situadas frente y atrs, sin haber encontrado un hogar adecuado, vino en una calle bastante remota, donde en una antigua casa, segn el anuncio, hay una habitacin bien equipada situada en el segundo piso a alquilar a bajo precio a un inquilino tranquilo.
Son y una mujer en un vestido llano de casa abri y el siguiente dilogo se desarroll entre los dos:
Tiene una habitacin a alquilar?

S, Seor ! Entre Vd.; aqu est.


Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Datum: 7. März 2017  11:16

Bien empezamos, bien.
Hali;
Dos cosillas sin importancia de eso que llamis "Flchtigkeitsfehler"
-...que alquilaba...
-...una docena
---
Igualmente Alfons;
-...situadas al frente y atrs
-...lleg a una calle bastante remota (1)
-...para alquilar
-...un vestido de casa sencillo
(1)"Vino en una calle bastante remota", me gusta esa frase que tiene un encantador estilo propio del Quijote. Un poco ms moderno sera: "vino a dar en una calle..." Pero tal vez sea mejor usar algo ms actual.
No se... :-))
Pues nada, nada; veamos cmo sigue el tema.
Saludos
Jordi

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Datum: 7. März 2017  19:25

OK, dann mal rein ins Vergngen!!

Das Zimmer ist nur klein, aber fr mein Studium reicht es aus. Was verlangen Sie Miete?

Ja, sehn Sie, lieber Herr! frher, als mein seliger Mann noch lebte ich bin nmlich Witwe und mein Mann seliger war Exekutor bei's Kreisgericht und Sonntags blies er die Klarinette bei Puhlmanns auf die Schnhauser Allee, wo sie jetzt den geschundenen Raubritter geben, geradeber wohnt Schulthei

Mieter schreit: Was das Zimmer kostet?

Sie brauchen nicht zu schreien; ich bin nicht taub. Was das Zimmer kostet?

Ja.

Vor zehn Jahren noch fnf Taler monatlich, denn dazumals waren die Wohnungen noch billiger als heute; aber durch die Grnder ist das alles so hoch getrieben, aber Tessendorf (Berliner Staatsanwalt) wird es ihnen jetzt schon besorgen, was sagen Sie blo zu Strausbergs?

Mieter hlt sich die Ohren zu.

Was fehlt Ihnen denn?

Ich habe vom Geschwtz Ohrenreien.


"La habitacin es pequea, pero para mis estudios es suficiente. Cunto me lleva / cunto pide por el alquiler?"

"Mire, querido seor, antes, cuando mi difunto marido todava estaba vivo es decir soy viuda, y mi marido difunto era agente ejecutivo (al) en el tribunal distrital, y los domingos tocaba (la) el clarinete en casa de los Puhlmann en la Schnhauser Allee, donde ahora dan el caballero bandido maltratado, enfrente vive Schulthei "

El inquilino grita: "Qu cuesta la habitacin?"

"No hace falta gritar, no estoy sorda. Lo que cuesta la habitacin?"

"S."

"Hace diez aos, todava cinco tleros al mes, ya que en aquel tiempo los pisos valan menos de lo que valen hoy da; pero a causa de los fundadores todo se ha aumentado, sin embargo, Tessendorf (fiscal en Berln) va a hacerlos pagar, qu opina usted de los Strausberg?"

El inquilino se tapa los odos.

"Qu le pasa? / Qu problema tiene?"

"Tengo dolor de odos por (su?) palabrera."




Mensaje editado (7 Mar. 17  22:31)

Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Foren: Übersetzungen/Traducciones: Re: Volvamos a comenzar.
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Datum: 7. März 2017  19:54

Meine Lieben !

Was haltet Ihr davon einen neuen Thread (zum selben Thema) zu erffnen, denn beim Scrollen bekomme ich schon "Hornhaut" an den Fingerkuppen (por ser un carrazo) !;-)))



Neue Übersetzung ins Wörterbuch einfügen
Thread-Ansicht Neueres Thema  |  Älteres Thema


Anmelden
Ihr Benutzername/Passwort sind auf allen Seiten von DIX gültig, Sie müssen sich jedoch auf jeder Domain einzeln anmelden.
Benutzername
Passwort
Meine Logindaten auf diesem Computer speichern
 
Passwort vergessen?
Registrierung
Ihr Benutzername/Passwort sind auf allen Seiten von DIX gültig, Sie müssen sich jedoch auf jeder Domain einzeln anmelden.

Nutzungsbedingungen   © Yalea Languages