DIX: Diccionario Alemán - Castellano - Inglés

Foros - Übersetzungen/Traducciones

http://dix.osola.comDIX: diccionario aleman español , diccionario ingles español, alemán-inglés
Término:    Bookmark and Share
Doble clic o marcar cualquier palabra para traducirla. Esta búsqueda desde su página
Ir al asunto  |  Vista con hilos  |  Búsqueda  |  Conectar (necesario para enviar mensajes) Asunto anterior  |  Asunto siguiente
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 30 Oct. 17  11:44

Como otras veces, estrenamos al mismo tiempo semana e historieta. Vamos a ver qué tal se nos da esta.
-------
Das Schöne am Nebel
„Wenn sich der Nebel verzieht, wird es schön heute“, sagte Opa Mausner. „Ein goldener Herbsttag könnte es werden.“
„Und wenn der Nebel wie gestern, vorgestern und die Tage zuvor zäh über der Stadt liegen bleibt, werden wir auch heute schlechte Laune haben“, antwortete Opa Plüschpen, den alle in der Siedlung ‚Opa Plüsch‘ nannten.
Opa Maus’ Name war natürlich auch ein anderer, denn wer hieß denn schon so? Aber es passte gut. Wenn die beiden ihren täglichen Gang durch die Siedlung machten, um zum Mittagessen im Sportplatzstübchen einzukehren und den Nachmittag auf der Bank unter der alten Linde oder an Schlechtwettertagen im Café Meyer zu verbringen, sagten die Leute oft: „Die Opas Plüschmaus sind unterwegs.“ Sie lächelten dabei. Es klang lieb und Opa Maus, der eigentlich Mausner hieß, und Opa Plüsch lächelten auch. Diese ‚Plüschmaus‘ passte einfach zu gut zu den beiden gutmütigen, feinfühligen, stets gut gelaunten Herren. Heute allerdings hing der Gutelaunepegel schief. Das war kein Wunder. Fast alle Leute waren nicht sehr fröhlich in diesem grauen Herbst, den sie auch den Nebelherbst nannten.
„Das sagst du jeden Tag“, sagte Opa Maus nun. „Auf diese Weise vertreibt dein Denken diese Nebelsuppe nie.“
„Und du versprichst uns jeden Tag aufs Neue sonnig goldene Tage“, knurrte Opa Plüsch. „Und was ist? Nichts ist. Wieder wandern wir durch dieses nasse Wolkengrau.“
„Das Grau kann auch bunt sein.“ Opa Maus war heute wieder bester Dinge und dazu gehörte, das weniger Schöne nicht gelten zu lassen und es in ein Hoffnungsschön umzuwandeln.
„Sieh nur!“, sagte er und deutete auf die rot gefärbten Blätter des wilden Weins, die die Kirchhofmauer schmückten. „Kraftvoll leuchten die Blätter im hellen Silbergrau des Tages. Was für ein Kunstwerk! Die Herbstspinnen schmücken es mit ihren Netzen. Sind sie nicht wunderschön mit all den Nebeltautröpfchen? Sie erinnern an den Perlenschmuck, den meine Großmutter an Festtagen getragen hat. Was war das immer für ei…“
Opa Plüsch winkte ab. „Ja! Ja! Ja! Ich habe verstanden. Der Nebel ist schön. Er schmückt unseren Tag und wir beide, wir haben uns wieder lieb.“
„Genau!“ Opa Maus lachte. „Und während wir auf die Sonne warten, könnten wir uns im Café eine Stück Kuchen gönnen.“
Opa Plüsch musste grinsen. „Einverstanden. Einen bunten Obstkuchen mit einer doppelten Portion Sahne. Dazu ein schwarzer Kaffee und …“ Sein Grinsen erreichte nun auch die Augen. „Und einen kleinen Cognac.“
„Einverstanden! Sehr einverstanden!“
Und mit heiteren Mienen spazierten Opa Maus und Opa Plüsch durchs Städtchen. Zum Café Meyer. Es war wie immer. Nur der Nebel, der könnte nun wirklich endlich das Weite suchen.
-------
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 30 Oct. 17  15:12

La belleza de la niebla

"Si la niebla se está moviendo, será agradable hoy", dijo el abuelo Mausner. "Podría ser un día de otoño dorado."
"Y si la niebla, como ayer, el día antes de ayer y los días anteriores, sigue siendo resistente/dura sobre la ciudad, también tendremos un mal temperamento hoy", respondió el abuelo Plüschpen, que todos llamaban en el asentamiento 'abuelo peluche '.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 30 Oct. 17  16:00

Pues empieza la traducción y no está mal. Solamente...
-...si la niebla se disipa
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 30 Oct. 17  17:04

Mit der Plüschmaus war es ein bisschen schwierig, man müsste spanische Namen statt Mausner und Plüschpen mit peluche und ratón erfinden, vielleicht Pelucharón und Ratonez, oder aber die Originalnamen lassen.

Opa Maus’ Name war natürlich auch ein anderer, denn wer hieß denn schon so? Aber es passte gut. Wenn die beiden ihren täglichen Gang durch die Siedlung machten, um zum Mittagessen im Sportplatzstübchen einzukehren und den Nachmittag auf der Bank unter der alten Linde oder an Schlechtwettertagen im Café Meyer zu verbringen, sagten die Leute oft: „Die Opas Plüschmaus sind unterwegs.“ Sie lächelten dabei. Es klang lieb und Opa Maus, der eigentlich Mausner hieß, und Opa Plüsch lächelten auch.

Por supuesto, el nombre de ‘abuelo Maus /Ratón” era también diferente, pues ¿quién se llamaba así? Pero encajaba bien. Cuando los dos daban un paseo por el pueblo, como lo hacían todos los días para ir a almorzar en el bar al campo de deportes y para pasar la tarde en el banco bajo el viejo tilo o – si hacía mal tiempo – en el café Meyer, la gente solía decir: “Los abuelos Plüschmaus / Ratón de peluche están en camino.” Sonreían diciendo eso. Sonaba simpático, y el abuelo Ratón, quien de verdad se llamaba Ratonez, y el abuelo Peluche sonreían también.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 30 Oct. 17  20:57

La traducción está muy bien. Yo dejaría los nombres en alemán. Tanto su traducción como los juegos de palabras resulta forzados y no aportan nada realmente.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 30 Oct. 17  22:53

Ein schwieriges Stück.

Dem Vorschlag, die deutschen Namen der Protagonisten unverändert zu übernehmen, stimme ich gern zu, mit einer Ausnahme, der Bezeichnung "Plüsch".
Das Wort wurde aus dem Französischen la peluche ins Deutsche übernommen und klingt fast genauso wie im Französischen.
Geschrieben wird es im Spanischen genauso wie im Französischen: el peluche. Der Unterschied besteht im Geschlecht. Es ist männlich wie im Deutschen.

Im folgenden Textteil lautet ein Satz:
...allerdings hing der Gutelaunepegel schief.

Generell sollte eine Übersetzung nicht besser sein als der Urtext. Aber in diesem Fall sträuben sich mir bei der Übersetzung die Nackenhaare. Einen "Gutelaunepegel" kann ich mir noch vorstellen, nicht aber, dass ein Pegel hängen kann, schon gar nicht schief.

Erklären kann ich mir diesen Fauxpas nur so, dass der Autor dieser Geschichte eigtentlich an die Redensart "Der Haussegen hängt schief" dachte und das mit der guten Laune in Verbindung bringen wollte. Mein ainngemäßer Vorschlag für die richtige deutsche Formulierung ist:
... allerdings war der Pegel für gute Laune tief gefallen.

Hier nun der Originsaltext mit meiner sinngemäßen Übersetzung:

Diese ‚Plüschmaus‘ passte einfach zu gut zu den beiden gutmütigen, feinfühligen, stets gut gelaunten Herren. Heute allerdings hing der Gutelaunepegel schief. Das war kein Wunder. Fast alle Leute waren nicht sehr fröhlich in diesem grauen Herbst, den sie auch den Nebelherbst nannten.
„Das sagst du jeden Tag“, sagte Opa Maus nun. „Auf diese Weise vertreibt dein Denken diese Nebelsuppe nie.“
„Und du versprichst uns jeden Tag aufs Neue sonnig goldene Tage“, knurrte Opa Plüsch. „Und was ist? Nichts ist. Wieder wandern wir durch dieses nasse Wolkengrau.“

Este 'Plüschmaus' sólo se adapta demasiado bien a los dos caballeros bondadosos, de naturaleza sensibles, siempre de buen humor. Hoy, sin embargo, el nivel de buen humor se había caído profundamente. No es de extrañar. Casi toda la gente no era muy alegre en este otoño gris, que también llamaron el otoño de la niebla.
"Eso es lo que dices todos los días", dijo el abuelo Maus ahora. "De esta manera tu mente nunca expulsa esta sopa de niebla."
"Y nos prometes cada día a los nuevos días soleados de oro", gruñó el abuelo Peluche. "¿Y qué es? Nada. De nuevo caminamos a través de esta nube húmeda de gris."


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 30 Oct. 17  23:48

Sintiéndolo mucho, no estoy capacitado para juzgar las sutilezas del alemán, pero doy por hecho que tus observaciones son del todo correctas.
Yo me limito a manifestar mi opinión sobre el texto en castellano, que supongo que es lo que os interesa.
En cuanto a la traducción...
-...Este "Plüschmaus" casaba sencillamente demasiado bien con los dos...
-...había bajado profundamente
Del nivel de las cosas se dice que sube o que baja
-...no estaba muy alegre
-...y tú nos prometes cada día los nuevos días...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 31 Oct. 17  00:53

Mit Wörtern wie "Hoffnungsschön" wird der Text auch nicht gerade einfacher. Hier ein Versuch:

„Das Grau kann auch bunt sein.“ Opa Maus war heute wieder bester Dinge und dazu gehörte, das weniger Schöne nicht gelten zu lassen und es in ein Hoffnungsschön umzuwandeln.
„Sieh nur!“, sagte er und deutete auf die rot gefärbten Blätter des wilden Weins, die die Kirchhofmauer schmückten. „Kraftvoll leuchten die Blätter im hellen Silbergrau des Tages. Was für ein Kunstwerk!"

“El gris puede ser multicolor también.” Hoy una vez más estaba el abuelo Maus de muy buen humor y esto quiere decir que no admitía cosas menos agradables, sino las convertía en algo bonito como rayos de esperanza.
“¡Mira!” dijo señalando hacia las hojas de labrusca teñidas/coloreadas de rojo que adornaban el muro del cementerio. "Las hojas están brillando vivamente en el claro gris plateado del día. ¡Qué obra de arte!"


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 31 Oct. 17  01:10

Pues muy bien, el texto suena muy bien.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 31 Oct. 17  14:35

Herbstspinnen heißen immer so,auch im Frühling oder Sommer:
https://de.wikipedia.org/wiki/Herbstspinne_(Art)

Den spanischen Namen habe ich leider nicht gefunden. Daher übersetze ich sie versuchsweise wörtlich.

„Die Herbstspinnen schmücken es mit ihren Netzen. Sind sie nicht wunderschön mit all den Nebeltautröpfchen? Sie erinnern an den Perlenschmuck, den meine Großmutter an Festtagen getragen hat. Was war das immer für ei…“
Opa Plüsch winkte ab. „Ja! Ja! Ja! Ich habe verstanden. Der Nebel ist schön. Er schmückt unseren Tag und wir beide, wir haben uns wieder lieb.“
„Genau!“ Opa Maus lachte. „Und während wir auf die Sonne warten, könnten wir uns im Café eine Stück Kuchen gönnen.“

"Las arañas del otoño la adornan con sus redes. ¿No son hermosas con todas las gotitas del rocio de niebla? Recuerdan a las joyas de perlas que mi abuela solía llevar en días de fiesta. Lo que siempre fue un ..."
El abuelo Peluche hizo señas. "¡Sí! ¡Sí! ¡Sí! Lo he entendido. La niebla es hermosa. Adorna nuestro día y los dos, nos amamos de nuevo.”
"¡Exactamente!" El abuelo Maus se rió. "Y mientras esperamos el sol, podríamos darnos un pedazo de tarta en el café."


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 31 Oct. 17  16:21

Muy bien, muy bien. Solamente lo de: "darnos un pedazo de tarta" suena raro porque no se usa esa expresión en castellano. El PONS traduce "sich etwas gönnen" como "permitirse algo". Esa expresión si se usa en algunos casos. Por ejemplo: "de vez en cuando me permito algún capricho". Según eso sería:
-...podríamos permitirnos un pedazo...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 31 Oct. 17  19:10

Falls es im Spanischen den Ausdruck "sein Lächeln erreichte die Augen (nicht)" nicht gibt, habe ich noch eine Variante "erfunden".

Opa Plüsch musste grinsen. „Einverstanden. Einen bunten Obstkuchen mit einer doppelten Portion Sahne. Dazu ein schwarzer Kaffee und …“ Sein Grinsen erreichte nun auch die Augen. „Und einen kleinen Cognac.“
„Einverstanden! Sehr einverstanden!“
Und mit heiteren Mienen spazierten Opa Maus und Opa Plüsch durchs Städtchen. Zum Café Meyer. Es war wie immer. Nur der Nebel, der könnte nun wirklich endlich das Weite suchen.

El abuelo Plüsch tuvo que sonreír. “De acuerdo. Un pastel de fruta variada con una ración doble de nata. Además un café solo y ...” (Ahora su sonrisa llegó también hasta/a? sus ojos/Ahora su sonrisa se pudo ver en sus ojos también/) Ahora también sus ojos sonrieron. “Y un pequeño coñac.”
“¡De acuerdo, totalmente de acuerdo!”
Y con caras alegres/con ánimo alegre paseaban por el pueblo. Hacia el café Meyer. Era como siempre. Solamente la niebla, de verdad, podría disiparse por fin.




Mensaje editado (31 Oct. 17  23:11)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 31 Oct. 17  21:08

Pues muy bien. La única expresión que me parece adecuada es: "Ahora también sus ojos sonrieron".
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 31 Oct. 17  22:10

Citar:

Falls es im Spanischen den Ausdruck "sein Lächeln erreichte die Augen (nicht)" nicht gibt, habe ich noch eine Variante "erfunden".

Yo decía que esto me sonaba de algo. Ahora sé de qué.:-))

Saludos
Jordi



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 31 Oct. 17  23:10

Citar:

La única expresión que me parece adecuada es: "Ahora también sus ojos sonrieron".


Dachte ich es mir doch fast. Also habt Ihr tatsächlich diese Redewendung nicht. ;-))
Danke fürs Korrigieren!

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 1 Nov. 17  16:09

Aquí tenemos otra.
----
Die geschenkte Erinnerung
Mitten auf dem Bürgersteig stand sie und kaute. Ihre Augen funkelten. Es war, als lachten sie. Man sah es an den fröhlichen Fältchen, die ihre Augen wie ein Sternenkranz ummalten. Ein Sternenkranz, der Verzückung ausstrahlte.
„Köstlich. Wie wunderfein köstlich!“, murmelte sie und biss noch einmal in die Leckerei, die sie in der Hand hielt. Sie kaute, schloss die Augen, stöhnte voller Genussfreude auf.
Passanten umkreisten die alte Dame. Einige lächelten amüsiert, einige schimpften, andere schüttelten die Köpfe, wieder andere drängelten sich an ihr vorbei.
Unverschämtheit! Am helllichten Tage mitten auf dem Trottoir stehen und essen und andere Leute, die es eilig haben, behindern. Nein, das ging gar nicht. Wie egoistisch aber auch. Wie unverschämt.
„Mutter! Du stehst im Weg. Komm, wir müssen weiter!“
Eine Frau mit einem kleinen Mädchen hastete auf die alte Dame zu.
„Merkst du nicht, dass du die Leute behinderst, Mutter?“, fuhr sie sie an. „Du kannst doch nicht mitten auf der Straße stehen und essen.“
„Ich esse nicht, ich genieße“, entgegnete die alte Dame. „Und zum Genießen gehört ein Innehalten.“ Und etwas leiser fügte sie hinzu. „Ich habe schon lange nicht mehr etwas so Leckeres gegessen.“
Mit stummer Würde biss sie ein Stück von der Speise, die sie hinter der Hand verborgen hielt, ab.
„Was isst du da eigentlich?“ Misstrauisch beäugte die Frau ihre Mutter.
„Die Oma isst Wurst“, verriet das kleine Mädchen. „Wir haben sie beim Metzger geschenkt bekommen.“
„Wurst? Seit wann isst du Wurst, Mutter?“ Ein entsetzter Aufschrei fast.
Die alte Dame schluckte den Rest der Wurst hinunter und lächelte ihre Tochter an. „Die Verkäuferin hat sie mir geschenkt. Beim Einkauf eben. Hmm!“
Sie schielte verzückt zu der Metzgerei hinüber.
„Weißt du, früher, als ich ein kleines Mädchen war, habe ich beim Einkaufen auch immer ein Stück Wurst geschenkt bekommen. Ein Stück Fleischwurst, und die hat göttlich geschmeckt. Besser als jedes Stück Wurst auf dem Teller.“
„Besser? Warum das? Es ist doch die gleiche Wurst?“
„Sie schmeckt Erinnerung.“ Die alte Dame strahlte. „Weil sie ein Geschenk ist … und weil sie mich an meine Freude, die ich als Kind bei einem kleinen Stück Wurst empfand, erinnert hat und mich für einen Augenblick die Zeit vergessen ließ. Und das ist gut so.“
Die Frau schien ihre alte Mutter nicht zu verstehen.
„Gut“, sagte sie dann. „Lass uns einen Ring Fleischwurst kaufen. Wenn sie dir so gut schmeckt und …“
Die alte Dame schüttelte den Kopf. „Du verstehst nicht“, sagte sie. „Kleine Glücksmomente kann man nicht kaufen. Sie … sie sind einfach da. Unerwartet. Und regen die Erinnerung an. Auch diese Wurst war nur eine Erinnerung. Eine schöne.“
Sie sah ihre Tochter an, als ob sie um Verständnis bitten wollte. Das strahlende Funkeln der kleinen großen Freude hatte längst ihre Augen verlassen.
------
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 1 Nov. 17  17:24

Eine eher traurige, herzlose Geschichte....

Die geschenkte Erinnerung
Mitten auf dem Bürgersteig stand sie und kaute. Ihre Augen funkelten. Es war, als lachten sie. Man sah es an den fröhlichen Fältchen, die ihre Augen wie ein Sternenkranz ummalten. Ein Sternenkranz, der Verzückung ausstrahlte.
„Köstlich. Wie wunderfein köstlich!“, murmelte sie und biss noch einmal in die Leckerei, die sie in der Hand hielt. Sie kaute, schloss die Augen, stöhnte voller Genussfreude auf.

El recuerdo regalado
En medio de la acera se puso de pie y masticó. Sus ojos brillaban. Era como si se reían. Se las miraba las arrugas alegres que rodeaban sus ojos como una corona de estrellas. Una corona de estrellas que irradiaba arrobamiento.
“Delicioso. ¡Qué maravillosamente delicioso!", murmuró, mordiendo una vez más en la ricura, que tenía en la mano. Masticaba, cerró los ojos, gimió lleno de placer.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 1 Nov. 17  19:29

Ja, traurig!

Passanten umkreisten die alte Dame. Einige lächelten amüsiert, einige schimpften, andere schüttelten die Köpfe, wieder andere drängelten sich an ihr vorbei.
Unverschämtheit! Am helllichten Tage mitten auf dem Trottoir stehen und essen und andere Leute, die es eilig haben, behindern. Nein, das ging gar nicht. Wie egoistisch aber auch. Wie unverschämt.
„Mutter! Du stehst im Weg. Komm, wir müssen weiter!“

(Ich war sehr versucht, alles Folgende im Imperfekt zu schreiben, wäre das vertretbar gewesen?)

Los transeúntes giraron alrededor de la anciana señora. Unos sonrieron divertidos, otros echaron pestes/riñeron, unos sacudieron las cabezas, y otros se apretujaron /la empujaron para poder pasar.
¡Qué impertinencia! Quedarse de pie y comer en medio de la acera en pleno día y asi molestar a la gente que tiene prisa. No, esto no se hacía / se hace. ¡Qué egoísta! ¡Qué desvergonzado!
“¡Madre! Estás estorbando/Eres un estorbo. ¡Ven! Tenemos que seguir adelante.”

Text im Imperfekt siehe weiter unten!



Mensaje editado (1 Nov. 17  22:34)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 1 Nov. 17  21:17

Alfons, veamos...
-...era como si se rieran
-...se veía en las arruguitas alegres que rodeaban...
-...gimió llena de placer
----
Hali, por favor, ¿te importaría repetir la traducción en imperfecto? ¡Gracias!
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 1 Nov. 17  21:41

Doch besser im Imperfekt?

Los transeúntes giraban alrededor de la anciana señora. Unos sonreían divertidos, otros echaban pestes / reñían, unos sacudían las cabezas, y otros se apretujaban / la empujaban para poder pasar.
¡Qué impertinencia! Quedarse de pie y comer en medio de la acera en pleno día y asi molestar a la gente que tiene prisa. No, esto no se hacía / se hace. ¡Qué egoísta! ¡Qué (devergonzado) desvergonzada.
“¡Madre! Estás estorbando/Eres un estorbo. ¡Ven! Tenemos que seguir adelante.”


Korrekturen sind unterstrichen. Vielen Dank!



Mensaje editado (1 Nov. 17  22:31)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 1 Nov. 17  22:08

Efectivamente. Muchísimo mejor. :-)))
-...qué desvergonzada
-...estás estorbando
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 1 Nov. 17  22:40

Vielen Dank! Könnte man auch "Qué desvergonzadO" statt "desvergonzadA" sagen, weil sich das Wort ja eigentlich auf "Quedarse de pie y comer en medio de la acera en pleno día..", also auf die Handlung bezieht und nicht so sehr auf die Frau?

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 1 Nov. 17  23:01

Si se refiere al hecho, "desvergonzado" es correcto. Pero eso no es lo que se entiende después de: ¡qué egoísta!". Da la impresión de que los dos adjetivos se refieren a la misma persona.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 1 Nov. 17  23:09

Stimmt! Also lassen wir es besser bei desvergonzada - unverschämte Person!! ;-))

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 2 Nov. 17  14:21

Citar:

...allerdings hing der Gutelaunepegel schief.

Das hat mir keine Ruhe gelassen. Die Geschichte ist sonst so schön, dass ich mich mit einem Verbesseungsvorschlag an die Autorin gewandt habe. Hier das Ergebnis:

Danke, Michael. Das ist einer der Kommentare, die ich am meisten liebe. Offene Kritik und Verbesserungsvorschläge. Um ehrlich zu sein fehlt mir dies oft hier im Blog.
Über Ihre Verbesserung bin ich sehr froh. Das ich geschrieben hatte, war eine elend schlampige Stilblüte und ich habe gleich im Text ausgebessert.
Ein Danke dafür an Sie. ❤
Liebe Grüße
Ele

https://geschichtensammlung.com/2017/10/30/das-schoene-am-nebel/

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 2 Nov. 17  14:32

Esta serie de artículos está resultando un filón estupendo. La respuesta de la autora es muy interesante.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 2 Nov. 17  14:49

Eine Frau mit einem kleinen Mädchen hastete auf die alte Dame zu.
„Merkst du nicht, dass du die Leute behinderst, Mutter?“, fuhr sie sie an. „Du kannst doch nicht mitten auf der Straße stehen und essen.“
„Ich esse nicht, ich genieße“, entgegnete die alte Dame. „Und zum Genießen gehört ein Innehalten.“ Und etwas leiser fügte sie hinzu. „Ich habe schon lange nicht mehr etwas so Leckeres gegessen.“
Mit stummer Würde biss sie ein Stück von der Speise, die sie hinter der Hand verborgen hielt, ab.
„Was isst du da eigentlich?“ Misstrauisch beäugte die Frau ihre Mutter.

Una mujer con una niñita se apresuró a la vieja señora.
"¿No te das cuenta de que estás embotellando a la gente, madre?", habló con ella en tono imperioso. "No puedes estar en medio de la calle y comer."
"Yo no como, pero gozo", respondió la vieja señora. "Y disfrutar necesita el detenimiento." Y un poco más tranquila agregó: "No he comido algo tan delicioso durante mucho tiempo."
Con muda grandeza mordió un pedazo de la comida que guardó ocultada detrás de su mano.
"¿Qué estás comiendo allí de todos modos?" Sospechosamente, la mujer miró a su madre.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 2 Nov. 17  16:25

Bueno, tengo un pequeño problema. La expresión "se apresuró a la vieja señora" carece de sentido en castellano. El problema es que no se me ocurre nada para traducir el texto alemán.
Por el resto...
-...desde hace mucho tiempo
-...¿Qué estás comiendo ahí
-...La mujer miró a su madre con desconfianza
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 2 Nov. 17  19:16

Wie wäre es mit "corrió hacia la vieja señora" (eilte auf sie zu)?

Im Spanischen gibt es derart viele Bezeichnungen für Wurst, dass ich keinen allgemeinen Begriff finden konnte. Später stellt sich heraus, dass es Fleischwurst ist. Das könnte embutido sein, oder auch mortadela??

„Die Oma isst Wurst“, verriet das kleine Mädchen. „Wir haben sie beim Metzger geschenkt bekommen.“
„Wurst? Seit wann isst du Wurst, Mutter?“ Ein entsetzter Aufschrei fast.
Die alte Dame schluckte den Rest der Wurst hinunter und lächelte ihre Tochter an. „Die Verkäuferin hat sie mir geschenkt. Beim Einkauf eben. Hmm!“
Sie schielte verzückt zu der Metzgerei hinüber.

“La abuela come embutido(/salchicha)”, reveló la niñita. “Nos lo han regalado en la carnicería.”
“¿Embutido? ¿Desde cuando comes embutido, madre?” (Ese) era casi un grito.
La vieja señora tragó el resto del embutido y sonrió a su hija. "La vendedora me lo ha regalado. Cuando hemos hecho compras, hace un instante.*** Mmm.”
Miró encantada al otro lado donde estaba la carnicería.


***Ich habe noch mal über die Bedeutung von "eben" nachgedacht und bin zu der Schlussfolgerung gekommen, dass hier "soeben, vorhin" gemeint war und nicht etwa "nun mal".



Mensaje editado (2 Nov. 17  22:52)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 2 Nov. 17  21:48

Embutido es un término general. Si quieres concretar un poco más puedes usar "mortadela", que es un embutido muy grueso, o bien "longaniza", mucho más delgado. La salchicha es un embutido crudo que habría que cocer o freír antes de comerla.
En cuanto al resto, muy bien. Solamente...
-...era casi un grito (sin "ese").
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 2 Nov. 17  23:15

Danke schön. Dann fällt also salchicha aus, weil die Großmutter ja die Wurst isst. In den verschiedenen Wörterbüchern stehen noch zig weitere Bezeichnungen für "Wurst". Ich habe nur die zwei herausgegriffen.

Was hältst Du von meinem Vorschlag "corrió hacia la vieja señora" statt "se apresuró a la vieja señora"?
Oder ergibt das auch keinen Sinn im Spanischen?
Statt "sie hastete auf die alte Dame zu" kann man auch sagen "sie eilte auf sie zu". Und das wiederum findet man in PONS.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 3 Nov. 17  00:20

Desde luego, la expresión es mucho más adecuada y correcta.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 3 Nov. 17  10:58

Hali, vielen Dank für das hartnäckige Nachfragen zu "hasten". Und Jordi vielen Dank für dein Bemühen, die korrekte und angemessene Übersetzung anzugeben.

Es stellt sich immer wieder heraus, wie wir mit den Internetwörterbüchern an die Grenzen unserer Übersetzungsmöglichkeiten stoßen.

Statt "hasten auf jemanden zu" wäre also hier einfach "laufen zu jemandem" einzusetzen. Die Bandbreite für die Art und Weise zu laufen ist eben verschieden.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 3 Nov. 17  11:25

Gracias a los dos por vuestras explicaciones. Como afirma el dicho popular: "Hablando se entiende la gente" :-)))
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 3 Nov. 17  14:15

„Weißt du, früher, als ich ein kleines Mädchen war, habe ich beim Einkaufen auch immer ein Stück Wurst geschenkt bekommen. Ein Stück Fleischwurst, und die hat göttlich geschmeckt. Besser als jedes Stück Wurst auf dem Teller.“
„Besser? Warum das? Es ist doch die gleiche Wurst?“

"Ya sabes, en el pasado, cuando yo era una niña, siempre me dieron un trozo de salchicha cuando estaba de compras. Un trozo de salchicha de carne, y sabía divino. Mejor que cada trozo de salchicha en el plato."
"Mejor? ¿Por qué? ¿Es la misma salchicha?"


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 3 Nov. 17  16:20

Bueno, con "Wurst" tenemos un problemilla. En castellano "salchicha" es un embutido muy concreto, que se vende crudo. Para comerlo hay que cocerlo o freírlo primero. Suena muy raro que la niña comiera un trozo crudo. Por otra parte, las salchichas se hacen siempre de carne. Hay numerosos tipos de embutidos, puedes el nombre de uno determinado, pero "salchicha" no. Eso aparte...
-...siempre me daban...
Saludos
Jordi
P.S.:




Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 3 Nov. 17  16:27

Oh, ich hatte Deinen Beitrag noch nicht gesehen, als ich das Folgende schrieb:

Also, wenn ich Dich richtig verstanden habe, Jordi, (2. Nov. 17 21:48) dann hätte Alfons die ganze Zeit "embutido" statt "salchicha" schreiben müssen und für "Fleischwurst" vielleicht "mortadela". Ich muss allerdings gestehen, dass ich den Unterschied zwischen Fleischwurst und Mortadella nicht so recht weiß. Früher dachte ich immer, das sei das Gleiche.
Den RING Fleischwurst konnte ich beim besten Willen in keinem Lexikon finden, "anillo" wird es sicher nicht sein...

Im nächsten Abschnitt steht der Satz: "Sie schmeckt Erinnerung." Ich weiß nicht, ob das eine poetische Schöpfung sein soll. Im Deutschen schmeckt etwas gut, schlecht, süß, salzig, aber wenn ein Substantiv dahinterkommt, dann schmeckt etwas NACH Eintopf, nach Alkohol, nach Fisch oder meinetwegen auch nach Erinnerung.

„Sie schmeckt (nach?) Erinnerung.“ Die alte Dame strahlte. „Weil sie ein Geschenk ist … und weil sie mich an meine Freude, die ich als Kind bei einem kleinen Stück Wurst empfand, erinnert hat und mich für einen Augenblick die Zeit vergessen ließ. Und das ist gut so.“
Die Frau schien ihre alte Mutter nicht zu verstehen.
„Gut“, sagte sie dann. „Lass uns einen Ring Fleischwurst kaufen. Wenn sie dir so gut schmeckt und …“

“Sabe a recuerdo”. La vieja señora estaba radiante. “Porque es un regalo.. y porque me ha recordado la alegría que sentía de niña cuando me daban un pequeño trozo de embutido/mortadela y me ha hecho olvidar el tiempo por un rato / me ha hecho perder la noción del tiempo por un momento. Y así es como debe ser.”
La mujer no parecía comprender a su vieja madre.
“Bueno”, dijo por fin. “Compremos un poco de mortadela. Si te gusta tanto y...”


Danke fürs Korrigieren!



Mensaje editado (3 Nov. 17  22:47)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 3 Nov. 17  21:30

He comparado "mortadela" y "Fleischwurst" en imágenes de Google y parece que sí, se dan un aire.
-...la noción del tiempo
Por lo demás muy bien
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 3 Nov. 17  23:06

Das ist übrigens so ein Fleischwurst-Ring:



Es gibt sie aber auch in anderer Form.



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 4 Nov. 17  00:04

Y esto es mortadela.

Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 4 Nov. 17  08:26

Die alte Dame schüttelte den Kopf. „Du verstehst nicht“, sagte sie. „Kleine Glücksmomente kann man nicht kaufen. Sie … sie sind einfach da. Unerwartet. Und regen die Erinnerung an. Auch diese Wurst war nur eine Erinnerung. Eine schöne.“
Sie sah ihre Tochter an, als ob sie um Verständnis bitten wollte. Das strahlende Funkeln der kleinen großen Freude hatte längst ihre Augen verlassen.

La vieja señora negó con la cabeza. "No entiendes", dijo. "No se puede comprar pequeños momentos de suerte." Ellos ... sólo están ahí. Inesperadamente. Y estimulan la memoria. Incluso esta mortadela era sólo una evocación. Una hermosa.”
Miró a su hija como si quisiera pedir un entendimiento. La chispa radiante de la gran alegría había dejado sus ojos desde hace mucho tiempo.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 4 Nov. 17  10:58

¡Estupendo! Muy bien. Entre unas cosas y otras hemos terminado la historia y casi la semana. Será cosa de volver a empezar. Hay que mantener el ritmo. :-))
------

Eingefrorene Gefühle

„Ich muss hier mal raus“, dachte Julia, nahm ihre Jacke vom Haken und rief: „Ich bin mal eine halbe Stunde weg!“

Bevor jemand eine Frage nach dem Wohin stellen konnte, schlug sie die Haustür hinter sich zu. Mit schnellen Schritten ging sie durch den Vorgarten, öffnete die Pforte und überquerte die Straße.
Sie atmete tief durch. Kalter Wind wehte ihr ins Gesicht und kühlte die Wangen, die zuvor tränennass und heiß waren. Augenblicklich begann sie zu frieren und bedauerte, dass sie weder Mütze noch Schal mitgenommen hatte. Einen Moment lang überlegte sie, ob sie umkehren sollte, entschied sich aber dann dagegen.
Sie begegnete niemandem und war darüber sehr froh, denn in der kleinen Stadt kannte jeder jeden und es hätte wieder nur blöde Fragen gegeben. Julia kannte das zu genüge.

„Na, Julia, hast du etwa geweint? Geht es deiner Mutter wieder schlecht? Hast du etwas ausgefressen? Ist dein Vater wieder mal betrunken?“, würden sie fragen. Julia hasste diese Fragen. Sie wusste auch keine Antwort darauf, denn sie hatten ja Recht, aber sollte sie zugeben, dass die Mutter sich schon wieder seit Stunden in ihrem Schlafzimmer zurückgezogen hatte und Papa im Wohnzimmer eine Flasche Bier nach der anderen leerte?
Ausgefressen hatte sie nichts, außer vielleicht, dass ihr beim Spülen eine Tasse aus der Hand gerutscht war und der Henkel nun abgebrochen war. Sie hatte die Tasse ganz hinten im Schrank versteckt, weil sie sich schämte. Sie war ihrer Mutter keine große Hilfe, immer wieder machte sie etwas falsch. Ob Mama deshalb so oft weinte?

Als Oma noch da war, da hatte sie wenigstens jemanden gehabt, bei dem sie sich ausweinen konnte. Doch Oma war im Himmel, schon lange. Julia vermisste sie so sehr. Sie hatte auch geweint, immer und immer wieder, wenn sie an Oma gedacht hatte. Doch irgendwann hatte sie verstanden, dass es Oma nun viel besser ging. Sie war so lange krank gewesen und hatte gelitten und Schmerzen gehabt.
Ob Mama auch Schmerzen hatte? Auf Julias Fragen gab Mama keine Antwort, sie sah sie immer nur mit traurigen Augen an und schüttelte den Kopf.

Julia war am Fluss angekommen, sie stand auf der Brücke und schaute ins Wasser, das leise plätscherte. An den Rändern des Flüsschens hatte sie Eis gebildet, da es seit einigen Tagen sehr kalt war. Doch das Wasser blieb in Bewegung, es konnte nicht einfrieren.

„Lieber Gott, meine Mama ist so still und so traurig. Manchmal rührt sie sich stundenlang nicht. Was soll ich nur tun?“, flüsterte Julia. Wieder liefen ihr die Tränen über die Wangen. „Und Papa, der rührt sich auch nicht, außer wenn er sich eine neue Flasche Bier aus dem Kühlschrank holt.“
Julia wischte ihre Tränen ab und drehte sich entschlossen um. Ihr war ein Gedanke gekommen, den sie sofort umsetzen wollte. Der Fluss hatte ihr dabei geholfen. Sie ging nach Hause.

„Mama, Papa, ich bin wieder da!“, rief sie. Dann lief sie in die Küche, holte ihre Stift aus dem Tornister und einen Zeichenblock. Sie malte den Fluss, dessen Wasser lustig über die Steine hüpfte, dazu die Bäume an seinem Ufer. Auf den Ästen der Bäume saßen bunte Vögel und durch das Geäst schauten die Sonnenstrahlen. Auf der Brücke standen drei Menschen, zwei große und ein kleiner. Sie hielten sich an den Händen und ihre Gesichter lachten fröhlich.
Julia betrachtete ihr Bild und lächelte. Dann schrieb sie:

GUTSCHEIN für einen Spaziergang mit Julia!

„Wenn sie sich nicht bewegen, dann werden sie einfrieren, wie das Wasser und dann ist alles zu spät. Ich werde ihnen helfen!“, flüsterte sie und dann ging sie zu ihrem Vater ins Wohnzimmer.

„Ich habe ein Geschenk für euch, kommst du mit zu Mama?“, bat sie ihn.

„Klar!“, sagte Papa und gemeinsam betraten sie das Schlafzimmer. Die Mutter saß auf dem Bett und schaute aus dem Fenster.
Julia überreichte ihr das Bild und setzte sich neben sie. Auch der Vater setzte sich auf das Bett, die Eltern betrachteten die Zeichnung und lasen die Worte. In Papas Augen schimmerten Tränen, Mama lächelte – endlich lächelte sie mal wieder.

„Wann?“, fragte sie. „Jetzt!“ antwortete Papa und dann zogen sie alle ihre Winterjacken an und die warmen Stiefel, sie setzten Mützen auf und verließen das Haus. Julia führte sie zu der Brücke und dann hielten sie sich an den Händen und alle drei lächelten.

„Das sollten wir nun jeden Tag machen!“, schlug Papa vor. „Ja, das sollten wir“, sagte Mama und dann küssten sie Julia, der eine links, der andere rechts und Julia war glücklich.
„Jetzt wird alles wieder gut werden!“, dachte sie und in Gedanken schickte sie ein Dankeschön in den Himmel, an Gott und an die Oma, die sicher ihre Finger im Spiel gehabt hatte.
-------
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 4 Nov. 17  15:55

Ganz schön lang, die Geschichte. Na, dann wollen wir mal...

Sentimientos congelados
„Tengo que salir de aquí”, pensó Julia, tomó su chaqueta del gancho y dijo en voz alta: “Me voy por media hora / Voy a estar fuera media hora.”
Antes de que alguien pudiera preguntarle adónde, cerró (de golpe?) la puerta de casa. A paso ligero atravesó el jardín delante de la casa, abrió (el portal) la puerta/verja y cruzó la calle.
Respiraba hondo. Un viento frío le soplaba en la cara y enfriaba sus mejillas que estaban ardientes y mojadas de lágrimas. Inmediatamente comenzó a tener frío y lamentó no haber llevado ni gorra ni bufanda. Por un momento consideró volver a casa, pero luego se decidió en contra de ello.


Danke fürs Korrigieren! (=unterstrichen, bzw. eingeklammert)



Mensaje editado (5 Nov. 17  01:41)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 4 Nov. 17  17:21

Sí, la puerta se puede cerrar "de golpe".
No puede ser "el portal" si daba del jardín a la calle.
"El portal" es otra cosa.
Por lo demás muy bien.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 4 Nov. 17  18:46

Im folgenden deutschen Text habe ich einen kleinen Fehler korrigiert.

Sie begegnete niemandem und war darüber sehr froh, denn in der kleinen Stadt kannte jeder jeden und es hätte wieder nur blöde Fragen gegeben. Julia kannte das zur Genüge.

„Na, Julia, hast du etwa geweint? Geht es deiner Mutter wieder schlecht? Hast du etwas ausgefressen? Ist dein Vater wieder mal betrunken?“, würden sie fragen. Julia hasste diese Fragen. Sie wusste auch keine Antwort darauf, denn sie hatten ja Recht, aber sollte sie zugeben, dass die Mutter sich schon wieder seit Stunden in ihrem Schlafzimmer zurückgezogen hatte und Papa im Wohnzimmer eine Flasche Bier nach der anderen leerte?

No encontró a nadie y estaba muy contento, porque en la pequeña ciudad todos se conocían y habría habido sólo preguntas estúpidas de nuevo. Julia lo sabía bastante.

"Bueno, Julia, ¿Lloraste a lo mejor?" ¿Tu madre está mal otra vez? ¿Qué mal has hecho esta vez? "¿Tu padre está borracho otra vez?", preguntarían. Julia odiaba estas preguntas. ¿También no sabía la respuesta, porque tenían razón, pero debería admitir que la madre se había retirado en su dormitorio durante horas, y papá vaciaba una botella de cerveza detrás de la otra en la sala de estar?


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 4 Nov. 17  21:27

Vamos con ello, Alfons.
-...y estaba muy contenta
Está bien la traducción empleando la palabra "vez", pero por si quieres aumentar tu vocabulario, también tienes otras expresiones como: "vuelve a estar", "está de nuevo", para evitar la repetición.
No se dice: "también no", sino "tampoco"
-...tampoco sabía la respuesta
-...se había retirado a su dormitorio
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 4 Nov. 17  23:49

Geht denn "verja" für Gartentür? Oder soll ich einfach "puerta" schreiben?
Was das Tür-zuschlagen betrifft, so wusste ich nicht, ob "cerrar de golpe" nicht zu stark ist, etwa so wie "die Tür zuknallen". Hier im Text ist eher gemeint, dass sie die Tür einfach ins Schloss zog, deswegen das Fragezeichen hinter "de golpe".

Ein Stück weiter:
Ausgefressen hatte sie nichts, außer vielleicht, dass ihr beim Spülen eine Tasse aus der Hand gerutscht war und der Henkel nun abgebrochen war. Sie hatte die Tasse ganz hinten im Schrank versteckt, weil sie sich schämte. Sie war ihrer Mutter keine große Hilfe, immer wieder machte sie etwas falsch. Ob Mama deshalb so oft weinte?

No había hecho ninguna barbaridad / (ningún) nada malo, quizas excepto que una taza se (hubiera) había caído de su mano cuando estaba fregándola, y ahora el asa se había roto. Había escondido la taza al fondo del armario, porque tenía vergüenza. No era un gran ayuda para su madre, (siempre de nuevo/) constantemente cometía errores (/ faltaba en algo). ¿Era esa la razón por la que mamá lloraba tantas veces?

Korrekturen sind unterstrichen, Eingeklammertes ist falsch. Vielen Dank!



Mensaje editado (5 Nov. 17  01:38)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 5 Nov. 17  00:40

Verja o simplemente puerta estaría bien.
No había hecho ninguna barbaridad es correcto; ningún malo, no. Si acaso sería no había hecho nada malo.
-...que una taza se había caído.
Siempre de nuevo y faltaba en algo no son correctos en este caso.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 5 Nov. 17  10:24

Wie immer vielen Dank für das Verbessern.
Citar:

tampoco

kenne ich natürlich. aber ich werde immer wieder rückfällig für die "wörtliche" Übersetzung mit "no". Da hilft nur Praxis,Praxis, Praxis.

Und den Wortschatz möchte ich natürlich auch gerne erweitern. Also dann kommt das nächste Stückchen...

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 5 Nov. 17  10:53

Als Oma noch da war, da hatte sie wenigstens jemanden gehabt, bei dem sie sich ausweinen konnte. Doch Oma war im Himmel, schon lange. Julia vermisste sie so sehr. Sie hatte auch geweint, immer und immer wieder, wenn sie an Oma gedacht hatte. Doch irgendwann hatte sie verstanden, dass es Oma nun viel besser ging. Sie war so lange krank gewesen und hatte gelitten und Schmerzen gehabt.
Ob Mama auch Schmerzen hatte? Auf Julias Fragen gab Mama keine Antwort, sie sah sie immer nur mit traurigen Augen an und schüttelte den Kopf.

Cuando la abuela seguía viva, al menos tenía a alguien a quien llorar. Pero la abuela estaba en el cielo durante mucho tiempo. Julia la extrañaba mucho. También había llorado, siempre de nuevo, cuando había pensado en la abuela. Pero en algún momento comprendió que la abuela estaba mucho mejor ahora. Había estado enferma durante tanto tiempo y había sufrido y tenía dolor.
¿Mamá tuvo también algún dolor? A las preguntas de Julia, mamá no dio respuesta, siempre la miró con ojos tristes y negó con la cabeza.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 5 Nov. 17  11:08

Pues vamos a ver el nuevo trozo...
-...Cuando todavía vivía la abuela...
-...Pero la abuela hacía mucho tiempo que estaba en el cielo
-...¿Tenía mamá también algún dolor?
En la última frase es mejor que uses el imperfecto:
-...no daba respuesta/la miraba/negaba
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 5 Nov. 17  11:13

Práctica, claro, práctica. Por eso me parece que estos hilos pueden ser útiles, En mi juventud, cuando todavía intentaba aprender alemán, me hubiera gustado tener algo así.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 5 Nov. 17  13:50

Was heißt hier "als ich noch Deutsch lernen WOLLTE"? Und jetzt willst Du nicht mehr??
Ob Du willst oder nicht, hier lernst Du es - denn selbst beim Korrigieren in der Muttersprache lernt man die andere Sprache kennen. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen: ich habe hier im DIX nicht nur unglaublich viel über die Fremdsprache gelernt, und zwar schon VOR unseren Übersetzungsübungen, als auch merkwürdigerweise über meine eigene Sprache. "Kollateralschaden" gewissermaßen. ;-))

Was allerdings diese Übungen hier angeht, sie sind wirklich eine Riesenchance. Ich verstehe nicht, warum sich niemand außer Alfons und mir beteiligt. Könnte es sein, dass die Texte zu schwierig sind und sich keiner mehr traut? Wir beide machen doch auch Fehler über Fehler, wo ist da das Problem?

Na ja, dann mach ich halt wieder ein Stückchen weiter:

Julia war am Fluss angekommen, sie stand auf der Brücke und schaute ins Wasser, das leise plätscherte. An den Rändern des Flüsschens hatte sie Eis gebildet, da es seit einigen Tagen sehr kalt war. Doch das Wasser blieb in Bewegung, es konnte nicht einfrieren.
„Lieber Gott,*** meine Mama ist so still und so traurig. Manchmal rührt sie sich stundenlang nicht. Was soll ich nur tun?“, flüsterte Julia. Wieder liefen ihr die Tränen über die Wangen. „Und Papa, der rührt sich auch nicht, außer wenn er sich eine neue Flasche Bier aus dem Kühlschrank holt.“

*** Ich weiß nicht ob hier "Dios mío" der richtige Ausdruck ist. Oder wird das auch am Anfang eines Gebets gesagt?

Julia había llegado al río, estaba en el puente mirando hacia el agua que murmuraba suavemente. A los bordes del pequeño río se había formado hielo, ya que desde hace unos días hacía mucho frío. Pero el agua se mantenía en movimiente, no podía congelarse.
“(Nuestro) Señor / Dios mío, mi mamá está tan callada y triste. A veces no se mueve / no da señales de vida durante horas. ¿Qué puedo hacer /Qué quieres que haga?", susurró Julia. De nuevo las lágrimas se deslizaban/ le corrían por las mejillas. “Y papá tampoco se mueve, excepto cuando va a por otra botella de cerveza en la nevera.”


Korrekturen sind unterstrichen, Eingeklammertes ist falsch. Vielen Dank an Tony und Jordi!



Mensaje editado (5 Nov. 17  16:27)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 5 Nov. 17  13:57

Lieber Gott, mach, dass er wieder gesund wird!
Dios mío, haz que se cure!

LG



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 5 Nov. 17  14:04

Danke, Tony! Also geht "Dios mío" auch im Gebet. Hätte ich mir eigentlich denken können, denn im Deutschen ist es ja auch so.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 5 Nov. 17  14:15

En este caso "Nuestro Señor" no es correcto. Corresponde: "Dios mío", o simplemente "Señor".
Por lo demás, muy bien.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 5 Nov. 17  19:48

Julia wischte ihre Tränen ab und drehte sich entschlossen um. Ihr war ein Gedanke gekommen, den sie sofort umsetzen wollte. Der Fluss hatte ihr dabei geholfen. Sie ging nach Hause.

„Mama, Papa, ich bin wieder da!“, rief sie. Dann lief sie in die Küche, holte ihren Stift aus dem Tornister und einen Zeichenblock. Sie malte den Fluss, dessen Wasser lustig über die Steine hüpfte, dazu die Bäume an seinem Ufer. Auf den Ästen der Bäume saßen bunte Vögel und durch das Geäst schauten die Sonnenstrahlen. Auf der Brücke standen drei Menschen, zwei große und ein kleiner. Sie hielten sich an den Händen und ihre Gesichter lachten fröhlich.

Julia limpió sus lágrimas y se volvió decididamente. Había llegado a un pensamiento que quería convertir inmediatamente. El río la había ayudado. Se fue a casa.

"¡Mamá, papá, he vuelto!", gritó. Luego corrió a la cocina, trajo su pluma de la mochila y un bloque de dibujo. Pintó el río, cuya agua saltó alegremente sobre las piedras, y los árboles en su orilla. En las ramas de los árboles se sentaban aves coloridas y a través de las ramas miraban los rayos del sol. Había tres personas en el puente, dos grandes y una más pequeña. Sostenían sus manos y sus rostros reían alegremente.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 5 Nov. 17  20:59

Esto va muy adelantado. Vamos a ver...
-...sacó su pluma
-...cuya agua saltaba alegremente
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (84.172.170.---)
Fecha: 6 Nov. 17  00:13

So, hier kommt meine Nachtarbeit:

ulia betrachtete ihr Bild und lächelte. Dann schrieb sie:
GUTSCHEIN für einen Spaziergang mit Julia!

„Wenn sie sich nicht bewegen, dann werden sie einfrieren, wie das Wasser und dann ist alles zu spät. Ich werde ihnen helfen!“, flüsterte sie und dann ging sie zu ihrem Vater ins Wohnzimmer.

„Ich habe ein Geschenk für euch, kommst du mit zu Mama?“, bat sie ihn.

Julia contempló su cuadro sonriendo. Luego escribió:
VALE/BONO para(/por/de) un paseo con Julia.

“Si no se mueven se congelarán/se helarán como el agua, y entonces todo va a ser demasiado tarde /y ya no hay nada que hacerle. Voy a ayudarles”, susurró y después se dirigió hacia su padre en la sala de estar.

“Tengo un regalo para vosotros, ¿vienes conmigo donde está mamá/ me acompañas (hacia) donde/ a donde / adonde mamá?”, le pidió.


Danke Tony und Jordi! Zu dem Gutschein habe ich aber noch Fragen. (Siehe Beitrag)



Mensaje editado (6 Nov. 17  19:53)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 6 Nov. 17  01:01

der Gutschein für:
el vale para
el bono para
el cupón para/cupones para el cine

Für jeden Gutschein bekommt man einen Sack Mehl
cada cupón vale por un saco de harina

Gute Nacht



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 6 Nov. 17  12:32

Como muy bien indica Toni, se usa "para" y, en algunos casos "por".
-...se congelarán/se helarán
En este caso, no es correcto "hacia". Se puede usar "adonde", "a donde" o "donde".
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 6 Nov. 17  13:41

„Klar!“, sagte Papa und gemeinsam betraten sie das Schlafzimmer. Die Mutter saß auf dem Bett und schaute aus dem Fenster.
Julia überreichte ihr das Bild und setzte sich neben sie. Auch der Vater setzte sich auf das Bett, die Eltern betrachteten die Zeichnung und lasen die Worte. In Papas Augen schimmerten Tränen, Mama lächelte – endlich lächelte sie mal wieder.

„Wann?“, fragte sie. „Jetzt!“ antwortete Papa und dann zogen sie alle ihre Winterjacken an und die warmen Stiefel, sie setzten Mützen auf und verließen das Haus.

"¡Claro!", dijo papá, y juntos entraron en el dormitorio. La madre se sentó en la cama y miró por la ventana.
Julia le entregó el cuadro y se sentó a su lado. El padre también se sentó sobre la cama, los padres miraron el dibujo y leyeron las palabras. En los ojos de papá, las lágrimas brillaban, mamá sonrió - al fin se sonrió de nuevo.

"¿Cuándo?", preguntó. "¡Ahora!", respondió papá, y luego se pusieron todas sus chaquetas de invierno y las botas calientes, se pusieron sombreros y salieron de la casa.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 6 Nov. 17  16:00

Zu dem "vale/bono para/por/de" hätte ich noch eine Frage. Es ist ein Unterschied ob ich einen Gutschein FÜR jemanden habe oder einen Gutschein ÜBER etwas. Wenn der Gutschein für Tony ist, dann würde ich auch "para Tony" sagen. Aber das sagt doch noch nichts aus, was das für ein Gutschein ist, z.B. einer über ein leckeres Essen zu Zweit.
In M.Y.J.M.K findet man unter "Gutschein über" nur "vale/bono DE".

In Pauker dagegen finde ich:
für jeden Gutschein bekommt man einen Sack Mehl-cada cupón vale por un saco de harina
Allerdings ist "vale" hier ein Verb.

Langenscheidt wiederum schreibt:
vale m (por) - Gutschein für, auf akk

Mit anderen Worten, jetzt blicke ich gar nicht mehr durch.

Hier noch der Schluss der Geschichte:
Julia führte sie zu der Brücke und dann hielten sie sich an den Händen und alle drei lächelten.

„Das sollten wir nun jeden Tag machen!“, schlug Papa vor. „Ja, das sollten wir“, sagte Mama und dann küssten sie Julia, der eine links, der andere rechts und Julia war glücklich.
„Jetzt wird alles wieder gut werden!“, dachte sie und in Gedanken schickte sie ein Dankeschön in den Himmel, an Gott und an die Oma, die sicher ihre Finger im Spiel gehabt hatte.

Julia los llevó hasta el puente y luego se tomaron de las manos y todos los tres sonreían.

“Deberíamos hacerlo cada día”, propuso papá. “Sí, es verdad”, dijo mamá, y a continuación besaron a Julia, uno a la izquierda, el otro a la derecha, y Julia estaba feliz.
“Ahora todo se arreglará”, pensó y mentalmente envió un gracias al cielo, a Dios, a la abuela que, con seguridad, estaba mezclada en el asunto.




Mensaje editado (6 Nov. 17  16:33)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 6 Nov. 17  16:40

Alfons, sobre tu traducción...
-...La madre estaba sentada en la cama y miraba por la ventana.
-...se pusieron todos sus...
----
Cuando decimos: Por qué se dice así en castellano si en alemán se dice de otra manera, me recuerda al que preguntaba: "Unter vier Augen", cuando uno de los interlocutores es tuerto, ¿se dice: "Unter drei Augen?
En castellano se dice: "Tengo un vale/bono para Tony para un paquete de golosinas" y todo el mundo lo entiende. Da lo ismo cómo se traduzca esto a cualquier otro idioma.
"Un vale/bono de" se emplea en expresiones como: "Un vale/bono de 2 euros para la compra de...", o bien "Un vale/bono de descuento para la compra de..."
Si lo aplicas así, no te equivocarás.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 6 Nov. 17  16:42

La traducción, muy bien. :-))
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 6 Nov. 17  19:59

Danke schön! Also un bono de 50 euros para Tony para una comida a dos... ;-)))

P.S. und wo bleibt das "por"?
Por suerte un bono de 50 euros para Tony para una comida a dos...



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 6 Nov. 17  20:31


Hali,

was hältst Du davon, etwas weniger "para" zu verwenden ?
Genügte es nicht, diesen Satz so zu formulieren:

Un bono de 50 euros para Tony y una comida para nosotros ??? ;-)))

Im Übrigen, was würden wir eigentlich machen, wenn Jordi nicht diese Engelsgeduld aufbringen würde ?
Ich glaube, ich stürbe etwas blöder, als ich eh schon bin; meine ich halt mal so !;-)))



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 6 Nov. 17  20:57

El buen humor que no falte. Es esencial. :-)))
Pero veréis, el caso es más curioso todavía.
¡Atención!
Un bono de 50 euros para Tony para una comida para dos.
Sí, parece increíble, ¿verdad? Pues es así. ;-))
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(18)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 6 Nov. 17  21:10

Falsch, Jordi!

Un bono de 50 euros para Tony para una comida para TRES.

Du bist auch eingeladen! :-)))


Ooooh! Ich vergaß den Preis zu erhöhen:
Un bono de 100 euros para Tony, Jordi y Hali para una comida para TRES.

Hali bringt noch ne Flasche Wein mit!



Mensaje editado (6 Nov. 17  21:13)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Vista con hilos Asunto anterior  |  Asunto siguiente


Acceder
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.
Nombre de usuario
Contraseña
Recordar mi conexión
 
¿Olvidó su contraseña?
Registro
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.

Aviso legal   © Yalea Languages