DIX: Diccionario Alemán - Castellano - Inglés

Foros - Übersetzungen/Traducciones

http://dix.osola.comDIX: diccionario aleman español , diccionario ingles español, alemán-inglés
Término:    Bookmark and Share
Doble clic o marcar cualquier palabra para traducirla. Esta búsqueda desde su página
Ir al asunto  |  Vista con hilos  |  Búsqueda  |  Conectar (necesario para enviar mensajes) Asunto anterior  |  Asunto siguiente
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 20 Sep. 17  12:58

Bueno amigos, estoy por aquí de nuevo. Para retomar las buenas costumbres, vamos a poner una traducción sencillita. :-))
---
Leitungstätigkeit – Der Boß
Hier ist die Geschichte von der höheren Leitungstätigkeit, die jeder Leiter, aber auch jeder Mitarbeiter kennen sollte, wenn er sich anschickt, im Beruf voranzukommen. Also hört die Story über den Boß:

Als sich im Verlaufe der Evolution der menschliche Körper herausbildete, gab es am Anfang zunächst eine Menge einzelner Körperteile, von denen ein jeder bestimmte Tätigkeiten verrichtete, ohne zu wissen, ob das richtig oder falsch, gut oder schlecht ist. Auch wußte keiner vom anderen etwas und niemand konnte sagen, ob das, was er tut, dem ganzen Körper nützt oder nicht. Mit der Zeit stellte sich aber doch heraus, daß das ganze nicht ordentlich funktionierte. Die eine Hand wußte nicht, was die andere tat, die Füße behinderten sich gegenseitig beim Gehen, so daß desöfteren der Kopf auf den Boden schlug, das Blut mußte daraufhin die unnützen Wunden wieder schließen. Die Hände stopften alles mögliche in den Mund, was der in seiner Gefräßigkeit verlangte, dadurch wiederum wurde der ganze Körper fett und aufgedunsen, worüber sich gar bald das Herz beschwerte, weil es den vielen Ballast nur noch mit Mühe versorgen konnte. Das Gehirn erhielt davon noch immer die meisten Informationen und konnte deshalb erkennen, daß der Körper gar bald in eine Katastrophe geraten würde, wenn alle so weiter wirtschafteten. Also verlangte es von den anderen, ihm die zentrale Leitung zu übergeben, damit wieder Ordnung einziehen könne und der Körper aus diesem Schlamassel baldmöglichst herausgeführt werde. Es wurde zum Boß gemacht, niemand hatte einen besseren Vorschlag. Eine Weile ging das gut, aber die Erfolge zeigten sich nur langsam. Viele glaubten nun in ihrer Engstirnigkeit, alles besser zu wissen als das Gehirn, fingen an zu mäkeln und zu meckern und so begann zwischen den Körperteilen ein Streit um die Macht. Alle wollten der Boß sein.

Die Beine sagten: "Da wir den Menschen dorthin tragen, wo er hin will und erst ermöglichen, daß die Hände etwas erwerben können, sollten wir Boß sein." Die Augen sprachen: "Nur wir können alles sehen und deshalb auf euch achtgeben und euch warnen, wenn Gefahr droht. Deshalb müssen wir Boß sein." Die Ohren behaupteten von sich ähnliches. Und so meldete sich das Herz, die Lunge, die Leber, der Magen. Alle begründeten ausführlich die Unverzichtbarkeit und die Wichtigkeit ihrer Arbeit und verlangten, Boß zu werden. Schließlich verlangte auch das Arschloch, daß man es zum Boß mache, erhob dies mit der Faust auf dem Tisch zur Forderung und hielt sich dabei nicht im geringsten mit einer Begründung auf. Alle Körperteile lachten darüber und fanden die Idee einfach absurd, ein Arschloch zum Boß zu haben.

Das Arschloch wurde darüber sehr ungehalten und wütend, kniff sich zu, schmollte und weigerte sich zu funktionieren. Es trat in den Streik. Die Auswirkungen waren schlimm. Gar bald wurde das Gehirn fiebrig, die Augen schmerzten und begannen zu schielen, die Beine wurden schwach und knickten um, die Hände zitterten und konnten nicht mehr greifen, auch das Herz, die Lunge, der Magen und alle anderen Organe hatten Mühe, ihre weitere Arbeit zu tun. Schließlich wandten sie sich flehentlich an das Gehirn mit der Bitte, doch das Arschloch ja zum Boß zu machen. Da es keinen anderen Ausweg zu geben schien, mußte das Gehirn zur Abwendung des Untergangs zustimmen. So kam es, daß alle Körperteile fleißig ihre Arbeit verrichteten und das Arschloch großspurig den Boß spielte und nur eine Menge Scheiße von sich gab.

Und die Moral von der Geschichte:
Um Boß zu werden, brauchst du kein Genie zu sein – nur ein Arschloch.

Eine Frage am Rande: Haben Sie auch einen Boß?
------
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 20 Sep. 17  14:45

Schön, dass Du wieder aktiv sein kannst.

Actividades de gestión – el jefe
Aquí está la historia de la actividad de línea mayor que cada líder, pero también cada empleado debería saber, cuando se está preparando para avanzar en la profesión. Así que escuchad la historia del jefe:

A lo largo del curso de la evolución cuando el cuerpo humano emergió, inicialmente había un montón de partes individuales del cuerpo, cada una de las cuales realizaba ciertas actividades sin saber si esto era correcto o incorrecto, bueno o malo.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 20 Sep. 17  15:01

Pues para empezar no está nada mal. Veremos la continuación. :-))
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 20 Sep. 17  17:58

Herrliche Geschichte!
Jordi, lass Dir Zeit, ja?

Auch wußte keiner vom anderen etwas und niemand konnte sagen, ob das, was er tut, dem ganzen Körper nützt oder nicht. Mit der Zeit stellte sich aber doch heraus, daß das ganze nicht ordentlich funktionierte. Die eine Hand wußte nicht, was die andere tat, die Füße behinderten sich gegenseitig beim Gehen, so daß desöfteren der Kopf auf den Boden schlug, das Blut mußte daraufhin die unnützen Wunden wieder schließen.

Además, nadie sabía nada del otro y nadie podía decir si lo que hacía sería útil para todo el cuerpo o no. Con el paso del tiempe, sin embargo, se comprobó que el conjunto no funcionaba correctamente /bastante bien. Una mano no sabía lo que estaba haciendo la otra, los pies se molestaban mutuamente mientras caminaban, de manera que muchas veces la cabeza chocaba / se golpeaba en el suelo, a consecueancia de esto la sangre tenía que cerrar la herida inútil.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 20 Sep. 17  18:23

Citar:

Pues para empezar no está nada mal.

Eh bien, pour commencer, ce n'est pas mal du tout.

Wieder ein schönes Beispiel eine doppelten Verneinung. Im Französischen genauso.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 20 Sep. 17  22:12

Claro Hali, despacito y buena letra, que no hay ninguna prisa. La traducción, estupenda. :-))
Alfons, en algo se habría de notar que se trata de lenguas hermanas. O primas...:-)))
Otro tanto ocurre con el catalán:
Molt bé, per començar no està gens malament.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 21 Sep. 17  10:55

Die Hände stopften alles Mögliche in den Mund, was der in seiner Gefräßigkeit verlangte. Dadurch wiederum wurde der ganze Körper fett und aufgedunsen, worüber sich gar bald das Herz beschwerte, weil es den vielen Ballast nur noch mit Mühe versorgen konnte. Das Gehirn erhielt davon noch immer die meisten Informationen und konnte deshalb erkennen, daß der Körper gar bald in eine Katastrophe geraten würde, wenn alle so weiter wirtschafteten.

Las manos rellenaban todo tipo de cosas en su boca, que exigía en su voracidad. De este modo, a su vez, todo el cuerpo se ponía gordo y hinchado, de que muy pronto se quejó el corazón, porque sólo podía proporcionar la carga con mucho esfuerzo. El cerebro seguía recibiendo la mayor parte de las informaciones y, por lo tanto, podía reconocer que el cuerpo pronto entraría en una catástrofe si todos continuaran de esta manera.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 21 Sep. 17  11:22

La cosa continúa bastante bien. (En todos los sentidos.:-)) Solamente tres cosillas.
-...en la boca
El posesivo aquí produce la impresión de que se trata de la boca de las manos.
-...e hinchado
-...de lo que muy pronto se quejó...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 21 Sep. 17  12:21

Danke wiederum für die Verbesserungen.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 21 Sep. 17  14:01

De nada, estoy contentísimo de poder volverlo a hacer.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 21 Sep. 17  16:42

Arbeit hält jung! Drum bekommst Du gleich wieder welche:

Also verlangte es von den anderen, ihm die zentrale Leitung zu übergeben, damit wieder Ordnung einziehen könne und der Körper aus diesem Schlamassel baldmöglichst herausgeführt werde. Es wurde zum Boß gemacht, niemand hatte einen besseren Vorschlag. Eine Weile ging das gut, aber die Erfolge zeigten sich nur langsam. Viele glaubten nun in ihrer Engstirnigkeit, alles besser zu wissen als das Gehirn, fingen an zu mäkeln und zu meckern und so begann zwischen den Körperteilen ein Streit um die Macht. Alle wollten der Boß sein.

Por consiguiente exigió de los demás que le dieran la dirección central para que el orden pudiera restablecerse y el cuerpo saliera de este lío lo más pronto posible. Le hicieron / nombraron jefe, nadie tenía una propuesta mejor. Durante un buen rato todo (iba) fue bien, pero los éxitos tardaron en mostrarse. Muchos, en su estrechez de miras, creían saber todo mejor que el cerebro, empezaron a quejarse y a criticarlo todo, y de esta manera empezó una pelea por el poder entre las partes del cuerpo. Todos querían ser jefe.

Vielen Dank fürs Korrigieren (=unterstrichen)!



Mensaje editado (21 Sep. 17  22:40)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 21 Sep. 17  17:19

Y seguimos con la buena racha. Otra traducción estupenda. Sigamos, que esto va bien. :-))
Tal vez solamente...
-...Durante un buen rato todo fue bien
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 21 Sep. 17  19:21

Die Beine sagten: "Da wir den Menschen dorthin tragen, wo er hin will und erst ermöglichen, daß die Hände etwas erwerben können, sollten wir Boß sein." Die Augen sprachen: "Nur wir können alles sehen und deshalb auf euch achtgeben und euch warnen, wenn Gefahr droht. Deshalb müssen wir Boß sein." Die Ohren behaupteten von sich ähnliches. Und so meldete sich das Herz, die Lunge, die Leber, der Magen. Alle begründeten ausführlich die Unverzichtbarkeit und die Wichtigkeit ihrer Arbeit und verlangten, Boß zu werden.

Las piernas dijeron: "Mientras llevamos a la gente adonde quiere ir y primero permitimos que las manos adquieran algo, deberíamos ser jefes". Los ojos dijeron: "Sólo nosotros podemos ver todo y por lo tanto teneros cuidado y advertiros cuando el peligro amenaza. Es por eso que tenemos que ser el jefe.” Los oídos pretendieron ser similares. Así que el corazón, los pulmones, el hígado, el estómago se presentaron. Todos explicaron detalladamente la importancia de sus trabajos, ser irrenunciables y exigieron ser jefe.



Nachricht editiert (21. Sept. 2017  19:23)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 21 Sep. 17  22:13

Pues ya tenemos otro trocito. Vamos a verlo.
-... y por lo tanto cuidaros
-...los oídos pretendieron lo mismo
-...y así se presentaron...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 21 Sep. 17  23:24

Jordi, ich habe ein Problem! Ich stelle gerade fest, dass im Spanischen ein Arschloch (ojo de culo) nicht unbedingt ein Arschloch (cabrón) ist. Wie kriege ich die veschiedenen Wörter für Körperteil und Mensch unter einen Hut? Könnte man mit "tonto de culo" arbeiten?

Schließlich verlangte auch das Arschloch, daß man es zum Boß mache, erhob dies mit der Faust auf dem Tisch zur Forderung und hielt sich dabei nicht im geringsten mit einer Begründung auf. Alle Körperteile lachten darüber und fanden die Idee einfach absurd, ein Arschloch zum Boß zu haben.

Finalmente, el tonto (? de?) del culo también pidió que le hicieran jefe, lo exigió pegando un puñetazo sobre la mesa (y no se detuvo / no tardó en absoluto en justificarse /) y no dio la menor justificación. Todas las partes del cuerpo se burlaron / rieron de esto y consideraron simplemente absurda la idea../ y la idea de tener un tonto del culo como jefe les parecía simplemente absurda.

Danke für die Korrektur (=unterstrichen)!



Mensaje editado (22 Sep. 17  13:29)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 22 Sep. 17  11:59

Me parece una idea muy ingeniosa para soslayar el problema de la carencia de sentido de una traducción directa. De todas formas la expresión es: "tonto del culo". No quedará mal.
La mejor expresión es: "...lo exigió pegando un puñetazo sobre la mesa y no dio la menor explicación".
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 22 Sep. 17  13:44

Danke schön! Wenn das mit dem tonto del culo hinhaut, dann freut es mich, denn sonst ergäbe die ganze schöne Geschichte im Spanischen ja überhaupt keinen Sinn.

Übrigens, eine traducción sencillita (Originalton Jordi) ist die Geschichte nicht, finde ich (ganz unabhängig von der Schwierigkeit mit dem Arschloch). Ich habe selten so lange rumgesucht in den verschiedenen Lexika wie gerade im letzten Abschnitt, insbesondere bei "...erhob dies mit der Faust auf dem Tisch zur Forderung und hielt sich dabei nicht im geringsten mit einer Begründung auf". :-(

Etwas zur Forderung erheben - o Graus!
Sich nicht im geringsten mit einer Begründung aufhalten - oje!

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 22 Sep. 17  13:59

No pongo en duda la dificultad para traducir algunos giros y expresiones especialmente idiomáticas. Por eso me parece interesante lo airosos que salís del paso en algunas ocasiones.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 22 Sep. 17  14:11

Neue deutsche Rechtschreibung.
Korrekte Schreibweise: nicht im Geringsten

Nur der Ordnung halber ;-)))



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 22 Sep. 17  14:28

Citar:

Por eso me parece interesante lo airosos que salís del paso en algunas ocasiones


salir airoso de ...
Diesen Ausdruck kenne ich zur Genüge, gibt es dafür mehrere Übersetzungsmöglichkeiten, aaaaaaber obigen Satz von Jordi bekomme ich trotzdem nicht sinnvoll auf die Reihe; wäre für Vorschläge diesbezüglich dankbar !



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 22 Sep. 17  14:28

“Das Arschloch” wird hier Deutsch im doppelten Sinn gebraucht. Einmal als Person, die wütend ist usw., zum anderen als das Körperteil, welches für die Gesundheit des Körpers unverzichtbar ist. Ich fürchte, dass dies im Spanischen nicht wörtlich übersetzbar ist und plädiere dafür, das Arschloch als Person so zu übersetzen, wie Jordi es vorgeschlagen hat. Sobald es sich aber um das normalerweise als „After“ bezeichnete Körperteil handelt, sollte es mit „ano“ übersetzt werden.

Das Arschloch wurde darüber sehr ungehalten und wütend, kniff sich zu, schmollte und weigerte sich zu funktionieren. Es trat in den Streik. Die Auswirkungen waren schlimm. Gar bald wurde das Gehirn fiebrig, die Augen schmerzten und begannen zu schielen, die Beine wurden schwach und knickten um, die Hände zitterten und konnten nicht mehr greifen, auch das Herz, die Lunge, der Magen und alle anderen Organe hatten Mühe, ihre weitere Arbeit zu tun.

Sobre ello el tonto del culo estaba muy descuidado, furioso y malhumorado, pellizcó el ano y se negó a trabajar. Entró en la huelga. Los efectos fueron malos. Pronto el cerebro estaba febril, los ojos dolían y empezaron a escudriñar, las piernas estaban débiles y dobladas, las manos temblaban y ya no podían agarrar, incluso el corazón, los pulmones, el estómago y todos los otros órganos tenían problemas para hacer su trabajo posterior.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 22 Sep. 17  17:42

Tony, ich würde frei nach Schnauze sagen "...wie leichtfüßig Ihr die Hindernisse überwindet".

Alfons, guck mal auf meinen Beitrag vom 21. Sep. 17 23:24! Da stand ich vor der gleichen Frage.

Und hier der Schluss:
Schließlich wandten sie sich flehentlich an das Gehirn mit der Bitte, doch das Arschloch ja zum Boß zu machen. Da es keinen anderen Ausweg zu geben schien, mußte das Gehirn zur Abwendung des Untergangs zustimmen. So kam es, daß alle Körperteile fleißig ihre Arbeit verrichteten und das Arschloch großspurig den Boß spielte und nur eine Menge Scheiße von sich gab.

Und die Moral von der Geschichte:
Um Boß zu werden, brauchst du kein Genie zu sein – nur ein Arschloch.

Eine Frage am Rande: Haben Sie auch einen Boß?


Finalmente se dirigieron al cerebro rogándole encarecidamente que hiciera jefe al tonto del culo. Como no parecía haber más remedio, el cerebro tuvo que asentir para evitar la ruina. Así fue como todas las partes del cuerpo se dedicaron (/dedicaban) con diligencia al trabajo, mientras ese tonto del culo (hizo/) hacía el gran jefe emitiendo un montón de mierda.

Y la moraleja es:
Para ser jefe no es necesario ser un genio – sólo un tonto del culo.

Una pregunta marginal: ¿Tiene usted también un jefe?


Danke fürs Korrigieren!



Mensaje editado (22 Sep. 17  23:18)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 22 Sep. 17  19:45

Citar:

guck mal auf meinen Beitrag vom 21. Sep. 17 23:24! Da stand ich vor der gleichen Frage.


Das hatte ich sehr wohl gelesen, ebenso die Antwort von Jordi darauf. Aber so knallhart trat der Gegensatz von Person und Körperteil "Arschloch" bei Deiner Textstelle noch nicht auf wie in meiner Textstelle.

Also: In den meisten Fällen ist "el tonto del culo" bestimmt akzeptabel. Vielleicht könnte man in dem einen und einzigen Fall des Zukneifens des Arschloches "ano" vielleicht akzeptieren, zumal dieser ein Teil des Arsches ist.

Ich bin gespannt, was Jordi dazu sagen wird.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 22 Sep. 17  21:46

Veamos primero las traducciones.
Alfons,
-...entró en huelga
No decimos "en la" porque no habíamos hablado de huelga antes.
Hali,
-...se dedicaron
-...hacía el gran jefe
La puntualización que hace Alfons es realmente hilar muy, muy fino. Tiene su sentido, pero creo que el asunto ha quedado solucionado.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 23 Sep. 17  00:08

Kennt Ihr das Buch von Giulia Enders: Darm mit Charme? Es ist ungeheuer spannend geschrieben. Darin bezeichnet G. Enders ernsthaft den Darm als das zweite Gehirn des Körpers und begründet das auch.
Also nix "tonto del culo"!
An das Buch musste ich witzigerweise denken, als ich hier die Geschichte vom Arschloch las.

Alfons, mit meiner Bemerkung wollte ich gar nicht Deinen Vorschlag anzweifeln. Im Gegenteil, ich fand ihn sehr gut, obwohl man möglicherweise auch die Arschbacken zukneifen könnte, was vielleicht besser den Ton der Geschichte getroffen hätte. Anus ist ja nun mal ein sehr "vornehmes" Wort. Eigentlich wollte ich mit meiner Bemerkung nur einen zarten Hinweis geben, dass ich das Problem erkannt und einen Lösungsansatz (natürlich für das menschliche Arschloch) gefunden hatte. Deswegen war ich ein wenig geknickt, als Du dafür plädiertest, "das Arschloch als Person so zu übersetzen, wie Jordi es vorgeschlagen hat".

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 23 Sep. 17  11:47

Para el fin de semana pondremos una historia cortita, por si no tenéis muchas ganas de trabajar. :-))
------
Der beschränkte Fred

Es war einmal ein kleiner Junge namens Fred. Am liebsten trieb er sich vor dem Tante-Emma-Laden mit den anderen Jungen herum. Der Besitzer des Ladens bemerkte, daß die anderen Kinder Fred ständig hänselten. Sie dachten, der Fred sei nicht ganz richtig im Kopf. Als Beweis für diese Theorie hielten sie Fred eine Fünzigcentmünze und einen Euro hin, und Fred nahm immer die Fünzigcentmünze, weil sie größer ist. Eines Tages, als Fred wieder einmal die Fünfzigcentmünze nahm und die anderen Kinder sich vor Lachen kringelten, ging der Ladenbesitzer zu Fred, nahm ihn auf die Seite und sagte: "Fred, schau mal, die Kinder verklapsen dich doch laufend. Die glauben, du weißt nicht, daß der Euro mehr wert ist als die 50 Cent. Warum nimmst du nur immer das Fünfzigcentstück? Weil es größer ist oder warum?" Langsam drehte sich Fred dem Mann zu, ein breites Grinsen auf dem Gesicht, und sagte: "Tja, wissen Sie, wenn ich den Euro nehmen würde, dann würden die mich für normal halten, und keiner würde mir mehr die zwei Münzen hinhalten. Aber so habe ich schon 20 Euro zusammen."
-----
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 23 Sep. 17  12:46

Cleveres Jungchen! :-)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 23 Sep. 17  18:56

El Fred limitado

Érase una vez un niño llamado Fred. Prefería vagabundear por ahí con los otros chicos frente a la tienda de la tía Emma. El dueño de la tienda notó que los otros niños estaban constantemente toreando a Fred. Pensaban que Fred estaba mal de casco. Como evidencia de esta teoría, ofrecieron a Fred dos monedas, una de cincuenta céntimos y otra de un euro, y Fred siempre tomó la moneda de cincuenta céntimos porque era más grande.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 23 Sep. 17  21:23

Bien comenzado Alfons. Veamos alguna cosilla.
"Tante Emma Laden" parece ser el nombre genérico que se da en alemán a un cierto típico tipo de negocio. Según tengo entendido, no es necesario que la dueña se llame Emma, o incluso que sea una señora. Por supuesto,
en castellano no existen las tiendas de la tía Emma como tal. La traducción podría ser: "la tiendecita del barrio/pueblo".
-...estaba mal del coco
-...ofrecían a Fred
-...Fred siempre tomaba
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 24 Sep. 17  00:55

In PONS habe ich für Tante-Emma-Laden "tienda de la esquina" gefunden. Geht das auch?
Dann noch eine Frage: Ist "limitado" im Spanischen auch "beschränkt" im Sinne von "dumm, geistig zurückgeblieben"?
Denn ich glaube, das ist hier gemeint. In PONS steht dafür: de pocas luces, corto. In Langenscheidt steht "retrasado".

Hier ein Stück weiter:
Eines Tages, als Fred wieder einmal die Fünfzigcentmünze nahm und die anderen Kinder sich vor Lachen kringelten, ging der Ladenbesitzer zu Fred, nahm ihn auf die Seite und sagte: "Fred, schau mal, die Kinder verklapsen dich doch laufend. Die glauben, du weißt nicht, daß der Euro mehr wert ist als die 50 Cent. Warum nimmst du nur immer das Fünfzigcentstück? Weil es größer ist oder warum?"

Un día, cuando Fred tomó de nuevo /una vez más la moneda de cincuenta céntimos y los otros niños se descacharraron/se partieron de risa, el dueño de la tienda se dirigió a Fred, le llevó aparte y dijo: “Mira, Fred, los niños se burlan continuamente de ti. Creen que no sabes que el euro vale más que los cincuenta céntimos. ¿Por qué tomas siempre la moneda de cincuenta? ¿Porque es más grande o por qué?

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 24 Sep. 17  11:41

La traducción está muy bien. En cuanto a lo otro...
Teniendo en cuenta que la esquina es un lugar muy concreto, que la tiendecita no se caracteriza por estar situada allí, que en la esquina puede haber incluso unos grandes almacenes, no me gusta la expresión. Puede que se use en algún lugar, pero yo no lo haría.
Efectivamente, tanto limitado como las otras expresiones son de uso común. No son muy caritativas, por cierto.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 24 Sep. 17  12:13

Langsam drehte sich Fred dem Mann zu, ein breites Grinsen auf dem Gesicht, und sagte: "Tja, wissen Sie, wenn ich den Euro nehmen würde, dann würden die mich für normal halten, und keiner würde mir mehr die zwei Münzen hinhalten. Aber so habe ich schon 20 Euro zusammen."

Lentamente Fred se dirigió al hombre, una amplia sonrisa en su rostro, y dijo: "Bueno, ya sabes, si tomara el euro, me creerían normal, y nadie me ofrecería las dos monedas de nuevo. Pero así ya tengo 20 euros en total."


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 24 Sep. 17  13:21

Muy bien, muy bien. Se terminó. Pues, como suele decirse: a rey muerto, rey puesto. Vamos a ello...
-----
Der kleine Prophet

Es war einmal ein junges Pärchen, das hatte einen Sohn geboren. Die Freude war groß und man hatte viel Spaß daran, den Kurzen heranwachsen zu sehen. Nur eines störte das Paar, der Sohn wollte nicht reden. Na ja, dachten sie, die einen eher, die anderen später. Und dann, als zu Weihnachten die ganze Familie mit Oma, Opa, Tante, Onkel usw. zusammensaßen, sagte der Kurze plötzlich: "Opa". Die tiefe Enttäuschung, daß das erste Wort nicht Mama oder Papa war, wurde von der Freude, daß er überhaupt etwas sagte, überspielt. Aber am nächsten Tage starb der Opa. Die Zeit ging ins Land, bis der Kurze dann nach einigen Monaten plötzlich "Oma" sagte. Auch sie starb am nächsten Tag. Als der Kleine nach geraumer Zeit "Papa" sagte, wurde seinem Vater doch sehr mulmig. Am nächsten Tag stand er dann auch ganz vorsichtig auf, fuhr vorsichtshalber mit dem Bus zur Arbeit. Während der Arbeit achtete er tunlichst auf sämtliche Vorsichtsmaßnahmen und fuhr auch mit dem Bus wieder nach Hause. Zu Hause angekommen, empfängt ihn seine Frau mit den Worten "Hallo Schatz, da bist du ja, weißt du schon, wer heute gestorben ist? Unser Postbote."
-----
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 24 Sep. 17  17:38

Oje! Oje! Oje! Peinlich!

El pequeño profeta
Había una vez una pareja joven que parió/dio a luz a un hijo/de la que nació un hijo. Se sintió una gran alegría/ La alegría fue grande y (falsch:el) ver crecer al pequeño fue muy divertido. Solo quedaba una cosa que les molestaba / Solamente una cosa inquietaba a la pareja, el hijo no quería hablar. “¡Bueno!”, pensaban, “los unos más pronto, los otros más tarde”. Y entonces, cuando, para Navidad, toda la familia estaba sentada junta con el abuelo, la abuela, la tía, el tío etc., el pequeño de repente dijo: “Abuelo”. La profunda decepción de que la primera palabra no (era) fuera mamá o papá, fue sobrepasada por la alegría de que había hablado después de todo/al fin y al cabo/a fin de cuentas.


Korrigiertes = unterstrichen. Vielen Dank!



Mensaje editado (25 Sep. 17  13:25)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 25 Sep. 17  11:39

Bien, veo que ayer tenías ganas de trabajar Hali. :-))
Pues vamos a echar un vistazo...
-...y ver crecer al pequeño
-...no fuera papá o mamá
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 25 Sep. 17  13:32

Verflixt! Ich HATTE schon den Subjuntivo da stehen, und dann habe ich mich doch wieder für "era" entschieden. Keine Ahnung, was ich mir dabei gedacht habe. Wahrscheinlich, weil ich es für eine reale Tatsache hielt, dass er nicht Papa oder Mama gesagt hatte. :-((
Irgendeines Tages werde ich doch noch hinter die Geheimnisse des Subjuntivo kommen...

Vielen Dank fürs Korrigieren!

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 25 Sep. 17  14:14

Aber am nächsten Tage starb der Opa. Die Zeit ging ins Land, bis der Kurze dann nach einigen Monaten plötzlich "Oma" sagte. Auch sie starb am nächsten Tag. Als der Kleine nach geraumer Zeit "Papa" sagte, wurde seinem Vater doch sehr mulmig. Am nächsten Tag stand er dann auch ganz vorsichtig auf, fuhr vorsichtshalber mit dem Bus zur Arbeit. Während der Arbeit achtete er tunlichst auf sämtliche Vorsichtsmaßnahmen und fuhr auch mit dem Bus wieder nach Hause.

Pero al día siguiente, el abuelo murió. El tiempo pasaba hasta el pequeño después de unos meses de repente dijo "abuela". También ella (la abuela) murió al día siguiente. Cuando el pequeño dijo "papá" después de algún tiempo, su padre se puso muy mareado. Al día siguiente fue muy cauteloso, y tomó con precaución el autobús para ir a trabajar. Durante el trabajo respetó todas las precauciones posibles y tomó el autobús de vuelta a casa.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 25 Sep. 17  14:48

Perfecto Alfons, perfecto. :-))
Solamente...
-...hasta que el pequeño...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 25 Sep. 17  14:58

Zu Hause angekommen, empfängt ihn seine Frau mit den Worten "Hallo Schatz, da bist du ja, weißt du schon, wer heute gestorben ist? Unser Postbote."

En casa su esposa lo recibe con las palabras “Hola, cariño, ¡estás aquí! Ya sabes quién ha muerto hoy? Nuestro cartero.”

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 25 Sep. 17  21:13

Otro que terminó, muy bien. Vamos a por otro.
-----
Die mißratenen Kinder

Vier Kerle sitzen in einer verrauchten Bar und diskutieren übers Leben. Nach einiger Zeit ging einer auf die Toilette, die anderen blieben sitzen. Der erste sagte: "Ich war wirklich verängstigt, daß mein Sohn ein Verlierer wird. Er fing an, Autos zu waschen. Doch dann bekam er die Chance, Verkäufer zu werden und verkaufte dabei so viele Autos, daß er die Firma kaufen konnte. Er ist heute so erfolgreich, daß er sogar seinem besten Freund einen Mercedes zum Geburtstag schenken konnte." Der zweite berichtete: "Ich war ebenfalls in Sorge, daß mein Sohn ein Verlierer wird. Er war Hilfsgärtner für ein Maklerbüro. Dann kriegte er die Chance und wurde selbst ein so erfolgreicher Makler, daß er seinem besten Freund ein Haus zum Geburtstag schenken konnte." Der dritte antwortete: "Ich war anfangs ganz sicher, daß mein Sohn ein Verlierer wird. Er putze die Böden der Börse, bis er eines Tages die Chance bekam, selbst daran teilzunehmen. In kürzester Zeit verdiente er dabei soviel Geld daß er seinem besten Freund sogar 1 Million Dollar zum Geburtstag schenkte." Der Vierte kam von seinem Geschäft zurück. Die drei anderen erklärten ihm, daß sie sich über ihre Kinder unterhielten. Da sagte der vierte: "Mein Sohn ist leider ein Verlierer geblieben. Er begann vor 15 Jahren als Friseur und das ist er heute noch. Dann habe ich herausgefunden, daß er schwul ist und viele Boyfriends hat. Aber ich sehe auch eine gute Seite: Seine Boyfriends schenkten ihm einen Mercedes, ein Haus und 1 Million Dollar zum Geburtstag."
-----
Saludos
Jordi



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 26 Sep. 17  15:00

Ich glaube, den letzten Satz der Vorgeschichte hat Alfons einfach vergessen. Drum mache ich jetzt mal weiter, obwohl ich nicht "dran" bin...

Die mißratenen Kinder

Vier Kerle sitzen (saßen?) in einer verrauchten Bar und diskutier(t)en übers Leben. Nach einiger Zeit ging einer auf die Toilette, die anderen blieben sitzen. Der erste sagte: "Ich war wirklich verängstigt, daß mein Sohn ein Verlierer wird. Er fing an, Autos zu waschen. Doch dann bekam er die Chance, Verkäufer zu werden und verkaufte dabei so viele Autos, daß er die Firma kaufen konnte. Er ist heute so erfolgreich, daß er sogar seinem besten Freund einen Mercedes zum Geburtstag schenken konnte."

Los hijos fracasados
Cuatro hombres estaban sentados en un bar lleno de humo y discutían sobre la vida. Al cabo de un rato uno de ellos fue al baño, los demás quedaron sentados. El primero dijo: “Tenía verdaderamente miedo de que mi hijo fuera a ser un fracasado. Empezó a lavar coches. Pero finalmente tuvo la oportunidad de hacerse vendedor y vendió tantos coches que pudo comprar la empresa. Hoy (está tan exitoso) tiene tanto éxito que ha podido (dar) regalar un Mercedes como regalo de cumpleaños a su mejor amigo.”


Danke fürs Korrigieren (= unterstrichen)



Mensaje editado (26 Sep. 17  22:32)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 26 Sep. 17  16:12

Hali, con lo que a ti te gustan los gerundios, ¡qué buena ocasión has desaprovechado para poner uno! :-))
En "empezó a lavar coches", que está muy bien, podías haber puesto...(?)
-...es tan exitoso...
De todas las maneras esa expresión suena un tanto exótica por estas latitudes. Por aquí se dice más:
"hoy tiene tanto éxito que..."
-...ha podido regalar un Mercedes...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 26 Sep. 17  18:50

Nein, nein, ich hatte den letzten Satz nicht vergessen und wusste, dass ich "dran" war. Aber ich war sehr beschäftigt und so kam ich zu spät für den Anfang der neuen lustigen Geschichte.

Der Knüller dabei: Nach heutigem Verständnis sind alle vier Söhne wirklich gut geraten. Das bestätigt das Bekenntnis des ehemaligen Berliner Oberbürgermeisters Klaus Wowereit, welches mit den folgenden Worten endet:
"... und das ist gut so."

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 26 Sep. 17  18:54

Der zweite berichtete: "Ich war ebenfalls in Sorge, dass mein Sohn ein Verlierer wird. Er war Hilfsgärtner für ein Maklerbüro. Dann kriegte er die Chance und wurde selbst ein so erfolgreicher Makler, dass er seinem besten Freund ein Haus zum Geburtstag schenken konnte."

El segundo reportó: "También me preocupaba que mi hijo se convirtiera en un fracasado. Era jardinero suplente de una agencia inmobiliaria. Luego tuvo la oportunidad y se convirtió en un corredor tan exitoso que ha podido dar a su mejor amigo una casa para su cumpleaños."


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 26 Sep. 17  20:54

Como afirma el dicho popular: Lo bueno, si breve, dos veces bueno. :-))
Me reafirmo en lo de "exitoso". Yo prefiero:
-...un corredor de tanto éxito...
Lo mismo ocurre con el verbo "regalar".
-...que ha podido regalar a su mejor amigo...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 26 Sep. 17  22:00

Ich werde "tan exitoso" für immer aus meinem Wortschatz streichen. Danke für den nochmaligen Hinweis.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 26 Sep. 17  23:06

Citar:

Ich werde "tan exitoso" für immer aus meinem Wortschatz streichen.

Ich auch! ;-))

Was das verpasste Gerundium betrifft, Jordi, hilf mir weiter! Ich weiß nicht, wo ich eins einsetzen soll. So vielleicht? "Habiendo empezado a lavar coches finalmente tuvo la oportundidad..." oder gar "..acabó de tener la oportunidad..."

Zu "regalar" noch eine Bemerkung: ich wollte eine Wortwiederholung vermeiden, weil in meinem Satz schon "regalo" vorkam: Hoy tiene tanto éxito que ha podido (dar) regalar un Mercedes como regalo de cumpleaños a su mejor amigo. Vielleicht hätte ich den Satz dann besser anders ausdrücken müssen:
..que ha podido regalar un Mercedes a su mejor amigo por su cumpleaños.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 27 Sep. 17  11:25

De todos modos quisiera dejar constancia de que "exitoso" está admitido por la RAE y se usa en muchos países. :-))
Hali, la estructura con "empezar" es muy común: "Empezó más gerundio". En este caso, "empezó lavando coches...". Otros ejemplos: "El día empezó lloviendo...", "empezó tardando una hora..." etc. etc.
Sin lugar a dudas las frase que citas al final es la más correcta.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 27 Sep. 17  16:19

Vielen Dank! Auf "empezó lavando" wäre ich nie gekommen.
Was den letzten Satz anbetrifft, so sehe ich in manchen Beispielen "regalar algo a alguien POR su cumpleaños", dann wieder "regalar algo a alguien PARA su cumpleaños". Ist das egal? Wenn ja, gibt es einen Bedeutungsunterschied??

Hier der nächste Teil:
Der dritte antwortete: "Ich war anfangs ganz sicher, daß mein Sohn ein Verlierer wird. Er putze (putzte!) die Böden der Börse, bis er eines Tages die Chance bekam, selbst daran teilzunehmen. In kürzester Zeit verdiente er dabei soviel Geld daß er seinem besten Freund sogar 1 Million Dollar zum Geburtstag schenkte."

El tercero contestó: “Al principio estaba totalmente seguro de que mi hijo se revelaría como fracasado /resultaría ser un fracasado / perdedor. Estaba limpiando los suelos de la bolsa, hasta que, un día, tuvo la oportunidad de participar él mismo (en las operaciones bursátiles). En menos que nada ganó tanto dinero que regaló hasta un millón de dólares a su mejor amigo para?/por su cumpleaños.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 27 Sep. 17  16:47

Realmente la diferencia de matices es mínima. "Para" puede indicar finalidad/uso. Podría entenderse: "para usarlo en..." Por indica la ocasión, determinando un momento concreto. Tendría la misma categoría temporal que: "Por San Juan, por agosto..."
En el caso que nos ocupa puede emplearse cualquiera de las dos.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 27 Sep. 17  19:58

Der Vierte kam von seinem Geschäft zurück. Die drei anderen erklärten ihm, daß sie sich über ihre Kinder unterhielten. Da sagte der vierte: "Mein Sohn ist leider ein Verlierer geblieben. Er begann vor 15 Jahren als Friseur und das ist er heute noch.

El cuarto regresó de sus necesidades. Los otros tres le dijeron que estaban hablando de sus hijos. Entonces el cuarto dijo: "Mi hijo es desafortunadamente un fracasado. Comenzó como peluquero hace 15 años y sigue siéndolo hasta ahora.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 27 Sep. 17  21:14

Dann habe ich herausgefunden, daß er schwul ist und viele Boyfriends hat. Aber ich sehe auch eine gute Seite: Seine Boyfriends schenkten ihm einen Mercedes, ein Haus und 1 Million Dollar zum Geburtstag."

Entonces descubrí que es gay/marica y tiene muchos novios/compañeros. Pero veo también un lado bueno: sus novios le regalaron un Mercedes, una casa y un millón de dólares por su cumpleaños.”

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 27 Sep. 17  21:55

Muy bien. Muy bien los dos. Así da gusto....:-)))
Vamos a ver la siguiente.
-----
Die Scheune der Witwe

Hans fuhr mit seinem Freund Peter zum Skifahren. Nachdem sie den Kombi von Hans beladen hatten, fuhren sie südwärts. Mitten im Gebirge gerieten sie plötzlich in einen heftigen Schneesturm, der ihnen völlig die Sicht nahm. Sie entdecken gerade noch einen nahen Bauernhof und schafften es bis dorthin. Nachdem sie an der Haustür angeklopft hatten, öffnete ihnen eine sehr attraktive Frau. "Könnten wir heute Nacht hierbleiben?", fragen sie und erklären weiter: "Bei dem Schneesturm ist an Weiterfahren nicht zu denken." "Nun", sagte sie, "ich bin erst kürzlich verwitwet und die Leute werden über mich reden, wenn ich euch hier hereinlasse." "Kein Problem," meint Hans, "wir können in der Scheune schlafen." So geschieht es denn.
Ein knappes Jahr später bekam Hans einen Brief vom Anwalt der Witwe. Als er ihn gelesen hatte, rief er sofort seinen Freund Peter an: "Peter, kannst du dich noch an die attraktive Witwe erinnern, bei der wir voriges Jahr übernachtet haben?" "Natürlich." "Kann es sein, daß du in der Nacht aufgestanden und zu ihr gegangen bist, und daß du mit ihr geschlafen hast?" "Ja, ich muß zugeben, das habe ich getan", sagte Peter. "Kann es auch sein, daß du ihr gegenüber meinen Namen benutzt hast?" Jetzt bekommt Peter ein ganz schlechtes Gewissen, und er sagt: "Nun ja, ich fürchte, ich habe deinen Namen benutzt." "Peter", sagt Hans, "ich danke dir. Die Witwe ist gestorben und hat mir ein großes Vermögen vermacht."
------
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 27 Sep. 17  22:59

Nachdem die Geschichte von den "missratenen" Kindern bis zu ihrem Ende übersetzt wurde, möchte ich den Zusammenhang zu dem Ausspruch von Klaus Wowereit herstellen.

Klaus Wowereit sprach auf dem Sonderparteitag am 10. Juni 2001 selbstbewusst die inzwischen berühmten Worte „Ich bin schwul – und das ist auch gut so!“ Es war ein Tabubruch, sich als erster deutscher Spitzenpolitiker so öffentlich dazu zu bekennen.

Warum sich Klaus Wowereit als schwul outete, erläuterte Joachim Fahrun in einer Veröffentlichung am 19.09.2007
https://www.welt.de/regionales/berlin/article1194744/Warum-sich-Klaus-Wowereit-als-schwul-outete.html

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 27 Sep. 17  23:02

El granero de la viuda

Hans fue a esquiar con su amigo Peter. Después de que habían cargado la combi de Hans, condujeron hacia el sur. En medio de las montañas, de repente cayeron en una violenta tempestad de nieve, la cual les tomó completamente el punto de vista. Acaban de descubrir una granja cercana y se arreglaron con llegar allí.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (84.172.170.---)
Fecha: 28 Sep. 17  01:09

Die Zeiten in dieser Geschichte sind ein bisschen Kraut und Rüben...
Nachdem sie an der Haustür angeklopft hatten, öffnete ihnen eine sehr attraktive Frau. "Könnten wir heute Nacht hierbleiben?", frag(t)en sie und erklär(t)en weiter: "Bei dem Schneesturm ist an Weiterfahren nicht zu denken." "Nun", sagte sie, "ich bin erst kürzlich verwitwet und die Leute werden über mich reden, wenn ich euch hier hereinlasse." "Kein Problem," meint(e) Hans, "wir können in der Scheune schlafen." So geschieht (geschah) es denn.

(Al haber llamado / Después de que habían llamado) Después de llamar a la puerta, una mujer muy atractiva/guapa les abrió (la puerta). “¿Podríamos pasar la noche aquí?”, le preguntaron y explicaron: “Con esta tormenta de nieve no se puede continuar el viaje, ni pensarlo.” “Bueno”, dijo ella, “me he quedado/estoy viuda desde hace poco tiempo, y la gente va a hablar, (cuando os deje) si os dejo entrar.” “Ningún problema”, dijo Hans, “podemos dormir en el granero.” Y así fue.

Korrekturen sind unterstrichen. Danke!
Warum ist "Después de que habían llamado (a la puerta), una mujer atractiva les abrió" falsch?



Mensaje editado (28 Sep. 17  18:34)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 28 Sep. 17  10:45

Supongo que "combi" se refiere a un tipo de vehículo. En ese caso, corresponde : "el combi".
-...de repente se encontraron con una...
-...que les impedía ver
-...acabaron por descubrir una granja cercana y se arreglaron para llegar allí
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 28 Sep. 17  10:55

Ahora lo de Hali...
-...después de llamar a la puerta, una mujer muy atractiva les abrió.
-...si os dejo entrar
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 28 Sep. 17  16:37

Vielen Dank fürs Korrigieren, Jordi. Sind meine anderen Vorschläge (Al haber llamado/después de que habían llamado) falsch oder nur "unspanisch"??
Den Satz, den Du vorgeschlagen hast, "después de llamar a la puerta, una mujer muy atractiva les abrió" , habe ich mich nicht getraut zu schreiben, weil ich ans Französische dachte: So eine Konstruktion geht nur bei gleichem Subjekt im Haupt- und Nebensatz. Das ist aber hier nicht der Fall: Nachdem SIE (die Männer) geklopft hatten, öffnete ihnen eine attraktive FRAU. Aber anscheinend ist das im Spanischen nicht nötig.

Und nun ein Stückchen weiter:
Ein knappes Jahr später bekam Hans einen Brief vom Anwalt der Witwe. Als er ihn gelesen hatte, rief er sofort seinen Freund Peter an: "Peter, kannst du dich noch an die attraktive Witwe erinnern, bei der wir voriges Jahr übernachtet haben?" "Natürlich."

Apenas un año más tarde Hans recibió una carta del abogado de la viuda. Cuando la (había) hubo leído, inmediatamente llamó por teléfono a su amigo Peter: “Peter, ¿recuerdas la viuda atractiva, donde pasamos la noche el año pasado?” “Claro que sí.”



Mensaje editado (28 Sep. 17  18:31)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 28 Sep. 17  16:45

Sencillamente, no se puede decir así. No se dice.
-...cuando la hubo leído...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 28 Sep. 17  19:26

Danke! Im nächsten Abschnitt gehts wieder mal um Subjuntivo oder nicht. Ich habe Sätze gefunden, die mit "(me) temo que" anfangen und mal folgt der Subjuntivo, mal nicht. (Ich hoffe, hinter "puede ser que" steht er immer...)
Pons: temo que esto va a acabar mal
Pauker: temo que lleguen a tiempo / que esa edición esté agotada
Hispanoteka: me temo que no le va a gustar
me temo que esta resolución se queda totalmente en agua de borrajas
Hinzu kommt noch die verborgene Verneinung: que lleguen a tiempo = dass sie NICHT rechtzeitig kommen

Hier also der Rest der Geschichte, zu allem Unglück auch noch in allen möglichen Zeiten:

"Kann es sein, daß du in der Nacht aufgestanden und zu ihr gegangen bist, und daß du mit ihr geschlafen hast?" "Ja, ich muß zugeben, das habe ich getan", sagte Peter. "Kann es auch sein, daß du ihr gegenüber meinen Namen benutzt hast?" Jetzt bekommt Peter ein ganz schlechtes Gewissen, und er sagt: "Nun ja, ich fürchte, ich habe deinen Namen benutzt." "Peter", sagt Hans, "ich danke dir. Die Witwe ist gestorben und hat mir ein großes Vermögen vermacht."

“¿Puede ser que por la noche te levantaras para ir a su casa y que durmieras con ella?” “Sí, tengo que admitir que lo hice”, dijo Peter. “¿Es también posible que usaras mi nombre (hacia)/ante ella?” Ahora Peter tiene muy mala conciencia y dice: “Bueno, me temo que usé (?) tu nombre.” “Peter”, dice Hans, “gracias. La viuda murió y me legó / me ha legado una gran fortuna.”

Danke fürs Korrigieren! Anscheinend war der Indikativ hinter "me temo" richtig... (genauso wie der Subjuntivo hiner "puede ser")



Mensaje editado (28 Sep. 17  23:35)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(14)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 28 Sep. 17  21:10

Está claro que los verbos han sido desde siempre el caballo de batalla de los estudiantes de castellano, per tú sueles tener el tema bastante controlado.
Mejor "ante ella".
Con lo de la "fortuna" son posibles las dos formas.
Los ejemplos del uso del genitivo fuera de contexto pueden ser un pozo de confusión.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Vista con hilos Asunto anterior  |  Asunto siguiente


Acceder
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.
Nombre de usuario
Contraseña
Recordar mi conexión
 
¿Olvidó su contraseña?
Registro
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.

Aviso legal   © Yalea Languages