DIX: Diccionario Alemán - Castellano - Inglés

Foros - Übersetzungen/Traducciones

http://dix.osola.comDIX: diccionario aleman español , diccionario ingles español, alemán-inglés
Término:    Bookmark and Share
Doble clic o marcar cualquier palabra para traducirla. Esta búsqueda desde su página
Ir al asunto  |  Vista con hilos  |  Búsqueda  |  Conectar (necesario para enviar mensajes) Asunto anterior  |  Asunto siguiente
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 8 Ene. 18  11:42

Pasaron las fiestas y estamos de nuevo en las viejas costumbres. Si es que os sigue interesando. :-))
Estrenamos año, estrenamos igualmente semana, narración e hilo.
Un tema cortito, para abrir boca.
----
Kleines Winter-Intermezzo in kirschblütenrosa

Draußen im Garten stand Tante Margarethe und sang ein Lied. Nun war das an sich nichts Außergewöhnliches, denn in den Garten gehen und Lieder singen konnte jeder. Na ja, fast jeder. Manch einer sollte doch besser schweigen und nicht singen oder wenigstens nur summen. Tante Margarethe aber gehörte nicht dazu. Sie sang einfach toll. Ihre Stimme tönte klar und rein und sehr zärtlich durch den nebeltrüben Winternachmittag.
Man konnte fast meinen, ihr Singen brachte ein bisschen mehr Licht in diesen Tag, machte ihn heller. So schön klang es.
Wir staunten sehr. Noch nie hatte die Tante, die eine sehr ruhige, fast schüchterne Frau war, laut gesungen. Eigentlich hatte ich sie noch nie singen gehört. Aber es passte zu ihr und es verlieh ihr eine Farbe, die ich an ihr noch nie gesehen hatte. Ein kirschblütenrosa. Ja, das war die Farbe, die ich plötzlich vor mir sah. Ein zartes, sehr zartes Kirschblütenrosa für einen eigentlich eher schlammblaugrauen Nachmittag. Es gefiel mir.
Ich trat ans Fenster und und winkte in den kirschblütenrosa farbenen Garten hinaus. Ich erschrak ein bisschen, als ich sie unten beim Kirschbaum ohne wärmende Jacke in einer weißen Hose, weißen Stiefeletten und einem Rollkragenpullover in hellrosé beim Kirschbaum stehen sah. Ihre langen, grauen Haare fielen offen über ihre Schultern und in den Armen hielt sie einen Strauß kahler Kirschzweige. Es stimmte alles. Sie sah aus wie der Tag: Kirschblütenrosa. Und es passte zu ihr.
Sie stand da und sang und schien die Welt um sich herum vergessen zu haben. Die Menschen. Die Welt. Den grauen Tag.
Ich wusste nicht, wie lange ich sie beobachtet und ihrem Gesang gelauscht hatte. Irgendwie hatte ich plötzlich die Zeit vergessen. Eine große Ruhe und eine tiefe Zufriedenheit hatten mich erfüllt. Gut war es, so wie es war. Gut und perfekt.
Hätte meine Mutter nicht plötzlich aufgeregt fuchtelnd von der Terrasse aus Zeichen gemacht und diesem Zauber mit einem „Willst du dich in dieser Kälte etwa erkälten, Margarethe?“ ein Ende bereitet, so hätte ich der Tante sicher bis zum Abend gelauscht.
----
Saludos
Jordu

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 8 Ene. 18  13:56

Nicht nur neuer Anfang, neues Jahr, neue Übersetzung, sondern auch neuer Name:

Hallo, JORDU!! ;-)))

Hübsche Geschichte, aber die wird schwierig zu übersetzen sein mit dieser poetischen Sprache.
Ich werde mich nach dem Mittagessen gleich mal dransetzen.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 8 Ene. 18  15:00

Man kann sich ja mal vertippen. i und u, die Tasten dafür liegen ja direkt nebeneinander.

kirschblütenrosa würde ich am liebsten übersetzen mit
rosa de sakura:
En Japón, los árboles de cerezo son denominados sakura.

Nun bin ich gespannt, wie Hali es übersetzt.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 8 Ene. 18  16:08

Tja, ich habe das ganze Internet nach Rosa-Tönen durchsucht und bin leider nur bei der Wort für Wort-Übersetzung gelandet. Mit "nebeltrüb" geht es in "meinem" Absatz dann noch weiter...

Kleines Winter-Intermezzo in kirschblütenrosa
Draußen im Garten stand Tante Margarethe und sang ein Lied. Nun war das an sich nichts Außergewöhnliches, denn in den Garten gehen und Lieder singen konnte jeder. Na ja, fast jeder. Manch einer sollte doch besser schweigen und nicht singen oder wenigstens nur summen. Tante Margarethe aber gehörte nicht dazu. Sie sang einfach toll. Ihre Stimme tönte klar und rein und sehr zärtlich durch den nebeltrüben Winternachmittag.

Pequeño intermezzo invernal en rosa de flor del cerezo
Afuera en el jardín estaba la tía Margarethe cantando una canción. Bueno, eso no era nada insólito, ya que (todos podían) todo el mundo/cualquiera podía ir al jardín y cantar canciones. O, a decir verdad, casi (todos) todo el mundo. Para alguno que otro sería mejor callarse y no cantar o, por lo menos, solamente tararear. Sin embargo la tía Margarethe no era parte de ellos. Simplemente cantaba genial / Cantaba maravillosamente. Su voz sonaba clara, pura y muy cariñosa/tierna en esta nebulosa tarde nublada del invierno.


Wie immer vielen Dank fürs Korrigieren (=unterstrichen, Falsches ist eingeklammert)



Mensaje editado (8 Ene. 18  23:32)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 8 Ene. 18  21:19

Bueno, bueno, "Jordus" aparte, :-)) veamos la traducción.
-...ya que todo el mundo/cualquiera podía...
-...casi todo el mundo
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 9 Ene. 18  07:59

Man konnte fast meinen, ihr Singen brachte ein bisschen mehr Licht in diesen Tag, machte ihn heller. So schön klang es.
Wir staunten sehr. Noch nie hatte die Tante, die eine sehr ruhige, fast schüchterne Frau war, laut gesungen. Eigentlich hatte ich sie noch nie singen gehört. Aber es passte zu ihr und es verlieh ihr eine Farbe, die ich an ihr noch nie gesehen hatte. Ein kirschblütenrosa. Ja, das war die Farbe, die ich plötzlich vor mir sah. Ein zartes, sehr zartes Kirschblütenrosa für einen eigentlich eher schlammblaugrauen Nachmittag. Es gefiel mir.

Casi se podría pensar que su canto traería un poco más de luz en ese día, lo haría más brillante. Sonaba tan hermoso.
Nos asombramos mucho. Nunca antes la tía, que era una mujer muy tranquila, casi tímida, había cantado en voz alta. En realidad, no la había oído cantar antes. Pero le (convenía) sentaba bien y le dio un color que nunca había visto a ella antes. Un rosa de flor del cerezo. Sí, ese era el color que vi de repente delante de mí. Un delicado y muy tierno rosa de flor del cerezo para una tarde que se presentaba realmente en gris azulado de barro. Me gustó.




Nachricht editiert (10. Jan. 2018  11:22)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 9 Ene. 18  10:32

Muy bien Alfons. Has empezado muy bien.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 9 Ene. 18  17:46

Im nächsten Abschnitt hatte ich wieder meine Schwierigkeiten mit "ihre langen, grauen Haare fielen offen über ihre Schultern". Ob man das wörtlich mit "caer sobre los hombros" übersetzen kann? Und dann der Ausdruck: "Es stimmte alles". Das hat nichts mit "korrekt" zu tun, eher mit "stimmig, harmonisch" oder mit "zusammenpassen". Encajar?

Nun denn. Hier mein "Werk":

Ich trat ans Fenster und und winkte in den kirschblütenrosa farbenen Garten hinaus. Ich erschrak ein bisschen, als ich sie unten beim Kirschbaum ohne wärmende Jacke in einer weißen Hose, weißen Stiefeletten und einem Rollkragenpullover in hellrosé beim Kirschbaum stehen sah. Ihre langen, grauen Haare fielen offen über ihre Schultern und in den Armen hielt sie einen Strauß kahler Kirschzweige. Es stimmte alles. Sie sah aus wie der Tag: Kirschblütenrosa. Und es passte zu ihr.

Me acerqué a la ventana e hice señas hacia afuera al jardín de color rosa de flor del cerezo. Me asusté un poco cuando la vi abajo, junto al cerezo, sin (chaqueta caliente) chaqueta de abrigo, vestida con un pantalón blanco, botines blancos y un jersey de cuello alto de color rosa claro. (Llevaba su largo cana suelta hasta los hombros) Sus largos cabellos canosos caían sueltos sobre sus hombros y tenía una brazada de ramas de cerezo deshojadas/peladas. Todo encajaba / Todo estaba en armonía. Ella se parecía al día / semejaba el día: rosa de flor del cerezo. Y le (convenía) sentaba bien.

Vielen Dank fürs Korrigieren (= unterstrichen)!



Mensaje editado (10 Ene. 18  15:42)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 9 Ene. 18  21:44

Tampoco está del todo mal. Es preferible "chaqueta de abrigo".
-...sus largos cabellos canosos caían sueltos sobre sus hombros.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 10 Ene. 18  09:14

Citar:

und und

Wenn der Erzähler anfängt zu stottern, müssen wir das als Übersetzer nicht unbedingt übernehmen. Die Übersetzung ist daher ohne Stottern korrekt. Danke, Hali.

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 10 Ene. 18  10:09

Sie stand da und sang und schien die Welt um sich herum vergessen zu haben. Die Menschen. Die Welt. Den grauen Tag.
Ich wusste nicht, wie lange ich sie beobachtet und ihrem Gesang gelauscht hatte. Irgendwie hatte ich plötzlich die Zeit vergessen. Eine große Ruhe und eine tiefe Zufriedenheit hatten mich erfüllt. Gut war es, so wie es war. Gut und perfekt.
Hätte meine Mutter nicht plötzlich aufgeregt fuchtelnd von der Terrasse aus Zeichen gemacht und diesem Zauber mit einem „Willst du dich in dieser Kälte etwa erkälten, Margarethe?“ ein Ende bereitet, so hätte ich der Tante sicher bis zum Abend gelauscht.

Se puso de pie y cantó y parecía haber olvidado el mundo a su alrededor. La gente. El mundo. El día gris.
(Yo) no sabía cuánto tiempo la había contemplado y la había escuchado cantar. De alguna manera, de repente hube olvidado la hora. Una gran paz y una profunda satisfacción me habían cogido. Bueno era como era. Bueno y perfecto.
Si mi madre no se hubiera excitado de repente y gesticulando (de) desde la terraza (no le) ni hubiera (señalado) hecho señas y hubiera terminado esta magia con un "¿quieres acatarrarte en este frío, Margarethe?" (yo) habría escuchado a la tía con seguridad hasta la noche.


Vielen Dank fürs Korrigieren (= unterstrichen)!



Nachricht editiert (10. Jan. 2018  11:17)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 10 Ene. 18  10:45

Continuamos...
Ese "yo" está muy bien puesto. :-))
Muy interesante uso del pretérito anterior.
-...gesticulando desde la terraza ni hubiera hecho señas...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 10 Ene. 18  11:11

En una segunda lectura he caído en la cuenta de que los dos traducís "passen" como "convenir". Realmente, en conjunto puede pasar desapercibido, pero la idea no es "convenir" sino "sentar bien".
Alfons dice:
-...pero le convenía y le dio...
Habría de decir:
-...pero le sentaba bien le dio...
Y Hali:
-....Y le convenía
-...Y le sentaba bien.
Perdonad las molestias.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 10 Ene. 18  14:36

Vamos con otra narración.
----
Opa ist nicht alt

„Nun, Kinder! Was sitzt ihr hier herum und starrt Löcher in die Luft? Schnell, trinkt euren Kakao aus und du deinen Kaffee, Anton! Und dann fahren wir raus auf die Felder. Die Sonne lockt.“
Fast hat sich Großtante Luise schon vom Nachmittagskaffeetisch erhoben, doch Opa schüttelt den Kopf.
„Mal langsam mit einem alten Mann und seinen beiden schläfrigen Enkeln. Wir haben eine lange Fahrt hinter uns und sind hungrig. Lass uns erst einmal deinen köstlichen Mirabellenkuchen und die Brombeermuffins genießen.“
„Und die Pfirsichmarmelade“, sagt Pia und schaufelt sich noch einen Löffel Marmelade auf ihr Brot. „Hm! Deine Marmelade ist die süßeste und leckerste Marmelade auf der Welt.“
„Und das Apfel-Minz-Eis mit den Schokokeksen, oh, das schmeckt echt voll lecker, ey!“, ruft Pit mit vollem Mund.
„Echt voll lecker, ey?“ Die Großtante sieht Pit mit gespielt ernster Miene an, doch die Fältchen in ihren Augenwinkeln lachen. „Wie bitte soll ich alte Frau das denn verstehen?“
„Du bist doch nicht alt“, sagt Pia und sie meint es ehrlich.
Großtante Luise, die fast zwanzig Jahre älter ist als Opa, sieht noch sehr jung aus, besonders in den Jeans, dem weiten, himmelblauen Opa-Pullover mit dem Zopfmuster und dem frechen Pferdeschwanz mit der großen Sonnenbrille im Haar. Besonders wenn sie lacht, ähnelt sie einer jungen Frau. Einer fröhlichen jungen Frau.
„Stimmt!“, sagt Opa. Mit anerkennendem Blick mustert er seine Cousine. „Alt warst du nie und ich glaube, du wirst es auch nie sein.“
Die Großtante lächelt. „Du bist es auch nicht, mein Lieber“, sagt sie. „Du kokettierst nur mit deinem Alter, wenn du ‚Mal langsam mit einem alten Mann‘ sagst“
Opa lächelt nun auch. „Ich darf das sagen. Ich bin schließlich Großvater und werde von diesen beiden dauerhungrigen Enkelkindern begleitet. Sieh sie dir an, wie sie essen und essen und essen.“ Er lächelt noch mehr.
Auch Pia und Pit lachen. Mit vollem Mund. Die Großtante ist eben eine supergute Kuchenbäckerin und Marmeladeeinkocherin. Da kann man gar nicht anders als essen, essen essen. Und Opa ist nicht alt. Der doch nicht!
„Du bist der jüngste Opa auf der ganzen Welt“, sagt Pia.
„Und der coolste“, ergänzt Pit.
„Na, dann steh mal auf, du cooler Großvater von zwei hungrigen Enkeln!“, neckt die Großtante und steht wieder vom Tisch auf. „Und lass dir gesagt sein: Wer rastet, der rostet. Also los! Beeilt euch! Wir haben noch viel vor heute.“
----
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 10 Ene. 18  18:28

"Löcher in die Luft starren" - darf man das wörtlich übersetzen??

El yayo no es viejo
“¡Bueno, niños! ¿Qué estáis sentados aquí en Babia /en las nubes /mirando (agujeros en el aire) a las musarañas? ¡Bebeos el chocolate y tú, Anton, el café! Y luego salimos a los campos. El sol atrae/ seduce / tienta / llama.”

La tía abuela Luise está a punto de levantarse de la mesa donde toman el café de la tarde, pero el abuelo niega con la cabeza.
“¡Despacito con un anciano y sus nietos somnolientos / adormilados! Hemos superado un largo viaje y tenemos hambre. ¡Saboreemos primero tu deliciosa tarta de ciruelas amarillas y las madalenas de zarzamora.”


Korrekturen sind unterstrichen, Falsches ist eingeklammert. Danke!



Mensaje editado (10 Ene. 18  23:20)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 10 Ene. 18  21:04

Hay un dicho que se puede corresponder bien con "Löcher in die Luft starren": "mirando a las musarañas".
En castellano se usa el artículo.
-...El yayo no es viejo
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 11 Ene. 18  06:12

echt voll lecker - wie kann man das denn adäquat in heutiges Spanisch junger Leute übersetzen??


„Und die Pfirsichmarmelade“, sagt Pia und schaufelt sich noch einen Löffel Marmelade auf ihr Brot. „Hm! Deine Marmelade ist die süßeste und leckerste Marmelade auf der Welt.“
„Und das Apfel-Minz-Eis mit den Schokokeksen, oh, das schmeckt echt voll lecker, ey!“, ruft Pit mit vollem Mund.
„Echt voll lecker, ey?“ Die Großtante sieht Pit mit gespielt ernster Miene an, doch die Fältchen in ihren Augenwinkeln lachen. „Wie bitte soll ich alte Frau das denn verstehen?“

"Y la mermelada de melocotón", dice Pia y saca otra cucharada de mermelada en su pan. "¡Hmm! Tu mermelada es la mermelada más dulce y deliciosa del mundo."
"Y el helado de manzana y menta con las galletas de chocolate, oh, que sabe realmente delicioso, ey!" (llama) dice Pit con la boca llena.
"Realmente muy delicioso, ¿ey?" La (gran) tía abuela mira a Pit con una cara (jugada serio) simuladamente seria, pero las arrugas en su rincón de sus ojos se ríen. "¿Cómo debería entender eso, yo, la anciana?"


korrigiert, danke Jordi: in Klammern falsch, unterstrichen richtig



Nachricht editiert (11. Jan. 2018  12:59)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 11 Ene. 18  10:48

Vamos a ver un par de cosillas...
-...dice Pit con la boca llena
-...La tía abuela mira a Pit
-...con una cara simuladamente seria
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 11 Ene. 18  17:19

Großtante Luise, die fast zwanzig Jahre älter ist als Opa, sieht noch sehr jung aus, besonders in den Jeans, dem weiten, himmelblauen Opa-Pullover mit dem Zopfmuster und dem frechen Pferdeschwanz mit der großen Sonnenbrille im Haar. Besonders wenn sie lacht, ähnelt sie einer jungen Frau. Einer fröhlichen jungen Frau.
„Stimmt!“, sagt Opa. Mit anerkennendem Blick mustert er seine Cousine. „Alt warst du nie und ich glaube, du wirst es auch nie sein.“

La tía abuela, quien le lleva casi veinte años al abuelo, se ve / parece todavía joven, especialmente en sus vaqueros, con el ancho ‘jersey yayo’ azul cielo de ochos, con la coleta pícara/pajarera, y con grandes gafas de sol en el cabello. Especialmente cuando se ríe se parece a una mujer joven. A una mujer joven alegre.
“Es verdad”, dice el abuelo. Con una mirada aprobatoria examina / escruta a su prima. “Nunca has sido anciana, y creo que no lo serás nunca.”


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 11 Ene. 18  22:10

Muy bien. Todo muy bien.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (79.219.187.---)
Fecha: 12 Ene. 18  00:14

Wow! Danke!

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 12 Ene. 18  07:36

Wir nähern uns dem Ende:

Die Großtante lächelt. „Du bist es auch nicht, mein Lieber“, sagt sie. „Du kokettierst nur mit deinem Alter, wenn du ‚Mal langsam mit einem alten Mann‘ sagst“
Opa lächelt nun auch. „Ich darf das sagen. Ich bin schließlich Großvater und werde von diesen beiden dauerhungrigen Enkelkindern begleitet. Sieh sie dir an, wie sie essen und essen und essen.“ Er lächelt noch mehr.
Auch Pia und Pit lachen. Mit vollem Mund.

La tía abuela sonríe. "Tampoco eres viejo, querido", dice. "Coqueteas sólo con tu edad cuando dices: hazlo lentamente con un anciano."
Ahora el yayo sonríe también. "Puedo decirlo. Después de todo soy abuelo y estoy acompañado por estos dos nietos siempre muy hambrientos. Míralos mientras comen y comen y comen." Sonríe aún más.
Incluso Pia y Pit ríen. Con la boca llena.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 12 Ene. 18  14:20

De nuevo muy bien. Hemos empezado bien el año. Pues nada, nada; vamos a por la siguiente.
-------
Der kleine Glücksschimmer und das Glück

Eines grauen Schlechtwettertages streifte der kleine Glücksschimmer suchend durch die kleine Stadt. Am großen Schulhaus machte er Halt und linste durch das Fenster.
„Ich habe keinen Schimmer!“, sagte ein Junge in der Schulklasse da gerade.
„Wie bitte?“, fragte die Lehrerin.
Der Junge sah die Lehrerin an. „Na ja“, meinte er. „Ich wollte sagen, ich habe keine Ahnung.“
„Keinen Schimmer? Keine Ahnung?“ Die Lehrerin wollte den Jungen nicht verstehen. „Ich weiß nicht, wovon du sprichst,“ sagte sie. „Also bitte, steh auf, komm zur Tafel und zeige uns, wie man diese Rechenaufgabe löst!“
„Ich … “ Der Junge stand auf. „Ich habe Null Durchblick“, murmelte er, während er zur Tafel trottete. Er seufzte. „Und kein Glück.“
Kein Glück? Wer war hier glücklos? Und wer hatte eben nach ihm gerufen?
Aufgeregt schwebte der kleine, tapsige Glücksschimmer, der schon seit Tagen auf der Suche nach einem Job durch das nasse Nebelgrau wanderte, ins Zimmer herein. Und weil er so aufgeregt – und ungeschickt – war, setzte er sich nicht auf die Schulter des ratlosen Jungen, der das Glück vermisste. Nein, er legte sich auf das Haupt der strengen Lehrerin. Die schloss erschrocken die Augen und sah sich für einen Moment als kleines Schulmädchen vor der Tafel stehend wieder. Sie erinnerte sich, wie sie an jenem Tag damals eine schlechte Note bekommen hatte. Weil sie die Erklärungen ihrer strengen Lehrerin nicht verstanden und deshalb die Rechenaufgabe nicht hatte lösen können. Sie erschrak. Dann öffnete sie die Augen und lächelte.
„Warte!“, sagte sie zu dem Jungen. „Ich erkläre euch vielleicht besser noch einmal, wie man diese Rechnungen löst.“
„Danke!“ Der Junge sah sie dankbar an. Und als er wieder zu seinem Platz trottete, murmelte er: „Was hab ich für ein Glück an diesem grauen Tag!“
Glück?
„Oh“, sagte der kleine Glücksschimmer leise. „Hier werde ich nicht gebraucht. Ich muss jemanden finden, der sein Glück noch sucht.“
Und er zog weiter, doch heute hatte er irgendwie kein Glück damit, jemandem Glück zu bringen.
-----
Saludos
Jordi



Mensaje editado (12 Ene. 18  14:21)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 12 Ene. 18  15:26

Halt, halt! Du bist zu schnell! Es fehlt doch noch was:

"Auch Pia und Pit lachen. Mit vollem Mund." war der letzte Satz in Alfons' Übersetzung. Hier das Ende:

Die Großtante ist eben eine supergute Kuchenbäckerin und Marmeladeeinkocherin. Da kann man gar nicht anders als essen, essen essen. Und Opa ist nicht alt. Der doch nicht!
„Du bist der jüngste Opa auf der ganzen Welt“, sagt Pia.
„Und der coolste“, ergänzt Pit.
„Na, dann steh mal auf, du cooler Großvater von zwei hungrigen Enkeln!“, neckt die Großtante und steht wieder vom Tisch auf. „Und lass dir gesagt sein: Wer rastet, der rostet. Also los! Beeilt euch! Wir haben noch viel vor heute.“

Pia y Pit se ríen también. Con la boca llena. Es que la tía abuela es una buenísima pastelera y productora de mermelada. Uno no tiene otro remedio que comer, comer, comer. Y el abuelo no es viejo. No, señor. “Eres el más joven abuelo del mundo entero”, dice Pia.
“Y el más guay / genial”, añade Pit.
Pues, entonces levántate, genial abuelo de dos nietos hambrientos”, bromea la tía abuela y vuelve a levantarse de la mesa. “Y date por advertido: Camarón que se duerme, se lo lleva la corriente / Piedra movediza nunca moho cobija. ¡Pues vámonos! ¡Daos prisa! Tenemos mucho que hacer hoy.”


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 12 Ene. 18  15:47

Zum neuen Thema: Schwierig wegen der Wortspiele:
Glücksschimmer, ich habe keinen Schimmer. Am aussichtsreichsten schien mir noch das Wort "vislumbre", weil es beide Bedeutungen hat. Also vielleicht "el pequeño vislumbre de suerte" und "no tener ni la más leve vislumbre de algo". Ginge das?

Bitte noch das Ende der alten Übersetzung nachgucken, siehe Beitrag oben!

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 12 Ene. 18  16:16

No me había dado cuenta. Muy bien el final igualmente.
Sobre el nuevo tema, me parece bien el título, pero no se usa/dice: "no tener ni la más leve vislumbre de algo". Existen las expresiones: "No tener ni la más mínima idea de..."; "No tener ni remota idea de..."
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: anthony (---.dyn.telefonica.de)
Fecha: 12 Ene. 18  17:55

Hali,

da Jordi Dir schon die absolut gängigste Übersetzung "dargereicht hatte", hier noch zwei Alternativvorschläge aus meinem "Fundus":

keinen blassen Schimmer haben
estar in albis
no saber de la misa la media [o mitad]


Servus



Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 12 Ene. 18  18:11

Das mit dem "no tener...vislumbre" habe ich aus PONS. Aber wenn das nicht geht, dann ist das Wortspiel kaputt, denn im Text heißt es:
Citar:

„Ich habe keinen Schimmer!“, sagte ein Junge in der Schulklasse da gerade.
„Wie bitte?“, fragte die Lehrerin.
Der Junge sah die Lehrerin an. „Na ja“, meinte er. „Ich wollte sagen, ich habe keine Ahnung.“
„Keinen Schimmer? Keine Ahnung?“
usw.

Für "keinen Schimmer haben" gibt es folgende Varianten in PONS:
no tener ni idea de algo, no saber de la misa la media/mitad, estar en albis, no saber el abecé, no entender (o saber) ni jota, no saber ni torta, no estar ni tibio, no tener ni zorra idea de algo, no tener ni la más leve vislumbre de algo, estoy a oscuras en este tema.

Es sind also noch genügend in der Auswahl, allerdings wüsste ich keinen geeigneten Ausdruck, der zu dem (erfundenen) Wort "Glücksschimmer" passt.
Dann könnte in der Überschrift auch "la pequeña suerte" stehen - das kleine Glück. Das wäre vielleicht sinnvoller als Glücksschimmer, oder?

-----
Oh, Tony, danke! Ich habe Deine Nachricht erst hinterher gesehen. Wir haben uns überkreuzt.



Mensaje editado (12 Ene. 18  18:13)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 12 Ene. 18  18:40

Ehe ich zur Übersetzung komme, habe ich eine kleine Bemerkung zu dem Zeitwort linsen.

Es hat nichts mit Linsen als Hülsenfrucht zu tun, eher schon mit optischen Linsen. Umgangssprachlich bedeutet es blinzelnd, verstohlen nach etw. sehen.

Beispiele:
sie linste durch die Gardine, Tür; der Junge linste auf das Heft seines Nachbarn; Und denn linst du ihr von oben ... in den Ausschnitt; wie du dich immer hinter dem Schirm verstecktest, wenn der linste.

Nun zur Geschichte:

Der kleine Glücksschimmer und das Glück

Eines grauen Schlechtwettertages streifte der kleine Glücksschimmer suchend durch die kleine Stadt. Am großen Schulhaus machte er Halt und linste durch das Fenster.
„Ich habe keinen Schimmer!“, sagte ein Junge in der Schulklasse da gerade.
„Wie bitte?“, fragte die Lehrerin.
Der Junge sah die Lehrerin an. „Na ja“, meinte er. „Ich wollte sagen, ich habe keine Ahnung.“
„Keinen Schimmer? Keine Ahnung?“ Die Lehrerin wollte den Jungen nicht verstehen.

El pequeño destello de la suerte y la felicidad

Durante un día gris de mal tiempo el pequeño destello de la suerte vagaba buscando a través de la pequeña ciudad. En la gran escuela se detuvo y miró a hurtadillas por la ventana.
"No tengo ni la más mínima idea!", dijo un muchacho en la clase de la escuela en este momento.
"¿Cómo por favor?", preguntó la maestra/la profesora.
El niño miró a la maestra. "Bueno, sí", dijo. "quería decir que no tengo ni remota idea."
"No hay pista? Ni idea?" La maestra no quería entender al chico.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 12 Ene. 18  21:38

Muy interesantes las elucubraciones sobre el tema. En todo caso la traducción de Alfons ha quedado muy bien.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (84.172.170.---)
Fecha: 13 Ene. 18  00:52

Ja, wirklich interessant. Jetzt hat Alfons einen ganz neuen Aspekt hereingebracht, einmal "destello de la suerte", aber zum anderen "felicidad". Also das innere Glück, die Freude, nicht das Glück, das man hat. Ich dachte, es handele sich in beiden Fällen um "suerte".
Nun ja, ich mache dann mal weiter, aber glücklich bin ich nicht so ganz.

„Ich weiß nicht, wovon du sprichst,“ sagte sie. „Also bitte, steh auf, komm zur Tafel und zeige uns, wie man diese Rechenaufgabe löst!“
„Ich … “ Der Junge stand auf. „Ich habe Null Durchblick“, murmelte er, während er zur Tafel trottete. Er seufzte. „Und kein Glück.“
Kein Glück? Wer war hier glücklos? Und wer hatte eben nach ihm gerufen?

“No sé de qué estás hablando”, dijo. Pues, por favor, levántate, ven a la pizarra y muéstranos, cómo se resuelve el problema de aritmética.”
“Yo...”. El chico se levantó. “De eso no sé ni jota”, murmuró acercándose lentamente a la pizarra. Supiró. “Y no tengo suerte.”
¿Quién no tenía suerte? ¿Quién era sin suerte? ¿Y quién acababa de llamarlo?


Sind "elucubraciones" wirklich sinnlose Überlegungen??? Steht so in PONS.
(DRAE: elucubración
Del lat. elucubratio, -ōnis.
1. f. Acción y efecto de elucubrar.

elucubrar
Del lat. elucubrāre.

1. tr. Elaborar una divagación complicada y con apariencia de profundidad.

2. tr. Imaginar sin mucho fundamento. U. t. c. intr.

3. tr. desus. Trabajar velando y con aplicación e intensidad en obras de ingenio.

Ganz schön widersprüchlich: con apariencia de profundidad - sin mucho fundamento - trabajar ... en obras de ingenio.
Ich will mal annehmen, Nr. 3 ist gemeint... ;-))



Mensaje editado (13 Ene. 18  15:59)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 13 Ene. 18  12:00

Hali, como ya hemos comentado en más de una ocasión, conseguir que una traducción resulte al 100% fiel al original puede resultar complicado. Cuando se trata de traducir a un idioma que no es el propio, se complica mucho más. Los diccionarios pueden dar traducciones que son aplicables en algunos contextos, pero no en todos.
Yo estoy contento con vuestras traducciones cuando idiomática y gramaticalmente son correctas. Así y todo se me pueden pasar cosas por alto, como ocurrió con "passen". Aunque a veces me cuesta creerlo, disto mucho de ser perfecto. :-))
Lo que significa "elucubraciones" lo explica muy bien el DRAE.
En cuanto a tu traducción...
Para muestra, un pequeño botón...
"No sé ni jota" significa "no sé NADA DE NADA". En este caso habría que decir: "De eso no sé ni jota".
-...¿Quién no tenía suerte?
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 13 Ene. 18  16:29

Jordi, dass man nicht eins zu eins übersetzen kann, ist uns allen völlig klar. Aber NUR idiomatische und grammatische Korrektheit reicht meiner Ansicht nach nicht, wenn der Sinn eines Textes verändert wird, obwohl er in Satzbau und Grammatik stimmt.
Beispiel hier: suerte und felicidad. Beide Wörter heißen im Deutschen "Glück", und doch sind es ganz verschiedene Dinge. (Womit ich nicht gesagt haben will, dass eins von beiden falsch ist, sondern nur, dass man darüber nachdenken muss, welches passt)
Natürlich kann man nicht jedes Wortspiel übersetzen, schon gar nicht, wenn es auf einem erfundenen Wort (Glücksschimmer) basiert. Ich habe halt einen Versuch gemacht aufgrund eines Eintrags in PONS und in PAUKER.AT: no tener ni una vislumbre siquiera / no tener ni la más leve vislumbre - keinen blassen Schimmer von etwas haben.
Dass diese Redewendungen nicht korrekt sind, konnte ich nicht wissen. Aber einen Versuch war es doch wert, oder?

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 13 Ene. 18  18:23

Die höhere Kunst des Übersetzen zeigt sich manchmal auch darin, Wortspiele zu retten. Das ist leider nur selten, wenn überhaupt möglich.

In der vorigen Geschichte, dessen letzten Teil ich ebenfalls übersetzte - ohne vorher Halis Übersetzung gelesen zu haben - machte mir ein Wortspiel Kopfschmerzen:
Wer rastet, der rostet.

Dazu gibt es viele Übersetzungsvorschläge, aber keinen, der rastet und rostet zusammenbringt. Also begnügen wir uns mit dem Vorschlag:
Camarón que se duerme, se lo lleva la corriente.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 13 Ene. 18  18:26

Aufgeregt schwebte der kleine, tapsige Glücksschimmer, der schon seit Tagen auf der Suche nach einem Job durch das nasse Nebelgrau wanderte, ins Zimmer herein. Und weil er so aufgeregt – und ungeschickt – war, setzte er sich nicht auf die Schulter des ratlosen Jungen, der das Glück vermisste. Nein, er legte sich auf das Haupt der strengen Lehrerin. Die schloss erschrocken die Augen und sah sich für einen Moment als kleines Schulmädchen vor der Tafel stehend wieder.

El pequeño, desmañado destello de la suerte, que había estado vagando durante días en busca de un trabajo a través del gris mojado, flotó todo excitado en la habitación. Y porque estaba tan agitado – y torpe – no se sentó en el hombro del niño desorientado que (echó) echaba en falta (de) la suerte. No, se acostó en la cabeza de la estricta maestra. Asustada cerró los ojos y (miró) se vio a sí (si) misma por un momento de nuevo como una pequeña colegiala de pie frente a la pizarra.

Korrekturen sind unterstrichen, Falsches ist eingeklammert. Danke!



Nachricht editiert (13. Jan. 2018  22:16)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 13 Ene. 18  21:06

Sigamos pues...
-...que echaba en falta la suerte
-...y se vio a sí misma...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 13 Ene. 18  23:32

Sie erinnerte sich, wie sie an jenem Tag damals eine schlechte Note bekommen hatte. Weil sie die Erklärungen ihrer strengen Lehrerin nicht verstanden und deshalb die Rechenaufgabe nicht hatte lösen können. Sie erschrak. Dann öffnete sie die Augen und lächelte.
„Warte!“, sagte sie zu dem Jungen. „Ich erkläre euch vielleicht besser noch einmal, wie man diese Rechnungen löst.“

Recordó como había sacado mala nota / había obtenido una mala nota ese día, porque no había entendido las explicaciones de la severa maestra y por lo tanto no había sido capaz de resolver el problema aritmético. Se asustó. A lo cual abrió los ojos y sonrió.
“¡Espera!”, le dijo al chico. “Quizás será mejor que os explique otra vez cómo hacer estas cuentas.”


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 14 Ene. 18  10:57

De nuevo muy bien todo.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 14 Ene. 18  19:09

„Danke!“ Der Junge sah sie dankbar an. Und als er wieder zu seinem Platz trottete, murmelte er: „Was hab ich für ein Glück an diesem grauen Tag!“
Glück?
„Oh“, sagte der kleine Glücksschimmer leise. „Hier werde ich nicht gebraucht. Ich muss jemanden finden, der sein Glück noch sucht.“
Und er zog weiter, doch heute hatte er irgendwie kein Glück damit, jemandem Glück zu bringen.

"¡Gracias!" El niño la miró agradecidamente. Y cuando lentamente regresó a su lugar, murmuró: "¡Qué suerte tengo para este día gris!"
Suerte?
"Oh", dijo el pequeño destello de suerte en silencio. "Aquí no soy necesario. Tengo que encontrar a alguien que todavía está buscando la suerte.”
Y se (prosegía) prosigió, pero hoy de alguna manera no tuvo suerte en traer felicidad a alguien.


Korrektur unterstrichen, Falsches eingeklammert. Danke!



Nachricht editiert (15. Jan. 2018  08:22)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 14 Ene. 18  22:17

Hemos llegado al final. Bien, solamente.,,
-...y prosiguió su camino, pero...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 15 Ene. 18  00:27

Der Junge ging zu seinem (Sitz)Platz (im Klassenraum) zurück, ist das nicht "asiento"? "lugar" ist doch eher der allgemeine Ort, die Stelle. Oder ist das tatsächlich auch der Sitzplatz?

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 15 Ene. 18  10:43

El texto original dice "Platz" y la traducción correcta es "ligar/sitio".
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 15 Ene. 18  10:49

Ya va siendo costumbre que empecemos la semana con un nuevo tema.
----
Oma spielt Klavier

Oma Elise saß am Klavier und übte. Sie hatte beschlossen, all die Lieder und Klavierstücke, die sie in ihrer Jugend gespielt hatte, wieder aufzufrischen oder neu zu erlernen. Das war nicht einfach, denn seit mehr als fünfzig Jahren hatte sie keine Taste mehr berührt. Jedenfalls nicht zum Spielen, nur zum Abstauben. Und das sollte sich nun ändern. Sie würde üben und alles wieder lernen.
„Ohne Musik geht gar nichts im Leben“, sagte sie und spielte gleich noch einmal ihr Lieblingslied ‚Für Elise‘ von Beethoven. Sie spielte es schräg und es klang auch ein bisschen falsch. Und laut. Sehr laut sogar.
Trotzdem lauschte Opa Walter mit verzücktem, bewundernden Blick. Wenn dieser Beethoven nicht längst gestorben wäre, dann würde er ihm noch heute einen Orden dafür verleihen, dass er für seine liebste Elise ein so wunderbares Lied geschrieben hatte.
Weniger verzückt sah das Gesicht von Papa aus. Wegen der lauten, schrillen Töne, die aus der Elise von der Elise heraus klangen.
„Dieser Beethoven?“, fragte er vorsichtig. „War der nicht am Ende seines Lebens ertaubt?“
„Das wundert mich nicht! Sicher konnte er diesen Lärm nicht mehr ertragen!“, meinte Florian, der von seinem Handy aufsah und mit missbilligendem Blick zu Oma hinüber blickte.
„Er hat immerhin etwas Sinnvolles getan und nicht den ganzen Tag auf dem Handy herumgedaddelt!“
Papa ließ keine Gelegenheit aus, Florian wegen des Handys zu kritisieren, selbst wenn er dafür Herrn Beethoven und Omas ‚Elise’ verteidigen musste.
„Was für ein Lärm?“, fragte Opa und Oma Elise brach ihr Spiel ab.
„Jawohl!“, sagte sie. „Euer Lärm hier stört. Man kann nicht einmal richtig musizieren. Seid doch bitte etwas leiser!“
Florian grinste und tippte weiter auf sein Handy ein, Papa hatte plötzlich etwas Wichtiges in der Garage zu tun und Opa lehnte sich genüsslich in seinem Sessel zurück.
„Spiel nur weiter, Liebes!“, sagte er zu Oma Elise und steckte in einem unbeobachteten Moment schnell die Ohrstöpsel wieder in die Ohren, schloß die Augen und genoss das nun gut abgedämpfte Klavierspiel seiner Elise.
-----
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 15 Ene. 18  17:01

Oma spielt Klavier

Oma Elise saß am Klavier und übte. Sie hatte beschlossen, all die Lieder und Klavierstücke, die sie in ihrer Jugend gespielt hatte, wieder aufzufrischen oder neu zu erlernen. Das war nicht einfach, denn seit mehr als fünfzig Jahren hatte sie keine Taste mehr berührt. Jedenfalls nicht zum Spielen, nur zum Abstauben. Und das sollte sich nun ändern. Sie würde üben und alles wieder lernen.

La yaya toca el piano
La abuela Elise estaba sentada al piano practicando. Había decidido reactivar o aprender de nuevo todas las canciones y piezas de piano que había tocado en su juventud. No era fácil, porque hacía más de cincuenta años que no había tocado una tecla, en todo caso no para hacer música, solamente para quitar el polvo. Pero eso debería cambiar desde ahora. (Iría a practicar y volver) Practicaría y volvería a aprender todo.


Vielen Dank fürs Korrigieren (= unterstrichen)!



Mensaje editado (15 Ene. 18  23:28)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 15 Ene. 18  20:55

Bien. Solamente...
-...La yaya
-...practicaría y volvería a aprender todo
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 15 Ene. 18  21:42

„Ohne Musik geht gar nichts im Leben“, sagte sie und spielte gleich noch einmal ihr Lieblingslied ‚Für Elise‘ von Beethoven. Sie spielte es schräg und es klang auch ein bisschen falsch. Und laut. Sehr laut sogar.
Trotzdem lauschte Opa Walter mit verzücktem, bewundernden Blick. Wenn dieser Beethoven nicht längst gestorben wäre, dann würde er ihm noch heute einen Orden dafür verleihen, dass er für seine liebste Elise ein so wunderbares Lied geschrieben hatte.

"Sin música, no pasa nada en la vida", dijo, tocando su canción favorita 'para Elise' de Beethoven de nuevo. La tocó oblicuamente y también la pieza sonó un poco mal. Y fuerte. Muy ruidosa incluso.
Aún así, el abuelo Walter escuchó encantado, con una mirada de admiración. Si este Beethoven no hubiera muerto hace mucho tiempo, todavía le daría una medalla hoy que había escrito una canción tan maravillosa para su más querida Elise.


Im folgenden Abschnitt kommt ein Wort vor, das nur wenige Hispanohablantes kennen: herumdaddeln

Aus dem Zusammenhang heraus mag man erraten, es handele sich um herumspielen.

Im Duden steht zur Herkunft von daddeln:
niederdeutsch daddeln, doddeln = stottern, stammeln, lautmalend; nach dem abgehackt ratternden Geräusch des Spielautomaten.

Daher auch die Bedeutung "am Spielautomaten spielen".
Der Spielautomat unserer Zeit ist für viele das Smartphone.

Ein Textbeispiel aus der ZEIT vom 13.10.2016:
Aber daddelt die Generation Smartphone nicht ohnehin schon genug rum?

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 15 Ene. 18  21:54

Bien. Yo diría...
-...sin música no funciona nada en la vida
Curioso, curioso, lo de esa palabra,
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 16 Ene. 18  00:05

Ein sehr eigenwilliges Deutsch "Töne, die aus der Elise von der Elise herausklangen", für mich nicht so recht zu deuten. Also, die Töne stammten von Oma Elises Klavierspiel, die "Elise" spielte. Also erklangen die Töne von "Elise" durch (Oma) Elise. Oder so ähnlich....

Weniger verzückt sah das Gesicht von Papa aus. Wegen der lauten, schrillen Töne, die aus der Elise von der Elise heraus klangen.
„Dieser Beethoven?“, fragte er vorsichtig. „War der nicht am Ende seines Lebens ertaubt?“
„Das wundert mich nicht! Sicher konnte er diesen Lärm nicht mehr ertragen!“, meinte Florian, der von seinem Handy aufsah und mit missbilligendem Blick zu Oma hinüber blickte.
„Er hat immerhin etwas Sinnvolles getan und nicht den ganzen Tag auf dem Handy herumgedaddelt!“

La cara de papá tenía un aspecto menos extático, debido a los sonidos altos y penetrantes que (sacaban/) provenían de la Elise (por) de Elise.
“¿Ese Beethoven?”, preguntó cuidadosamente, “¿No estaba sordo al final de su vida?”
“(Esto) no me sorprende. Seguro que ya no pudo aguantar este ruido.” opinó Florian quien levantó la vista de su móvil y miró hacia su abuela de forma desaprobatoria.
“Por lo menos él hizo algo útil y no pasó el día jugueteando con su móvil.”


Danke fürs Korrigieren! (Falsches = eingeklammert, Korrigiertes = unterstrichen)



Mensaje editado (16 Ene. 18  15:00)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 16 Ene. 18  00:40

Alguna cosilla...
-...que provenían (no sacaban)de la Elise de Elise
-...No me sorprende (sin "esto")
-...seguro que ya no pudo...
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 16 Ene. 18  15:00

Papa ließ keine Gelegenheit aus, Florian wegen des Handys zu kritisieren, selbst wenn er dafür Herrn Beethoven und Omas ‚Elise’ verteidigen musste.
„Was für ein Lärm?“, fragte Opa und Oma Elise brach ihr Spiel ab.
„Jawohl!“, sagte sie. „Euer Lärm hier stört. Man kann nicht einmal richtig musizieren. Seid doch bitte etwas leiser!“

Papá no omitía ninguna oportunidad de criticar a Florian por su celular, aunque tuviera que defender al Señor Beethoven y a la 'Elise' de la abuela.
"¿Qué ruido?", preguntó el abuelo y la abuela Elise rompió su juego.
"¡Sí!", dijo. "Vuestro ruido aquí es inquietante. Ni siquiera se puede tocar música correctamente. Por favor, ¡sed un poco más (tranquilo) tranquilos!“


Korrektur unterstrichen, Falsches eingeklammert. Danke!



Nachricht editiert (16. Jan. 2018  16:28)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 16 Ene. 18  16:02

Afirma el dicho popular que hasta el final nadie es dichoso...:.))
-...¡sed un poco más tranquilos!
Por lo demás, bien.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 16 Ene. 18  16:40

Florian grinste und tippte weiter auf sein Handy ein, Papa hatte plötzlich etwas Wichtiges in der Garage zu tun und Opa lehnte sich genüsslich in seinem Sessel zurück.
„Spiel nur weiter, Liebes!“, sagte er zu Oma Elise und steckte in einem unbeobachteten Moment schnell die Ohrstöpsel wieder in die Ohren, schloß die Augen und genoss das nun gut abgedämpfte Klavierspiel seiner Elise.

Florian esbozó una sonrisa y siguió (tocando) tecleando en su móvil. Papá, de repente, tuvo algo importante que hacer en el garaje y el abuelo se reclinó con deleite / fruición en su sillón.
“¡Sigue tocando, (cariña) cariño!”, le dijo a la abuela Elise, (y en un momento no observado /) y cuando creyó que nadie le (miraba) observaba, se puso de nuevo los tapones para el oído, cerró los ojos y gozó de la música de piano bien rebajada / atenuada de su Elise.


Vielen Dank fürs Korrigieren! Ich bin erstaunt, dass selbst Elise als Frau mit "cariño" angesprochen wird



Mensaje editado (16 Ene. 18  23:28)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 16 Ene. 18  21:39

De nuevo poca cosa...
-...y siguió tecleando en su móvil
-...¡Sigue tocando cariño!
-...Y cuando creyó que nadie le observaba...
Lo otro no es correcto.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 16 Ene. 18  21:48

¿Volvemos a empezar?
----
Ein Oldtimer für Oma
Erzählung für Senioren

„Ich bin auch schon so ein Oldtimer“, sagte Opa mit einem Seufzer. „Ein sehr alter Oldtimer sogar.“
Sie waren bei einem Stadtbummel vor einem VW-Käfer-Cabrio stehen geblieben. Alt sah es aus und trotzdem pfiffig und wohl gepflegt.
„Stimmt, alter Mann!“ Oma grinste. „Neben dir fühle ich mich wie ein junges Füllen.“
Opa nickte mit leidvoller Miene und Oma lachte noch mehr. Klar, sie war nämlich nur ein Jahr jünger als Opa und bestimmt kein junges Füllen mehr.
„Man ist immer so alt, wie man sich fühlt“, sagte sie oft und das sagte sie auch jetzt. Laut und mit Nachdruck. „Und überhaupt: Du kokettierst mit deinem Alter, mein Lieber! Das ist lästig.“
Opa seufzte noch mehr. Wenn Oma „mein Lieber!“ sagte, zeigte dies, dass sie ein bisschen wütend war. Sie mochte es nämlich nicht leiden, wenn jemand grundlos klagte.
„Ich … ich meinte ja nur, dass dieses Auto weniger Jahre auf dem Buckel hat als ich, und dabei ist es schon ein altes, ein sehr altes Modell“, redete er sich schnell heraus und geriet dabei fast ins Stottern. Mit einer wütenden Oma war nämlich nicht gut Kirschen essen.
„Wie alt ist es denn, das alte Auto?“, erkundigte sich Pia und malte mit dem Finger ein Herz auf den Kotflügel des Käfers. „Ich mag dieses Rot. Es glänzt gar nicht alt.“
„Ich schätze, es ist ein Modell aus den späten fünfziger Jahren“, meinte Opa, und leise fügte er hinzu:. „Aber es ist nicht alles Gold was glänzt.“ Er murmelte es so leise, dass Oma ihn nicht mehr hören konnte. Nur Pit. Der grinste und Opa grinste zurück.
„Ich finde dieses Auto toll“, sagte Pit. „Es gefällt mir viel besser als die modernen Autos.“
„Mir auch.“ Oma nickte. „Wenn ich nicht schon einen Wagen hätte, würde ich mir doch glatt genau so einen Oldtimer wünschen.“
„Musst du nicht machen“, meinte Pia trocken. „Du hast ja Opa, und ein Oldtimer genügt.“
Da mussten Oma und Pit so sehr lachen, dass ihnen die Tränen aus den Augen rannen. Opas Gesicht war aber auch echt zum Totlachen nun.
--------
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 17 Ene. 18  09:35

Ein Oldtimer für Oma
Erzählung für Senioren

„Ich bin auch schon so ein Oldtimer“, sagte Opa mit einem Seufzer. „Ein sehr alter Oldtimer sogar.“
Sie waren bei einem Stadtbummel vor einem VW-Käfer-Cabrio stehen geblieben. Alt sah es aus und trotzdem pfiffig und wohl gepflegt.
„Stimmt, alter Mann!“ Oma grinste. „Neben dir fühle ich mich wie ein junges Füllen.“

Un coche clásico para la abuela
(Narrativa) Narración para las personas mayores

"También soy un coche clásico", dijo el abuelo con un suspiro. "Un coche antiguo muy viejo, incluso."
Se (quedaron) habían parado, en un paseo (de) por la ciudad delante de un (vocho) VW Escarabajo cabriolé. Viejo parecía y (todavía) sin embargo listo y bien cuidado.
"¡Cierto, anciano!" La abuela sonrió. "A tu lado, me siento como una potra."


Korrektur unterstrichen, Falsches eingeklammert. Danke!



Nachricht editiert (17. Jan. 2018  18:49)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 17 Ene. 18  11:35

Vamos a ver el comienzo...
Actualmente se prefiere decir "narración" a "narrativa".
-...se habían parado, en un paseo por la ciudad,...
La palabra "vocho" no existe. Ese tipo de vehículo se llama "VW Escarabajo cabriolé. (también "descapotable")
-...y sin embargo listo y bien cuidado
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 17 Ene. 18  17:16

Opa nickte mit leidvoller Miene und Oma lachte noch mehr. Klar, sie war nämlich nur ein Jahr jünger als Opa und bestimmt kein junges Füllen mehr.
„Man ist immer so alt, wie man sich fühlt“, sagte sie oft und das sagte sie auch jetzt. Laut und mit Nachdruck. „Und überhaupt: Du kokettierst mit deinem Alter, mein Lieber! Das ist lästig.“
Opa seufzte noch mehr. Wenn Oma „mein Lieber!“ sagte, zeigte dies, dass sie ein bisschen wütend war. Sie mochte es nämlich nicht leiden, wenn jemand grundlos klagte.

El abuelo asintió, con cara de sufrimiento, y la abuela se rió aún más. Claro, porque ella tenía solamente un año menos que el abuelo y seguramente ya no era una potra retozona.
“Uno siempre es tan viejo como se siente / Lo importante no es ser joven sino sentirse joven”, solía decir y se lo dijo ahora. En voz alta y con énfasis. “Y además, estás coqueteando con tu edad, cariño mío. Es molesto.”
El abuelo supiró aún más. Cuando la abuela decía ‘cariño mío’, mostraba que estaba un poco enfadada. No le gustaba en absoluto que uno se quejara sin causa.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 17 Ene. 18  21:17

Perfecto, ha quedado perfecto.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: AlfonsII (---.hsi8.kabel-badenwuerttemberg.de)
Fecha: 18 Ene. 18  17:13

„Ich … ich meinte ja nur, dass dieses Auto weniger Jahre auf dem Buckel hat als ich, und dabei ist es schon ein altes, ein sehr altes Modell“, redete er sich schnell heraus und geriet dabei fast ins Stottern. Mit einer wütenden Oma war nämlich nicht gut Kirschen essen.
„Wie alt ist es denn, das alte Auto?“, erkundigte sich Pia und malte mit dem Finger ein Herz auf den Kotflügel des Käfers.

"Yo... sólo quería decir que este coche tiene unos años menos a sus espaldas que yo, y ya es un viejo, un muy viejo modelo ", buscó pretextos rápidamente y estaba casi tartamudeando. Porque con una abuela loca hay que tener cuidado.
"¿Qué edad tiene, el coche viejo?", preguntó Pia, y pintó con el dedo un corazón en el guardabarros del escarabajo.


Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 18 Ene. 18  20:47

La cosa sigue estupendamente, ¡Muy bien!
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 18 Ene. 18  21:22

„Ich mag dieses Rot. Es glänzt gar nicht alt.“
„Ich schätze, es ist ein Modell aus den späten fünfziger Jahren“, meinte Opa, und leise fügte er hinzu:. „Aber es ist nicht alles Gold was glänzt.“ Er murmelte es so leise, dass Oma ihn nicht mehr hören konnte. Nur Pit. Der grinste und Opa grinste zurück.
„Ich finde dieses Auto toll“, sagte Pit. „Es gefällt mir viel besser als die modernen Autos.“
„Mir auch.“ Oma nickte. „Wenn ich nicht schon einen Wagen hätte, würde ich mir doch glatt genau so einen Oldtimer wünschen.“
„Musst du nicht machen“, meinte Pia trocken. „Du hast ja Opa, und ein Oldtimer genügt.“
Da mussten Oma und Pit so sehr lachen, dass ihnen die Tränen aus den Augen rannen. Opas Gesicht war aber auch echt zum Totlachen nun.

“Me gusta este rojo. Brilla como si no fuera viejo.”
“Supongo que es un modelo de finales de los años cincuenta”, opinó el abuelo y agregó en voz baja: “pero no es oro todo lo que reluce”. Murmuró tan bajo que la abuela ya no pudo oírlo. Sólo Pit. Ese sonrió de oreja a oreja y el abuelo le retornó / devolvió su sonrisa.
“A mí me parece genial este coche”, dijo Pit. Me gusta más que los coches modernos.” “A mí tambien.” La abuela asintió. “Si no tuvieramos un coche ya, desearía sencillamente (un tal coche) uno así; antiguo.”
“No te hace falta”, opino Pia lacónicamente. “Es que tienes el yayo, y un coche clásico es suficiente.”
A lo cual la abuela y Pit tuvieron que reírse tan fuerte que (los ojos le lloraron / que las lágrimas corrieron de sus ojos) se les saltaron las lágrimas de la risa. La cara del abuelo era realmente para morirse de risa ahora.


Leider nicht "perfecto" diesmal. Trotzdem danke fürs Korrigieren! Ist das Satzzeichen hinter "uno así;... " tatsächlich ein Semikolon, kein Doppelpunkt?
"Yayo" hielt ich immer für einen Namen, deswegen habe ich den Artikel ständig ausgelassen. Ich werde mich bessern!!



Mensaje editado (18 Ene. 18  23:28)

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 18 Ene. 18  22:18

Y volvemos a estar en el final. Veamos algunas cosillas...
-...desearía sencillamente uno así; antiguo.
-...Es que tienes el yayo,...
-...que se les saltaron las lágrimas de la risa
Pues bien, mañana volveremos con más, pero no mejor porque es imposible. :-)))
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: Hali (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 19 Ene. 18  15:56

Vielen Dank fürs Korrigieren, Jordi. Ist das Satzzeichen hinter "uno así;... " tatsächlich ein Semikolon, kein Doppelpunkt oder Komma? Ich habe schon öfter festgestellt, dass Ihr viel öfter das Semikolon ; benutzt. Oder war das ein Tippfehler?

Sugerir traducción nueva al diccionario
Foros: Traducciones/Übersetzungen: Re: Übersetzung ins Spanische üben(23)
Autor: jordi picarol (---.125.113.142.dyn.user.ono.com)
Fecha: 19 Ene. 18  20:14

El uso del punto y coma tiene unas pocas reglas fijas y otras de uso bastante aleatorio. Yo acostumbro a usarlo cuando no se trata de relaciones largas.
Saludos
Jordi

Sugerir traducción nueva al diccionario
Vista con hilos Asunto anterior  |  Asunto siguiente


Acceder
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.
Nombre de usuario
Contraseña
Recordar mi conexión
 
¿Olvidó su contraseña?
Registro
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.

Aviso legal   © Yalea Languages