DIX: Diccionario Alemán - Castellano - Inglés

Foros - Übersetzungen/Traducciones

http://dix.osola.comDIX: diccionario aleman español , diccionario ingles español, alemán-inglés
Término:    Bookmark and Share
Doble clic o marcar cualquier palabra para traducirla. Esta búsqueda desde su página
Ir al asunto  |  Vista con hilos  |  Búsqueda  |  Conectar (necesario para enviar mensajes) Asunto anterior  |  Asunto siguiente
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 9 Oct. 17  11:38

Como de costumbre, empezamos una nueva semana con un nuevo tema.
----
Apfelmus für den Herrn Appelkrug

Vor der Haustür standen zwei Körbe voller Äpfel. Herrlich duftige rotwangige. Die meisten von ihnen waren leicht angefault, hatten Dellen oder Druckstellen.
„Fallobst!“, wunderte sich Oma. „Wer schenkt uns Fallobst?“ Sie starrte die Straße entlang. „Das ist doch bestimmt wieder ein Streich von diesem Neuen, diesem seltsamen Herrn Appelkrug.“
Lina, die auf einmal ein schlechtes Gewissen hatte, nickte.
„Kann sein“, murmelte sie. „Wir haben uns gestern darüber unterhalten.“
„Worüber? Über Fallobst?“ Oma regte sich wirklich auf.
„Über Apfelmus“, versuchte Lina zu beschwichtigen. „Und dass Kartoffelpuffer mit Apfelmus genau so lecker schmecken wie Himmel und Erde.“
„Ihr habt beide einen guten Geschmack“, sagte Oma. „Dennoch frage ich mich, warum du dich immer bei dem alten Sonderling herumtreibst. Der Mann ist mir nicht geheuer.“
„Warum nicht?“
„Wer zieht in dem Alter noch um und dann ganz alleine und noch dazu in einen halb vergammelten, alten Bauernhof? Das ist doch nicht normal.“ Oma regte sich wirklich auf. „Und dann diese Haare. Der Mann trägt Pferdeschwanz und den in grau. Wie ein alter Hippie kommt er daher.“
„Ich mag Pferdeschwänze viel mehr als die kurzen Frisuren mit den halben Glatzen“, verteidigte Lina ihren neuen Freund. „Und du magst sie auch.“
Oma schwieg. Sie musste nun doch grinsen. „Du hast ja recht. Ich rede wieder wie eine alte Spießerin, und die möchte ich nicht sein. Oh! Ich doch nicht!“
Sie griff in den Korb und besah sich die Äpfel genauer. „Sie duften sehr aromatisch. Würzig und leicht säuerlich. Die perfekten Apfelmusäpfel.“ Sie grinste noch breiter. „Ich werde euren Ruf erhören und eine riesengroße Schüssel Apfelmus kochen. Für deinen neuen Freund und dich.“
„Und Kartoffelpuffer“, rief Lina da schnell. „Die sind Herrn Appelkrugs Lieblingsessen. Und meines auch. Und dann laden wir Herrn Appelkrug zum Essen ein. Damit du ihn endlich auch kennen lernst. Er ist nämlich seeeehr nett.“
„Einverstanden“, nuschelte Oma. „Ihr habt mich überredet.“
Nun grinste Lina genau so breit wie Oma. Das mit den Äpfeln war ja auch ein guter Plan gewesen. Oder?
-----
Saludos
Jordi



Mensaje editado (9 Oct. 17  12:10)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 9 Oct. 17  16:44

Delante de la puerta de casa había dos cestas llenas de manzanas. De exquisita fragancia, sonrosadas. La mayoría de ellas estaban ligeramente deterioradas / podridas, tenían abolladuras/bollos o huellas de presión.
“Frutas caídas del árbol”, se asombra la abuela. “¿Quién nos regala fruta caediza?” Miró fijamente a lo largo de la calle. “Esta es seguramente otra broma de este nuevo, este extraño señor Appelkrug.
Lina, quien de repente tuvo (/ tenía) mala conciencia, asintió con la cabeza.
“Puede ser”, murmuró. “Ayer hablamos sobre esto.”
“¿Sobre qué? ¿Sobre fruta caediza?” La abuela realmente se inquietaba.


Danke fürs Korrigieren. Wäre das Imperfekt "tenía mala conciencia" eventuell akzeptabel? (Sie nickte, WEIL sie ein schlechtes Gewissen hatte).



Mensaje editado (9 Oct. 17  23:07)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 9 Oct. 17  20:48

Alfons, estás hablando de dos acciones que ocurrieron al mismo tiempo.
"Tuvo mala conciencia" y "asintió con la cabeza"
El resto muy bien.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 9 Oct. 17  22:59

Citar:

Alfons, estás hablando de dos acciones que ocurrieron al mismo tiempo.


Na, na, na, Jordi. Eigentlich heiße ich nicht Alfons, aber ich antworte trotzdem! ;-))))
Ich meine, "ein schlechtes Gewissen haben" ist überhaupt keine Aktion, sondern eher die Beschreibung eines Gefühls, daher wollte ich auch das Imperfekt zulassen (sie nickte, WEIL sie ein schlechtes Gewissen hatte). Wenn ich allerdings eher sagen will "sie BEKAM" (de repente) ein schlechtes Gewissen und nickte daraufhin", dann doch Indefinido.
Wäre das eine plausible Erklärung für "tenía mala conciencia" oder ist das Imperfekt auf jeden Fall falsch?

Viele Grüße
Hali (!), die sich für die Korrektur bedankt.

P.S. Jordi, wenn Dir meine ständigen Einwände zu viel werden, dann sag bitte Bescheid. Es ist nicht so, dass ich unbedingt recht haben will, es ist nur reines Interesse.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 9 Oct. 17  23:34

Puede que "tener mala conciencia" no sea una acción, pero a efectos gramaticales funciona como tal. La gramática no suele ajustarse a los principios de la psicología.
De todas formas ¿no se puede suponer que un sentimiento es una acción de la conciencia? :-))
Igualmente también podría haber dicho son dos efectos que ocurren al mismo tiempo.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 9 Oct. 17  23:54

OK, Dein Argument ist schlüssig! Dann formuliere ich meine Frage anders: Wäre das Imperfekt vertretbar, wenn ich statt "y" einen Kausalsatz daraus gemacht hätte:

Lina asintió con la cabeza, porque tenía mala conciencia.
Oder:
Como Lina tenía mala conciencia, asintió con la cabeza.

Und schließlich noch mit meinem geliebten Gerundium:
Teniendo mala conciencia Lina asintió.
(Zitter, zitter! Das ist jetzt bestimmt wieder falsch!)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 10 Oct. 17  11:25

Las dos frases son correctas; la de gerundio, no.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 10 Oct. 17  16:55

Ich wage schon gar nicht mehr zu fragen, warum nicht. Wahrscheinlich weil es ein Kausalsatz ist. (War aber gar nicht so gemeint, sondern Simultaneidad).

Eine Bemerkung zum folgenden Stück:
Hier ist von einem Gericht die Rede: Himmel und Erde. (im Rheinland: Himmel un Ääd) ist ein traditionelles rheinisches, westfälisches, niedersächsisches und schlesisches Gericht aus Kartoffelpüree und Apfelmus. Himmel, weil die Äpfel vom Himmel fallen, Erde, weil die Kartoffeln aus der Erde kommen.

„Über Apfelmus“, versuchte Lina zu beschwichtigen. „Und dass Kartoffelpuffer mit Apfelmus genau so lecker schmecken wie Himmel und Erde.“
„Ihr habt beide einen guten Geschmack“, sagte Oma. „Dennoch frage ich mich, warum du dich immer bei dem alten Sonderling herumtreibst. Der Mann ist mir nicht geheuer.“
„Warum nicht?“


“Sobre puré de manzana”, trató de calmarla Lina. “Y estábamos de acuerdo (de) en que tortitas de patatas con puré de manzana están tan buenas como / saben tan bien como Cielo y Terra.”
“Tenéis ambos buen gusto”, dijo la abuela. “Sin embargo me pregunto, por qué siempre estás con este viejo tipo. El hombre me da algo de miedo / me da mala espina.”
“¿Por qué?”


Vielen Dank fürs Korrigieren (=unterstrichen)!



Mensaje editado (10 Oct. 17  22:04)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 10 Oct. 17  20:54

Bien, la traducción bien. Solamente...
-...estábamos de acuerdo en que las tortitas...
La explicación muy ilustrativa.
En cuanto al gerundio, seguramente recordarás la norma que no considera correcta la construcción del gerundio más un sustantivo. Salvo las dos excepciones: "agua hirviendo" y "clavo ardiendo". Pues bien, esta norma sigue siendo válida aunque entre el gerundio y el sustantivo haya un adjetivo. Según esto; "agua salada hirviendo" y "clavo torcido ardiendo" seguirían siendo correctos. Sin embargo; "la puerta grande llevando al jardín", seguirá siendo incorrecto. Por el mismo motivo "teniendo mala conciencia", también lo es.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 10 Oct. 17  22:43

Nochmals danke für Deine Geduld, Jordi! Ich fürchte, mit dem Gerundium werde ich weiterhin auf Kriegsfuß stehen, weil ich hier den adjektivischen Charakter überhaupt nicht erkenne. Beim "kochenden Wasser" oder "rettenden Strohhalm" sehe ich ihn, aber nicht in einem Satz wie "ein schlechtes Gewissen bekommend/habend nickte sie" (kein tolles Deutsch, nur des Vergleichs wegen). Außerdem hat "teniendo mala conciencia" sogar noch ein eigenes Objekt (das schlechte Gewissen), was den verbalen Charakter beweist. Ein Adjektiv kann kein Objekt haben. Wenn überhaupt, hätte ich dem Satz einen kausalen Charakter zugestanden, und der ist beim spanischen Gerundium ja auch verboten.
Langer Rede kurzer Sinn: Du musst noch weiter Geduld mit mir haben. Vielleicht fällt doch irgendwann mal der Groschen.

Jetzt mache ich erst mal weiter - ohne Gerundium!!! ;-))) Aber ich fürchte, beim Pferdeschwanz in Grau gibts wieder Schwierigkeiten!

„Wer zieht in dem Alter noch um und dann ganz alleine und noch dazu in einen halb vergammelten, alten Bauernhof? Das ist doch nicht normal.“ Oma regte sich wirklich auf. „Und dann diese Haare. Der Mann trägt Pferdeschwanz und den in grau. Wie ein alter Hippie kommt er daher.“
„Ich mag Pferdeschwänze viel mehr als die kurzen Frisuren mit den halben Glatzen“, verteidigte Lina ihren neuen Freund. „Und du magst sie auch.“

“¿Quién, a esta edad y además totalmente solo, todavía se muda a una vieja granja medio desmoronada? No es normal.” La abuela verdaderamente se excitaba. “Y además este peinado. El hombre tiene una cola de caballo canosa /(de) con canas / llena de canas. Parece como un viejo hippie.”
“Me gustan las colas de caballo mucho más que los peinados cortos con medias calvas”, defiende Lina a su nuevo amigo. Y a ti te gustan también.”


Korrekturen sind unterstrichen, Eingeklammertes ist falsch. Vielen Dank!



Mensaje editado (11 Oct. 17  22:05)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 11 Oct. 17  00:16

Bien de nuevo. :-))Existe el adjetivo "canoso/canosa".
-...tiene una cola de caballo canosa.
También podría ser "con canas" o "llena de canas".
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 11 Oct. 17  01:31

Hali,

hier ein gutes Beispiel für Deine "Gerundiophobie" (habe ich selbst erfunden):

sie frören nicht soviel, wenn sie in einem Haus mit Heizung lebten

Viviendo en una casa con calefacción no tendrían/ sentirían tanto frío
si estuvieran viviendo en una casa con calefacción,
no tendrían/ sentirían tanto frío
si vivieran/viviesen en una casa con calefacción,
no tendrían/ sentirían tanto frío


Gote Nacht



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 11 Oct. 17  22:13

Vielen Dank, Tony. Meine Gerundiumphobie erstreckt sich aber nur auf Satz 1. Mit den anderen Sätzen mit "estar + Gerundium" komme ich klar. Das ist ja nur eine Art "Verlaufsform".

Aber bei "Viviendo en una casa con calefacción no tendrían/ sentirían tanto frío" fehlt mir jedes Gespür, ob das Gerundium nun richtig angewendet worden ist oder nicht.
-------------
Jordi, danke fürs Korrigieren. Hier gehts weiter:

Oma schwieg. Sie musste nun doch grinsen. „Du hast ja recht. Ich rede wieder wie eine alte Spießerin, und die möchte ich nicht sein. Oh! Ich doch nicht!“
Sie griff in den Korb und besah sich die Äpfel genauer. „Sie duften sehr aromatisch. Würzig und leicht säuerlich. Die perfekten Apfelmusäpfel.“ Sie grinste noch breiter. „Ich werde euren Ruf erhören und eine riesengroße Schüssel Apfelmus kochen. Für deinen neuen Freund und dich.“

La abuela se calló. Al fin tuvo que reírse. "Tienes razón. Estoy hablando como una burguesa, y eso no me gusta. Oh, no. No me gusta ser una burguesa.“
Metió la mano en la cesta y examinó las manzanas un poco más de cerca. “Tienen un olor muy aromático. Sabroso y un poco ácido. Manzanas perfectas para puré de manzanas. Su sonrisa se volvió más larga/amplia. “Voy a atender vuestro deseo y cocinar una fuente gigantesca de puré de manzanas para tu nuevo amigo y para ti.”


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 12 Oct. 17  01:44

Citar:

Viviendo en una casa con calefacción no tendrían/ sentirían tanto frío


Hali,

es wäre doch zu schön, wenn Jordi uns dazu etwas sagen würde !!!

Jooooooooooooordi, wo bist Du ? ;-)))



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 12 Oct. 17  11:14

El uso del gerundio está aquí explicado con muchísima claridad. Lo que no se entienda de esta explicación, no lo puede explicar mejor Jordi.
http://manualdeestilo.rtve.es/el-lenguaje/6-5-los-verbos/6-5-2-el-gerundio-normas-de-uso/
-----
Hali, tu traducción está bien.
-...su sonrisa se volvió más amplia
En tu consulta sobre las frases de Toni, es de aplicación la regla número 3. El gerundio también se puede poner al principio de la frase.
Saludos
Jordi



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 12 Oct. 17  11:54

Citar:

En tu consulta sobre las frases de Toni, es de aplicación la regla número 3. El gerundio también se puede poner al principio de la frase.


Danke Jordi,

Du hast natürlich Recht, der Erklärungen sind genug; aaaaaaaaaber es reicht vollkkommen, wenn Du bestätigst, dass meine Sätze korrekt sind !!! ;-)))



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 12 Oct. 17  16:47

Toller Link, der vom RTVE, vielen Dank! Ich habe gleich darin rumgestöbert. Die Erklärungen zum Gerundium sind ausführlich, aber siehe oben: sie werden mich nicht daran hindern, es im Zweifelsfalle wieder falsch zu gebrauchen. Dieses Grammatikkapitel nimmt mittlerweile schon fünf DIN A4-Seiten in meinem "Schatzkästlein" ein!!!
Ein guter Link ist auch dieser hier:
https://galakia.com/usos-y-funciones-del-gerundio-normas-basicas-para-usar-el-gerundio-correctamente/
Doch da kommen Sätze vor wie dieser hier: Valor relativo: Había un señor vendiendo churros. Dazu nur die Bemerkung: "Algunas veces no es tan sencillo determinar el significado del gerundio porque las interpretaciones pueden estar disimuladas bajo otras formas." Na ja, das habe ich mittlerweile auch kapiert. Nicht dagegen, warum dieses Beispiel als korrekt gilt.
Tony hat das schon ganz richtig erkannt: ich entwickle eine echte Gerundiophobie! ;-)))

So, hier noch der GERUNDIUMFREIE Schluss der Geschichte:

„Und Kartoffelpuffer“, rief Lina da schnell. „Die sind Herrn Appelkrugs Lieblingsessen. Und meines auch. Und dann laden wir Herrn Appelkrug zum Essen ein. Damit du ihn endlich auch kennen lernst. Er ist nämlich seeeehr nett.“
„Einverstanden“, nuschelte Oma. „Ihr habt mich überredet.“
Nun grinste Lina genau so breit wie Oma. Das mit den Äpfeln war ja auch ein guter Plan gewesen. Oder?

“Y tortitas de patatas”, no tardó Lina en exclamar/ se precipitó Lina a decir. “Es la comida favorita del señor Appelkrug. Y la mía también. Y entonces invitaremos al señor Appelkrug a comer con (nosotros) nosotras. Para que tú también lo conozcas por fin. Es que es muuuuy amable.”
“De acuerdo”, murmuró/masculló la abuela. „Me habéis convencido.“
Ahora la sonrisa de Lina era tan amplia como la de su abuela. Eso de las manzanas había sido un buen plan, ¿no?


Korrekturen sind unterstrichen. Danke!



Mensaje editado (12 Oct. 17  20:19)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 12 Oct. 17  17:40

Aparcaremos pues lo del gerundio. La traducción muy bien solamente...
-...a comer con nosotras
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 12 Oct. 17  17:53

Vamos pues con otra historieta. :-))
----
Kartoffelpuffer bei Großtante Regine

„Heute habe ich keine Lust zum Kochen“, verkündete Mama eines Samstagmorgens.
„Ich auch nicht“, sagte Papa schnell. Eigentlich kochte er ja gerne, aber heute fühlte er sich etwas faul. „Lass uns essen gehen!“
„Au ja“, rief Anton. „Gehen wir Hamburger essen?“
„Oder Pizza?“, fragte Annabell.
„Oder …“, überlegte der kleine Aaron, doch er kam nicht weiter, denn Mama zerstörte gleich mal alle Hoffnungen mit einem „Dazu haben wir kein Geld“. Sie sagte das oft in letzter Zeit. Es nervte.
„Dann gehen wir zu Großtante Regine“, sagte der kleine Aaron schnell. Er liebte Tante Regine, denn die konnte leckeren Milchreis kochen, den mochte er so gerne.
„Wir können Regine nicht ständig auf den Wecker gehen und schon gar nicht, um bei ihr zu essen“, sagte Mama bekümmert, auch wenn sie selbst gern hingegangen wäre.
„Sie backt heute aber Kartoffelpuffer, hat sie gesagt. Mit Apfelmus.“ Aaron wollte nicht so schnell aufgeben. Außerdem hatte er großen Appetit auf genau dieses Essen.
„Kartoffelpuffer?“ Papas Augen glänzten.
„Okay, ich gebe mich geschlagen, aber wir bringen ihr einen Strauß Dahlien mit, die blühen gerade so schön.“ Mama mochte auch gern Kartoffelpuffer essen.
Und ehe sie es sich anders überlegen konnten, waren sie auch schon auf dem Weg zur Großtante. Die freute sich riesig, als sie vor der Tür standen.
„Wie gut, dass ihr kommt“, begrüßte sie sie. „Ich wollte euch gerade anrufen. Ihr müsst mir helfen!“
„Helfen? Aber selbstverständlich“, sagte Mama, und Papa bestätigte:
„Dir immer.“
Großtante Regina strahlte. „Das ist fein. Es ist nämlich so: Ich habe mich ein wenig vertan und nun muss ich in einer Stunde Kartoffelpuffer für zwölf Kinder gebacken haben. Das habe ich der kleinen Marie von nebenan versprochen. Sie hat Geburtstag und hat all ihre Kindergartenfreunde eingeladen. Ihre Mama ist ganz verzweifelt, wo sie doch so viel Stress hat mit ihrem Job und den Zwillingen und…“
Die Großtante redete und redete. Sie redete noch, als Mama und Papa längst in der Küche standen und Kartoffeln schälten und rieben und vermengten und .. und dann buken sie gemeinsam die leckersten Kartoffelpuffer auf der Welt. Für achtzehn hungrige Mägen. So war das manchmal mit Großtante Regine.
-----
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 12 Oct. 17  21:01

Na, dann mal los:

Tortitas de patatas en casa de la tía abuela Regine.

“Hoy no tengo ganas de cocinar”, anunció mamá una mañana del sábado.
“Yo tampoco”, dijo rápidamente papá. A decir verdad, normalmente le gustaba cocinar, pero hoy se sentía un poco holgazán/perezoso. “¡Vamos a comer!”
“¡Uau, sí! exclamó Anton. “¿Vamos a comer hamburguesas?”
“¿O pizza?” preguntó Annabell.
“O...”, caviló/reflexionó el pequeño Aaron, pero no pudo continuar, ya que mamá inmediatamente defraudó todas las esperanzas con un “no tenemos bastante dinero para esto”. Lo decía con frecuencia últimamente. (Esto) era un fastidio / (Esto) era verdaderamente exasperante / (Esto) le sacaba a uno de quicio.


Ich nehme an mit dem 'En este caso ese "esto" es innecesario' meinst Du den letzten Satz.
Danke fürs Nachgucken!



Mensaje editado (12 Oct. 17  22:08)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 12 Oct. 17  21:48

No empieza nada mal la traducción, no. Todo lo contrario. Solamente...
En este caso ese "esto" es innecesario.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 12 Oct. 17  22:54

Danke schön! Und hier noch ein Stückchen:

„Dann gehen wir zu Großtante Regine“, sagte der kleine Aaron schnell. Er liebte Tante Regine, denn die konnte leckeren Milchreis kochen, den mochte er so gerne.
„Wir können Regine nicht ständig auf den Wecker gehen und schon gar nicht, um bei ihr zu essen“, sagte Mama bekümmert, auch wenn sie selbst gern hingegangen wäre.

“Entonces vamos a casa de la tía abuela Regine”, se precipitó el pequeño Aaron a decir. Quería mucho a su tía Regine, ya que ella sabía cocinar un sabroso arroz con leche, que le gustaba tanto a él. “No podemos continuamente darle la lata / fastidiar (/ caer pesados) a Regine, y mucho menos, para comer en su casa”, dijo mamá preocupada, aunque le hubiera gustado a ella misma (irse) ir.

Oder hätte es heißen müssen: ...aunque le habría gustado...? Oder geht beides?
Jordi: aunque le hubiera gustado...ir.

Danke fürs Korrigieren (= unterstrichen)!



Mensaje editado (13 Oct. 17  16:10)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 12 Oct. 17  23:41

Estás muy trabajadora. :-)) Bien, veamos...
-...darle la lata
"Caer pesado" -en este caso sería "pesados"- no
va bien aquí.
-...le hubiera gustado a ella misma ir.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 13 Oct. 17  16:16

Vielen Dank fürs Korrigieren. Und hier ist noch etwas Arbeit für Dich:

„Sie backt heute aber Kartoffelpuffer, hat sie gesagt. Mit Apfelmus.“ Aaron wollte nicht so schnell aufgeben. Außerdem hatte er großen Appetit auf genau dieses Essen.
„Kartoffelpuffer?“ Papas Augen glänzten.
„Okay, ich gebe mich geschlagen, aber wir bringen ihr einen Strauß Dahlien mit, die blühen gerade so schön.“ Mama mochte auch gern Kartoffelpuffer essen.

“Pero hoy hace tortitas de patatas, ha dicho. Con puré de manzanas.” Aaron no quería darse por vencido tan rápido. Además le apetecía mucho esta misma comida / precisamente esta comida.
“¿Tortitas de manzanas?” Los ojos de papá brillaban.
“De acuerdo, me rindo, pero le llevaremos un ramo de dalias, están floreciendo tan hermosamente.” A mamá tambien, le gustaba comer tortitas de patatas.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 13 Oct. 17  20:54

Muy bien, muy bien. ¡Rápida como una centella! Tal vez por eso las "tortitas de patatas" se han vuelto de repente en "tortitas de manzanas... :-)))
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 14 Oct. 17  01:04

Ja, ja, Apfelpuffer, Kartoffelpuffer, kein Wunder, dass ich alles durcheinanderwerfe bei so vielem leckeren Essen!! ;-))) (Kennt Ihr die eigentlich in Spanien?)

Und ehe sie es sich anders überlegen konnten, waren sie auch schon auf dem Weg zur Großtante. Die freute sich riesig, als sie vor der Tür standen.
„Wie gut, dass ihr kommt“, begrüßte sie sie. „Ich wollte euch gerade anrufen. Ihr müsst mir helfen!“
„Helfen? Aber selbstverständlich“, sagte Mama, und Papa bestätigte:
„Dir immer.“

Y antes de que pudieran cambiar de opinión / pensárselo mejor, se encontraban ya de camino a casa / estaban ya en el camino hacia la casa de la tía abuela. Ésta se alegró enormemente cuando estaban delante de la puerta.
“¡Qué bueno que hayáis venido! / Por suerte habéis venido!”, les saludó / acogió. “Estaba a punto de llamaros por teléfono. Tenéis que ayudarme.”
“¿Ayudarte? Pero por supuesto”, dijo mamá, y papá lo confirmó.
“A ti te ayudamos siempre.”


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 14 Oct. 17  11:44

La cosa sigue muy bien. Veamos la continuación.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 14 Oct. 17  16:48

Da kommt sie, die Fortsetzung:

Großtante Regina strahlte. „Das ist fein. Es ist nämlich so: Ich habe mich ein wenig vertan und nun muss ich in einer Stunde Kartoffelpuffer für zwölf Kinder gebacken haben. Das habe ich der kleinen Marie von nebenan versprochen. Sie hat Geburtstag und hat all ihre Kindergartenfreunde eingeladen. Ihre Mama ist ganz verzweifelt, wo sie doch so viel Stress hat mit ihrem Job und den Zwillingen und…“

La tía abuela resplandecía. “¡Maravilloso! El caso es que me he equivocado un poco, y ahora tengo que hacer tortitas de patatas dentro de una hora para doce niños. Lo he prometido a la pequeña Marie de la casa de al lado. Está de cumpleaños y ha invitado a todos sus amigos de la guardería. Su mamá está bastante desesperada, porque está muy liada / tiene mucho estrés con su trabajo y los gemelos y ... “

Korrekturen sind unterstrichen. Danke!



Mensaje editado (15 Oct. 17  00:44)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 14 Oct. 17  20:40

Y sigue todo tan divinamente...
-...de la casa de al lado
Ya queda poco.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 15 Oct. 17  01:04

Das dicke Ende mit 3x (dreimal) Gerundium. Wenn das mal gut geht!

Die Großtante redete und redete. Sie redete noch, als Mama und Papa längst in der Küche standen und Kartoffeln schälten und rieben und vermengten und .. und dann buken sie gemeinsam die leckersten Kartoffelpuffer auf der Welt. Für achtzehn hungrige Mägen. So war das manchmal mit Großtante Regine.

La tía abuela hablaba sin parar. Estaba todavía hablando, cuando mamá y papá ya desde hace tiempo estaban pelando patatas en la cocina, rallándolas, mezclándolas y .. y luego frieron juntos las tortitas más sabrosas del mundo. Para dieciocho estómagos hambrientos / vacios. Así eran las cosas a veces con la tía abuela Regine.

Wow! Tony! Hat mein Fehler Dich nicht schlafen lassen??? ;-))) Danke für die Korrektur (= unterstrichen)!



Mensaje editado (15 Oct. 17  11:55)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 15 Oct. 17  03:57

Para dieziocho estómagos hambrientos / vacios. Así eran las cosas a veces con la tía abuela Regine.

Para dieciocho estómagos hambrientos. ;-)))



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 15 Oct. 17  10:27

Muy bien la conclusión, muy bien. Con sus gerundios y dodo. ¡Estupendo!
De los "dieciocho" ya se ha encargado Tony, que no podía dormir. :-))
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 15 Oct. 17  10:36

Y para que la cosa no decaiga, vamos rápido a por otra.
----
Reden wir übers Wetter

„Als ich jung war, habe ich den Sommer geliebt“, erzählte Brigitte Schuster ihrer Tischnachbarin. „Heute bin ich froh, wenn die Temperaturen im Herbst endlich wieder in einem erträglichen Bereich liegen.“
Angelika Bauer nickte zustimmend. „Ja, das geht mir auch so. Früher konnte es mir gar nicht heiß genug sein. Stundenlang habe ich in der Sonne gelegen und es hat mir nichts ausgemacht.“
„Ich habe nie in der Sonne wie ein Brathähnchen gebrutzelt. Das ist unvernünftig“, mischte sich Antonia Wirsch ein. „Wie kann man so töricht sein?“
Die beiden Damen stöhnten. Antonia Wirsch begann fast jeden Satz mit den Worten „Ich habe noch nie“ und endete mit den Worten ‚unvernünftig‘ und ‚töricht‘. Sie mischte sich auch gerne ungefragt ein. Dabei legte schon keiner mehr Wert auf ihre Meinung.
„Ja, ja, wahrscheinlich haben Sie auch noch niemals einen eisgekühlten Sekt aus einem Pappbecher in einem knallroten Gummiboot genossen! Das wäre schließlich unvernünftig und töricht!“, frotzelte Brigitte Schuster und rollte mit den Augen.
„Wie kommen Sie darauf?“, fragte die Angesprochene wirsch. „Und woher wissen Sie das?“
Sie wandte sich ab und fuhr dann mit belegter Stimme fort: „Wie nachtragend die Welt doch ist! Wenn man einmal etwas Unüberlegtes tut, hängt es einem ein Leben lang nach. Falsch. Mir hängt es nach. Nicht ihm. Klar, er war ja auch der Bürgermeister.“
Bestürzt sahen sich die beiden anderen Frauen an. Da hatte Brigitte scheinbar unwissentlich ins Schwarze getroffen.
„Entschuldigung, ich wollte Ihnen nicht zu nahe treten! Das war wohl ein Zufall!“, entschuldigte sie sich bei Antonia.
Die wehrte ab. „Schon gut. Das konnten Sie ja nicht wissen. Außerdem war das Boot blau gewesen.“
„Hm. Nun ja.“ Verlegen sahen sich Brigitte und Angelika an. Was sollte man darauf antworten. Jedes Wort konnte das Falsche sein, besonders bei einer Frau wie Antonia, die scheinbar tief verletzt war. Am besten, man wechselte das Thema, sprach über etwas Unverfängliches. Am besten über das Wetter.
„Als ich noch jung war, habe ich den Sommer geliebt“, sagte Brigitte daher schnell, weil ihr auf die Schnelle nichts Besseres einfiel. „Heute bin ich froh, dass der Herbst endlich eine Abkühlung bringt.“
Angelika nickte eifrig und weil sie auch keine schlauere Smalltalkidee hatte, ergänzte schnell:
„Ja, das geht mir auch so. Früher, ja, früher hat mir die Sonne überhaupt nichts …“
Sie brach ab, weil Antonia Wirsch auf einmal laut und herzhaft lachte, und das, das war nun wirklich etwas Neues.
------
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 15 Oct. 17  13:35

Ich danke Euch (dem schlaflosen Tony und Jordi) fürs Korrigieren. Hier habt Ihr neues Futter:

Reden wir übers Wetter

„Als ich jung war, habe ich den Sommer geliebt“, erzählte Brigitte Schuster ihrer Tischnachbarin. „Heute bin ich froh, wenn die Temperaturen im Herbst endlich wieder in einem erträglichen Bereich liegen.“
Angelika Bauer nickte zustimmend. „Ja, das geht mir auch so. Früher konnte es mir gar nicht heiß genug sein. Stundenlang habe ich in der Sonne gelegen und es hat mir nichts ausgemacht.“

Hablemos del tiempo
“Cuando era joven, amaba/quería/adoraba? el verano”, dijo Brigitte Schuster a su compañera de mesa. “Hoy estoy contenta/me alegro, cuando, en otoño, las temperaturas vuelvan a estar por fin a un nivel soportable.”
Angelika Bauer asintió con la cabeza. “Sí, a mí me pasa lo mismo. Antes, no podía hacer demasiado calor para mí. Estaba horas tostándome al sol y no me dolían prendas (/ no tenía empacho). No me ha sentado nada mal.”




Mensaje editado (15 Oct. 17  17:38)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 15 Oct. 17  13:50

Muy bien empezamos, pero no entiendo por qué al final pasas del pretérito imperfecto-podía/estaba/dolían/tenía- al pretérito perfecto -me ha sentado- (?)
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 15 Oct. 17  14:41

Ich dachte, die Auswirkungen sind bis in die Gegenwart der Sprechenden spürbar: Die Sonnenbäder sind mir (bis heute) nicht schlecht bekommen. Ich habe keinen Hautkrebs.
Ist das Imperfekt "sentaba" plausibler im Sinne von "Sie bekamen mir (damals) immer gut"? Denn heute bekommen sie ihr ja nicht mehr.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 15 Oct. 17  16:59

Perdona, ahora lo entiendo. "no me ha sentado nada mal" es un comentario separado. Tal vez yo hubiera escrito: Estaba horas tostándome al sol y no me dolían prendas. No me ha sentado nada mal.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 15 Oct. 17  17:34

Nun, ein separater Kommentar war es eigentlich nicht, es sollte schon eine Alternative sein. Aber Dein Vorschlag gefällt mir gut! Damit sind wir allerdings arg vom Originaltext abgewichen.

Im Perfekt geht es jetzt auch weiter:

„Ich habe nie in der Sonne wie ein Brathähnchen gebrutzelt. Das ist unvernünftig“, mischte sich Antonia Wirsch ein. „Wie kann man so töricht sein?“
Die beiden Damen stöhnten. Antonia Wirsch begann fast jeden Satz mit den Worten „Ich habe noch nie“ und endete mit den Worten ‚unvernünftig‘ und ‚töricht‘. Sie mischte sich auch gerne ungefragt ein. Dabei legte schon keiner mehr Wert auf ihre Meinung.

“Nunca me he tostado al sol como un pollo asado. Es insensato”, se inmiscuyó / se metió Antonia Wirsch. “¿Cómo se puede ser tan tonto?”
Las dos señoras gimieron. Antonia Wirsch empezaba casi cada frase con las palabras “Nunca he..” y terminaba con las palabras “insensato” o “tonto”. Le gustaba entrometerse sin ser preguntada. Aunque, a decir verdad, nadie daba mucha importancia a su opinión.


Danke fürs Korrigieren!



Mensaje editado (15 Oct. 17  22:39)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 15 Oct. 17  21:17

Pues bueno, continuemos...
-...Nunca me he tostado...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 15 Oct. 17  22:53

Na, irgendeinen saudummen Fehler muss ich wohl immer machen!! Danke fürs Korrigieren!

Im nächsten Abschnitt kommt das Wort "wirsch" vor. Auch wenn die Dame "Wirsch" heißt, es gibt nur das Wort "unwirsch" (barsch, brüsk, rüde, unfreundlich). Ich nehme an, das war gemeint.
Schwierigkeiten gab's auch mit "die Angesprochene". Ich hoffe, ich habe es richtig getroffen.

„Ja, ja, wahrscheinlich haben Sie auch noch niemals einen eisgekühlten Sekt aus einem Pappbecher in einem knallroten Gummiboot genossen! Das wäre schließlich unvernünftig und töricht!“, frotzelte Brigitte Schuster und rollte mit den Augen.
„Wie kommen Sie darauf?“, fragte die Angesprochene wirsch. „Und woher wissen Sie das?“

“Pues sí, no lo dudo. Probablemente nunca ha saboreado usted champán helado en un vaso de cartón, mientras estaba sentada en un bote neumático de color rojo vivo. Al fin y al cabo sería insensato y tonto”, se burló Brigitte Schuster y (revolvió los ojos) puso los ojos en blanco / poniendo los ojos en blanco***.
“¿Qué le hace pensar esto / De dónde ha (usted) sacado usted esto?” preguntó malhumorada la aludida señora. “ ¿Cómo puede saberlo?”


Wäre das Gerundium korrekt gewesen? ..se burló Brigitte Schuster revolviendo.../poniendo...? Ich habe mich nicht getraut. Gleichzeitigkeit und adverbialer Charakter wäre doch richtig, oder?

Jordi: Desde luego, ese gerundio sería del todo correcto..

Danke!



Mensaje editado (16 Oct. 17  14:07)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 16 Oct. 17  11:09

Desde luego, ese gerundio sería del todo correcto. En todo caso "revolver los ojos" no se dice. "Poner los ojos en blanco" es correcto.
-...¿De dónde ha sacado usted...?
-...preguntó malhumorada
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 16 Oct. 17  14:18

Wieder mal danke! Was das Gerundium anbetrifft, das siehst Du mal, wie grundlegend verunsichert ich immer noch bin. Es "sitzt" einfach noch nicht.

Ich weiß nicht, ob im Spanischen ein Unterschied zwischen "scheinbar" und "anscheinend" gemacht wird. Hier im deutschen Text wird das Wort "scheinbar" anscheinend falsch gebraucht.

Sie wandte sich ab und fuhr dann mit belegter Stimme fort: „Wie nachtragend die Welt doch ist! Wenn man einmal etwas Unüberlegtes tut, hängt es einem ein Leben lang nach. Falsch. Mir hängt es nach. Nicht ihm. Klar, er war ja auch der Bürgermeister.“
Bestürzt sahen sich die beiden anderen Frauen an. Da hatte Brigitte scheinbar unwissentlich ins Schwarze getroffen.

Apartó la vista/cara y después continuó con voz tomada: “¡Qué rencoroso (está) es el mundo! Si de una vez uno actua sin pensar, todos se acuerdan de ello / eso le arrastra a uno durante toda la vida. Falso. A mi me arrastra, no a él / De mí se acuerdan, no de él. Claro, ya que él era el alcalde.”
Estupefactas las otras dos mujeres se miraron mutuamente. Parecía que Brigitte había dado en el clavo sin quererlo.




Mensaje editado (16 Oct. 17  15:20)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 16 Oct. 17  15:02

Continuamos...
-...¡Qué rencoroso es el mundo!
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 16 Oct. 17  15:30

Und hopp, hopp gehts weiter. (Wieder ein falsches "scheinbar" im Text).

„Entschuldigung, ich wollte Ihnen nicht zu nahe treten! Das war wohl ein Zufall!“, entschuldigte sie sich bei Antonia.
Die wehrte ab. „Schon gut. Das konnten Sie ja nicht wissen. Außerdem war das Boot blau gewesen.“
„Hm. Nun ja.“ Verlegen sahen sich Brigitte und Angelika an. Was sollte man darauf antworten. Jedes Wort konnte das Falsche sein, besonders bei einer Frau wie Antonia, die scheinbar tief verletzt war. Am besten, man wechselte das Thema, sprach über etwas Unverfängliches. Am besten über das Wetter.

“¡Perdón! No quería ser indiscreta/no quería agraviarla/ herir sus sentimientos. Esto sí que (era) ha sido una casualidad / extraña coincidencia”, se disculpó con Antonia.
Ésta hizo un gesto negativo. “Está bien. No podía saberlo usted. Además, el bote era azul.”
“Mmm. Bueno.” Avergonzadas se miraron Brigitte y Angelika. ¿Qué se debería contestar a eso? Cada palabra podía ser falsa, especialmente con una mujer como Antonia que, al parecer, estaba profundamente herida. (Lo mejor sería que se cambiara el tema y se hablara de algo inofensivo). Lo mejor sería cambiar el tema y hablar de algo inofensivo; del tiempo.


"Am besten über das Wetter" - Kann man im Spanischen hier das Verb auch weglassen wie im Deutschen: "Lo mejor del tiempo."? oder vielleicht: "Quizás del tiempo?" Kam mir komisch vor.

Korrekturen sind unterstrichen. Danke!



Mensaje editado (16 Oct. 17  22:38)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 16 Oct. 17  16:57

Hier Du fleißige Biene !

Nimm Dein Schatzkästlein und speichere es bis zum "
"Sankt-Nimmerleins-Tag" = el día del juicio final/día de Nuncajamás) !!!

Scheinbar-anscheinend

In den meisten Fällen, in denen scheinbar gebraucht wird, ist in Wirklichkeit anscheinend gemeint. Die beiden Wörter sind keinesfalls gleichbedeutend.

"Anscheinend" drückt die Vermutung aus, dass etwas so ist, wie es zu sein scheint: Anscheinend ist der Kollege krank, anscheinend hat keiner zugehört, anscheinend hat der Chef mal wieder schlechte Laune.

"Scheinbar" hingegen sagt, dass etwas nur dem äußeren Eindruck nach, nicht aber tatsächlich so ist: Scheinbar interessierte er sich mehr für die Nachrichten (in Wahrheit wollte er bloß seine Ruhe haben); scheinbar war der Riese kleiner als der Zwerg (weil der Zwerg ganz weit vorne stand und der Riese ganz weit hinten); scheinbar endlos zieht sich die Wüste.

Statt "Das ist ihm scheinbar egal" oder "Scheinbar hat es keiner gewusst" muss es heißen: "Das ist ihm anscheinend egal" und "Anscheinend hat es keiner gewusst". Andernfalls würde es bedeuten, die Gleichgültigkeit und die Unwissenheit wären nur vorgetäuscht.

Servus



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 16 Oct. 17  17:42

Vielen Dank, mein lieber Tony. ICH kenne ja den Unterschied, sonst hätte ich das "scheinbar" in den beiden Texten nicht moniert. Aber vielleicht ist Deine Aufstellung für Jordi von Nutzen, denn meine Frage war ja, ob die Hispanohablantes da einen Unterschied machen. In PONS steht für beide "por lo visto / al parecer".

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 16 Oct. 17  21:38

Las explicaciones de Tony son muy interesantes, pero así, a palo seco, no se me ocurre nada en particular.
Supongo que, en cada caso , se podrá matizar de alguna manera.
En cuanto a la traducción...
"No quería ser indiscreta" me parece la mejor traducción. En cualquier caso sería "agraviarla"
-...esto sí que ha sido una casualidad
-...Lo mejor sería cambiar el tema y hablar de algo inofensivo; del tiempo.
La traducción literal resulta un poco pesada en castellano.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 16 Oct. 17  22:46

Und hier kommt das Happy-End:

„Als ich noch jung war, habe ich den Sommer geliebt“, sagte Brigitte daher schnell, weil ihr auf die Schnelle nichts Besseres einfiel. „Heute bin ich froh, dass der Herbst endlich eine Abkühlung bringt.“
Angelika nickte eifrig und weil sie auch keine schlauere Smalltalkidee hatte, ergänzte schnell:
„Ja, das geht mir auch so. Früher, ja, früher hat mir die Sonne überhaupt nichts …“
Sie brach ab, weil Antonia Wirsch auf einmal laut und herzhaft lachte, und das, das war nun wirklich etwas Neues.

“Cuando era joven, me encantaba el verano”, se precipitó Brigitte a decir, porque a toda prisa no se le ocurrió nada mejor. “Hoy estoy contenta de que /me alegro de que el otoño por fin traiga / provoque un descenso de las temperaturas / un tiempo más frío.”
Angelika asintió entusiasmada y, como tampoco tenía ideas más inteligentes para conversaciones triviales, añadió rápidamente:
“Sí, a mí me pasa lo mismo. Antes, bueno, antes el sol no me había...”
Se interrumpió, porque Antonia Wirsch, de repente, se rió con ganas y a carcajadas, y esto, esto era verdaderamente algo nuevo.


Korrekturen sind unterstrichen. Vielen Dank!



Mensaje editado (16 Oct. 17  23:31)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 16 Oct. 17  23:26

Pues sí, es la conclusión.
-...porque a toda prisa no se le ocurrió...
-...estoy contenta de que...
Mañana será otro día :-))
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 16 Oct. 17  23:40

Ab morgen müsste unser Mitstreiter wieder da sein und bei den Übersetzungen helfen... ¡Qué alegría! Alleine ist es doch ganz schön anstrengend!

Danke für alle Deine Korrekturen.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 17 Oct. 17  11:04

Nos alegraremos de verle. Para celebrarlo tenemos una historia nueva.
----
Kein Platz für Sorgen

Pia, Pit und Opa sind unterwegs zu Großtante Luise. Die wohnt hinter dem großen Wald auf dem Land in dem Haus, in dem Opa als Kind gelebt hat. Immer, wenn Opa sich traurig fühlt, fährt er in seine alte Heimat. Und Großtante Luise, die eine sehr fröhliche Frau ist, gelingt es immer schnell, Opa wieder zum Lachen zu bringen und traurige Gefühle und quälende Probleme zu verjagen.
„Was nutzt es, traurig zu sein und den Tag mit Grübeleien zu verbringen?“, sagt sie. „Ändert es irgendetwas? Nein. Man wird noch trauriger und das Problem, mit dem man sich herumschlägt, wird größer und größer, bis man glaubt, daran zu ersticken. Wer will das schon?“
Klar, die Großtante will das nicht. Sie will keine Probleme haben und keinen Kummer und keine Traurigkeit. Und wenn Probleme, Kummer oder Traurigkeit doch einmal kommen und bei ihr anklopfen, lässt die Großtante die Haustür einfach fest
verschlossen.
„Ich kann euch hier nicht brauchen“, ruft sie durch die geschlossene Tür. „Nur nette und fröhliche Gäste fühlen sich in meinem Hause wohl. Euch traurigen Tränen würde es bei mir nicht gefallen. Also seid so nett und geht weiter! Sucht euch ein anderes Haus, wo man euch – vielleicht – Einlass gewährt! Aber ich sage euch eines: Nur wer euch liebt, wird sich ehrlichen Herzens über euren Besuch freuen. Überall sonst seid ihr nur geduldet und mal ehrlich: Wer möchte ein geduldeter Gast sein?“
Ja, so redet die Großtante mit unguten Gefühlen und Problemen, die sich in ihr Herz zu schleichen versuchen. Und die haben dann keine Lust mehr, sie zu besuchen. Und Großtante Luise hat keine Lust, solchen Gästen auch nur eine Minute ihrer kostbaren Lebenszeit zu schenken. Wenn es aber doch einem von ihnen gelingt, sich in ihr Haus zu schleichen und auf ihre Seele zu legen, fängt die Großtante an zu singen. „Schütt die Sorgen in ein Gläschen Wein“, singt sie dann. Oder „Guten Morgen, liebe Sorgen, seid ihr auch schon alle da“. Oder „Im Frühtau zu Berge wir ziehn, fallera, es grünen alle Wälder, alle Höh’n, fallera. Wir wandern ohne Sorgen singend in den Morgen, noch ehe im Tale die Hähne krähn.“
Großtante Luise singt gerne. Sie singt laut. Sie singt falsch. Und bei traurigen Gefühlen singt sie am liebsten Lieder, die zu traurigen Gefühlen passen. Weil sie sie aber so laut und so falsch singt, können diese Trauergefühle nicht lange ernst bleiben und für dumpfe Traurigkeit sorgen. Nein, das können sie nicht. Sobald die Großtante ihre Stimme erhebt und losträllert, springen sie vor Schreck auf und hüpfen ganz schnell herunter von der Großtantenseele.
Manche verziehen sogar schmerzverzehrt ihre Trauermienen ( das hat die Großtante schon oft genau gesehen, behauptet sie). Und dann, dann nehmen sie die Beine in die Hand und laufen so schnell sie nur laufen können davon. Manche weinen dabei. Manche lachen. Am lautesten aber lacht die Großtante. Man kann ihr Lachen – und auch ihr Singen – bis in die Häuser der Nachbarn hören und dann wissen alle Bescheid: Es geht ihr gut, der Großtante. Kein Grund zur Sorge. Kein Grund zur Traurigkeit. Und das ist gut so.
------
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 17 Oct. 17  18:25

Oooh! Ich glaube, Alfons packt noch seine Koffer aus. Dann fang ich halt seufzend an. Geht schon los mit dem "Kein Platz für.." No hay lugar? sitio? espacio?" Oder gar so?
No hay donde preocuparse
No hay lugar para preocupaciones

Pia, Pit y el abuelo están de camino a casa de la tía abuela Luise. Vive en el campo detrás del gran bosque en la casa donde el abuelo vivió de niño. Cada vez que el abuelo se siente triste va a su tierra natal. Y la tía abuela Luise, una mujer alegre, consigue muy rápido hacer reír de nuevo al abuelo y ahuyentar los sentimientos tristes y los problemas molestos.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 17 Oct. 17  20:43

Muy buen comienzo. Lo correcto es: "No hay lugar para preocupaciones"
Espero que así sea :-))
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 17 Oct. 17  21:11

Citar:

Ich glaube, Alfons packt noch seine Koffer aus.


Die sind schon längst ausgepackt. Aber neben den vielen E-Mails, die ich durchchecken musste, ist es vor allem das Archivieren Eurer inzwischen geleisteten Arbeit, die mich Zeit kostet. Dabei lerne ich eine Menge dazu. Heute Vormittag hatte ich auch die erste Spanischstunde nach den Ferien. Dabei ging es um hochaktuelle Dinge. Wir lasen und diskutierten den Beitrag:

Por qué abandonar la sede en Cataluña protege a todos
aus EL MUNDO
http://www.elmundo.es/blogs/elmundo/contraopa/2017/10/05/por-que-dejar-la-sede-en-cataluna.html

Morgen fange ich wieder mit dem Übersetzen an.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 17 Oct. 17  21:53

Na gut, dann mache ich heute noch ein Stückchen weiter:

„Was nutzt es, traurig zu sein und den Tag mit Grübeleien zu verbringen?“, sagt sie. „Ändert es irgendetwas? Nein. Man wird noch trauriger und das Problem, mit dem man sich herumschlägt, wird größer und größer, bis man glaubt, daran zu ersticken. Wer will das schon?“
Klar, die Großtante will das nicht. Sie will keine Probleme haben und keinen Kummer und keine Traurigkeit. Und wenn Probleme, Kummer oder Traurigkeit doch einmal kommen und bei ihr anklopfen, lässt die Großtante die Haustür einfach fest verschlossen.

“¿Para qué sirve estar triste y pasar el día con cavilaciones?”, dice. “¿Cambia algo? No. Uno se pone aún más triste y el problema, con el cual se lucha, se vuelve cada vez más grande, hasta que uno cree sufocarse. ¿Y quién quiere eso?”
Claro, la tía abuela no lo quiere. No quiere problemas ni pena ni tristeza. Y si un día llegan los(?) problemas, la (?) pena y la (?) tristeza para dar un toque en su puerta de casa, la tía abuela simplemente la mantiene bien cerrada.


Ich war nicht ganz sicher, ob bei (los) problemas, (la) pena/tristeza der Artikel dazugehört oder nicht. Jetzt habe ich sie einmal davorgesetzt, einmal nicht.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 17 Oct. 17  23:37

Pues bien, vamos a verlo.
La primera frase está bien sin artículos. La segunda admite las dos posibilidades.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 18 Oct. 17  15:58

Oh, schön! Dann habe ich es ja richtig gemacht. Danke!

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 18 Oct. 17  17:58

„Ich kann euch hier nicht brauchen“, ruft sie durch die geschlossene Tür. „Nur nette und fröhliche Gäste fühlen sich in meinem Hause wohl. Euch traurigen Tränen würde es bei mir nicht gefallen. Also seid so nett und geht weiter! Sucht euch ein anderes Haus, wo man euch – vielleicht – Einlass gewährt! Aber ich sage euch eines: Nur wer euch liebt, wird sich ehrlichen Herzens über euren Besuch freuen. Überall sonst seid ihr nur geduldet und mal ehrlich: Wer möchte ein geduldeter Gast sein?“

"No os necesito aquí", llama a través de la puerta cerrada. "Solo los huéspedes agradables y alegres se sienten cómodos en mi casa. Vosotros, las lágrimas tristes, no gustaríais conmigo. ¡Así que sed tan amables y seguid adelante! ¡Buscad otra casa donde - a lo mejor - se pueda permitiros entrar! Pero os digo una cosa: Sólo ellos que vos aman se regocijarán en el corazón sincero de vuestra visita. En cualquier otro lugar sólo sois tolerados y dicho honestamente: ¿Quién quiere ser un huésped tolerado?”

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 18 Oct. 17  21:16

Bienvenido de nuevo. :-))) Vamos a echarle un vistazo a tu trabajo.
-...grita a través de la puerta...
-...no estaríais a gusto conmigo
-...sólo aquellos que os aman se regocijarán con el corazón sincero...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 18 Oct. 17  22:03

Danke für die Korrekturen.
rufen ist im Deutschen laut sprechen, aber nicht schreien oder brüllen. Schon gar nicht aus dem Mund einer Frau. Insofern empfinde ich gritar etwas stark. Wäre exclamar eine mögliche Übersetzung an dieser Stelle?



Nachricht editiert (19. Okt. 2017  09:58)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 18 Oct. 17  22:34

En castellano no resulta raro el uso de "gritar", sobre todo cuando se trata de hacerse entender en la distancia o cuando hay obstáculos entre los interlocutores. De todas formas no creo que hubiera inconveniente en usa "exclamar" en este caso.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 19 Oct. 17  00:54

O je! Jetzt habe ich die ganzen Volkslieder erwischt. Na, probieren wir es halt!

Ja, so redet die Großtante mit unguten Gefühlen und Problemen, die sich in ihr Herz zu schleichen versuchen. Und die haben dann keine Lust mehr, sie zu besuchen. Und Großtante Luise hat keine Lust, solchen Gästen auch nur eine Minute ihrer kostbaren Lebenszeit zu schenken. Wenn es aber doch einem von ihnen gelingt, sich in ihr Haus zu schleichen und auf ihre Seele zu legen, fängt die Großtante an zu singen. „Schütt die Sorgen in ein Gläschen Wein“, singt sie dann. Oder „Guten Morgen, liebe Sorgen, seid ihr auch schon alle da“. Oder „Im Frühtau zu Berge wir ziehn, fallera, es grünen alle Wälder, alle Höh’n, fallera. Wir wandern ohne Sorgen singend in den Morgen, noch ehe im Tale die Hähne krähn.“

Sí, de tal manera habla la tía abuela con sentimientos y problemas desagradables que tratan de entrar a hurtadillas en su corazón. Por consecuencia ellos no tienen ganas de visitarla. Y la tía abuela Luise no tiene ganas de regalar a tales huéspedes solamente un minuto de su tiempo de vida. Si de todos modos uno de ellos consigue entrar a hurtadillas en su casa y agobiar su alma / (le) oprimirle el corazón, la tía abuela empieza a cantar. “Ahoga los problemas en un vaso de vino”, suele cantar. O “¡Buenos días, penas mías, ¿estáis todas ya en vías?” O “Al rocio de la madrugada andamos hacia las montañas, todos los bosques, todos los altos se cubren de verde. Caminamos cantando sin preocupaciones por la mañana, antes de que canten los gallos en la valle.”

Korrektur = unterstrichen. Danke!



Mensaje editado (19 Oct. 17  12:40)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 19 Oct. 17  10:54

Bonita traducción con los cantos populares incluidos. :-)) Por lo demás...
-...oprimirle
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 19 Oct. 17  14:29

Das Finale:

Großtante Luise singt gerne. Sie singt laut. Sie singt falsch. Und bei traurigen Gefühlen singt sie am liebsten Lieder, die zu traurigen Gefühlen passen. Weil sie sie aber so laut und so falsch singt, können diese Trauergefühle nicht lange ernst bleiben und für dumpfe Traurigkeit sorgen. Nein, das können sie nicht. Sobald die Großtante ihre Stimme erhebt und losträllert, springen sie vor Schreck auf und hüpfen ganz schnell herunter von der Großtantenseele.

Manche verziehen sogar schmerzverzehrt ihre Trauermienen ( das hat die Großtante schon oft genau gesehen, behauptet sie). Und dann, dann nehmen sie die Beine in die Hand und laufen so schnell sie nur laufen können davon. Manche weinen dabei. Manche lachen. Am lautesten aber lacht die Großtante. Man kann ihr Lachen – und auch ihr Singen – bis in die Häuser der Nachbarn hören und dann wissen alle Bescheid: Es geht ihr gut, der Großtante. Kein Grund zur Sorge. Kein Grund zur Traurigkeit. Und das ist gut so.

A la tía abuela Luise le gusta cantar. Canta en voz alta. Está cantando mal. Y con sentimientos tristes le encanta cantar canciones que encajan con sentimientos tristes. Pero como ella canta tan fuerte y tan mal, estos sentimientos de tristeza no pueden permanecer serios durante mucho tiempo y causar una tristeza aburrida. No, no lo pueden. Tan pronto como la tía abuela levanta su voz y se pone a tatarear, saltan con miedo y rápidamente saltan desde el alma de la tía abuela.

Algunos deforman incluso dolorosamente sus caras (que la tía abuela ha visto a menudo, como lo afirma). Y luego, luego arrancan a correr / huyen como alma que lleva el diablo y corren tan rápido como pueden. Algunas personas están llorando. Otras están riendo. Pero la tía abuela se ríe más fuerte. Se puede escuchar su risa - y también su canto - a las casas de los vecinos y entonces todo el mundo sabe: está bien, la tía abuela. No hay motivo para preocuparse. No hay motivo para la tristeza. Y eso es bueno.



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(16)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 19 Oct. 17  15:07

Pues te ha quedado estupendamente "la finale" :-))
Miraré de encontrar otra cosa para que no os aburráis.:-))
Pero eso ya será en un nuevo hilo.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Vista con hilos Asunto anterior  |  Asunto siguiente


Acceder
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.
Nombre de usuario
Contraseña
Recordar mi conexión
 
¿Olvidó su contraseña?
Registro
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.

Aviso legal   © Yalea Languages