DIX: Diccionario Alemán - Castellano - Inglés

Foros - Feedback

http://dix.osola.comDIX: diccionario aleman español , diccionario ingles español, alemán-inglés
Término:    Bookmark and Share
Doble clic o marcar cualquier palabra para traducirla. Esta búsqueda desde su página
Ir al asunto  |  Vista con hilos  |  Búsqueda  |  Conectar (necesario para enviar mensajes) Asunto anterior  |  Asunto siguiente
Foros: Feedback: Spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.Red-83-52-52.dynamicIP.rima-tde.net)
Fecha: 5 May. 08  01:28

Hola,
ich habe mich schon vor ca. einem halben Jahr hier mal gemeldet und aufgezeigt, das ich ein kleines Programm entwickelt habe, mit dem sich alle gängigen spanischen Sonderzeichen anzeigen lassen, (sinnvoll beim Gebrauch einer deutschen Tastatur). Bei Bedarf kann dann ein ausgewähltes Sonderzeichen wie z. B. "ñ" über die Windows-Zwischenablage in jedem anderen Windows-Programm weiter verwendet werden. Dieses Programm habe ich nun komplett überarbeitet und biete es nun hier in einer neuen Version zum kostenlosen Gebrauch zum Download an -> http://www.feinkost-auster.com/spaincharacters
Für Verbesserungsvorschläge und sachlicher Kritik habe ich natürlich immer ein offenes Ohr.
Also, traut euch, viel Spaß damit.

Saludos
Bertlmusch

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: _Al_Medock_ (---.10.11.vie.surfer.at)
Fecha: 13 May. 08  11:45

Bertelmusch:
Mil gracias!

Saludos
Al

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.Red-88-24-214.staticIP.rima-tde.net)
Fecha: 13 May. 08  13:24

Hola Al,
danke für deine positive Rückmeldung. Bis jetzt bist du der Erste, der auf mein Angebot reagiert hat. Ich hatte schon die Befürchtung, das mein Programm auf keinerlei Interesse gestoßen ist. Habe mir damit wirklich sehr viel Mühe gegeben und mir einige Nächte um die Ohren geschlagen. Sollte es in irgendeiner Form Probleme mit dem Programm geben (Installation und/oder Benutzung), oder wenn du Verbesserungsvorschläge hast, dann kannst du dich gerne wieder bei mir melden.

Saludos de Galicia
Bertlmusch

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Fecha: 13 May. 08  20:11

Hallo Bertlmusch!
Ich hatte schon damals Dein Angebot gesehen, vielen Dank für die Mühe, die Du Dir gibst! Doch ich stelle die gesamte Tastatur um, so daß ich das Programm eigentlich nicht brauche.
Allerdings möchte ich Dich mal im Namen der Hispanohablantes hier fragen, ob Dein Programm auch umgekehrt funktioniert, d.h. deutsche Buchstaben hervorbringt wie ö, ü, ä oder ß? Denn ich lese immer wieder, daß einige es nicht schaffen, entweder weil sie keinen Zehnerblock haben, oder weil die Tastenkombination nicht stimmt. Mir selbst ist es übrigens im Ausland auch ähnlich gegangen: eine Kombination, die hier stimmt, bringt auf spanischer Tastatur keine deutschen Buchstaben hervor, in Italien dito. Keine Ahnung warum.
Natürlich würde im Urlaub Dein Programm auch nichts nützen, denn man darf es ja wohl kaum auf einen fremden Computer spielen, aber für alle die da wohnen, wäre es doch sicher interessant.

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: ClemensPerez (---.Red-80-58-205.staticIP.rima-tde.net)
Fecha: 13 May. 08  20:24

Danke Bertlmusch!
Ich habe bereits eine spanische Tastatur und brauche deswegen dein Programm nicht. Aber dass du so einen Angebot machts, ist sehr nett von dir.
Halis Frage über deutsche Zeichen ist interessant. Kann dein Programm sie hervorbringen?
Grüsse aus Aragon!

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.Red-88-24-214.staticIP.rima-tde.net)
Fecha: 14 May. 08  00:49

Hola Hali und ClemensPerez,
im Prinzip kein Problem. Ich hatte selbst auch schon daran gedacht. Ich wollte im ersten Schritt mal abwarten, wie generell die Resonanz auf mein Programm ist. Da das Grundgerüst ja schon steht, ist der reine Programmieraufwand relativ gering. Ich habe nur momentan ein zeitliches Problem, da ich für einige Wochen nach Deutschland komme, also weit weg von meinem Computer bin. Aber ab Mitte nächsten Monat könnte ich das realisieren. Es wäre auch eine umschaltbare Version möglich, mit der deutsch-spanische Sonderzeichen in ein und dem selben Programm ausgewählt werden könnten. Zudem könnte ich die Installationsroutine so umstricken, das das Programm auch von einem Memory-Stick aus gestartet werden kann (anstatt von der lokalen Platte). Damit könnte man das Programm mit in den Urlaub nehmen und man steckt dann in z. B. in einem Internet-Cafe nur noch den Memory-Stick in den PC, ohne das dort etwas installiert werden muss. Das wird aber dann programmiertechnisch etwas aufwendiger. Sollten genügend Interessenten zusammen kommen, dann würde es sich für mich auch wieder lohnen, mir wieder einige Nächte um die Ohren zu hauen. Eigentlich wollte ich auf meiner Internetseite einen Zähler einbauen, um zu sehen, wie oft das Programm heruntergeladen wird, um daran die Resonanz zu erkennen. Leider hatte ich bis jetzt noch keine Zeit dazu.
Also, wenn ich aus DE wieder zurück komme und großes Interesse bestehen sollte, dann lasse ich mich gerne breit schlagen ;-))

Saludos de Galicia
Bertlmusch

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.Red-88-24-214.staticIP.rima-tde.net)
Fecha: 14 May. 08  00:53

Hola ClemensPerez,
meine Antwort auf deine Frage siehe den Beitrag von Hali.

Saludos
Bertlmusch

Foros: Feedback: Serverprobleme !!
Autor: Bertlmusch (---.red83-165.mundo-r.com)
Fecha: 14 May. 08  13:30

Hola,
momentan gibt es Probleme mit meinem Server. Ein Herunterladen des Programms ist derzeit nicht möglich. Ich arbeite aber schon daran. Sollte bis morgen wieder funktionieren.

Saludos
Bertlmusch

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.red83-165.mundo-r.com)
Fecha: 14 May. 08  16:45

Hola,
Server geht wieder.
Auf zum fröhlichen Download !!

Saludos
Bertlmusch



Foros: Feedback: carácter especial español-aleman/deutsch spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.Red-88-24-214.staticIP.rima-tde.net)
Fecha: 7 Nov. 08  04:11

So, jetzt bin ich endlich soweit!
Nur für Windows XP und Internet Explorer 6.0 oder höher !
Einfaches, kostenloses (und auch virenfreies !) Script, das alle spanischen oder deutschen Sonderzeichen in Klein- oder Großschrift angezeigt. Kopiert das ausgewählte Sonderzeichen über die Windows Zwischenablage an die von Ihnen vorgesehene Stelle in Ihrem Programm (Email, Chart oder Textverarbeitung etc.).
Installation und Programm in Deutsch und Spanisch.
Neue Version 2.31 jetzt auch als USB-Installation für unterwegs.

Programm zum Download unter http://www.feinkost-auster.com/de_es_char

¡Así, ahora soy limitado hasta allí!
¡Sólo para Windows XP e Internet Explorer 6.0 o más alto!
Fácil, gratuito (¡y lo libre de virus!) Guión, esto todos los caracteres especiales españoles o alemanes en letra minúscula y mayúscula indicado.
Si el carácter especial elegido sobre el portapapeles Windows en el lugar previsto por usted copia en su programa (el correo electrónico, Chart o tratamiento de textos etc.).
Instalación y programa al alemán y español.
Nueva versión 2.31 ahora también como USB instalación para en el camino.

Programa a la descarga bajo http://www.feinkost-auster.com/de_es_char

Saludos
Bertlmusch



Nachricht editiert (8. Nov. 2008  03:55)

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Fecha: 7 Nov. 08  14:16

Hallo Bertlmusch!
Was mich an Deinem Angebot etwas irritiert, ist, daß es für den Internet Explorer sein soll. Hattest Du nicht geschrieben, daß man es überall unter XP benutzen kann? Dann müßte es doch auch ohne IE funktionieren, oder anders ausgedrückt, auch mit dem Firefox.
Denn wenn ich auf Reisen bin, arbeite ich mit dem Firefox auf einem Stick, so habe ich alle meine Links bei mir, und gerade im Ausland könnte ich Dein Programm unter Umständen gut gebrauchen, weil ich ja auf einem fremden Computer nicht die Tastatur umstellen kann.
Herzlichen Gruß
Hali

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.Red-88-24-214.staticIP.rima-tde.net)
Fecha: 7 Nov. 08  19:35

Hallo Hali,
ich muss dich leider enttäuschen.
Mein Script basiert auf einer speziellen Microsoft-Programmiertechnik (HTA = HTML for Aplication) und läuft deshalb auch nur in der Windows-Welt mit dem IE, aber nicht mit anderen Betriebssystemen wie Linux oder anderen Browsern wie Firefox oder Opera.
Da der IE immer noch der weltweit am meisten verwendete Browser ist, war es sinnvoll, diesen Weg einzuschlagen.

Saludos
Bertlmusch



Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Fecha: 7 Nov. 08  22:41

Hallo Bertlmusch, danke für die Antwort. Dann frage ich anders:
Wenn ich den IE gar nicht aufmache, läuft Dein Programm dann trotzdem, z.B. in Outlook Express oder im Editor. Mit anderen Worten, muß der IE nur vorhanden sein?
Es ist doch so: Wenn ich im Ausland an einem fremden Computer bin, kann ich unmöglich die Einstellungen von deren IE ändern oder ähnliches, geschweige denn die Tastatur umstellen. (Es läuft aber Windows, XP oder Vista, was weiß ich)
Jetzt würde ich gerne wissen, ob man Dein Programm vom Stick aufrufen und die gewünschten Zeichen in die Zwischenablage setzen kann, um z.B. einen spanischen Brief im englischen Word zu schreiben oder so.
Oder läuft Dein Programm NUR im Internet?? Ich dachte, es arbeitet mit der Zwischenablage - die geht doch überall.
Gruß
Hali

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.Red-88-24-214.staticIP.rima-tde.net)
Fecha: 8 Nov. 08  02:28

Hola Hali,
es reicht eigentlich aus, wenn der IE 6.0 oder höher installiert ist. Bei wohl 90% aller PC's mit Windows XP sollte dies wohl auch so der Fall sein, aber man weiss ja nie !!
Du kannst parallel dazu auch den FireFox installiert haben und ihn als deinen Standardbrowser benutzen.

Zur Benutzung meines Programms muss der IE nicht extra aufgerufen werden, aber mein Programm nutzt das Objekt "Internet Explorer" für die Programmoberfläche und die IE-Methode "clipboardData", um damit das ausgewählte Sonderzeichen in die Zwischenablage zu kopieren.
Deshalb wird bei der Installation und auch bei jedem weiteren Aufruf des Programms in den IE-Einstellungen überprueft, ob diese IE-Methode auch aktiviert ist.
Beim IE 6.0 steht diese Einstellung als Standard auf "aktivieren", beim IE 7.0 leider auf "deaktivieren". Falls deaktiviert, zeigt die Installation auf, wie diese Einstellung zu ändern ist. Bei einem privat genutzten Computer, aber auch in vielen Internetcafes, sollte es normalerweise kein Problem sein, diese Einstellung zu ändern (siehe auch weitere Infos auf meiner Internetseite http://www.feinkost-auster.com/de_es_char).

Mit der neuen Version 2.31 (die du auch problemlos mit dem FireFox downloaden und installieren kannst) wird nun bei der Installation auch abgefragt, ob auf die lokale Festplatte oder auf einen USB-Memory Stick installiert werden soll.
Der wesentliche Unterschied besteht darin, das bei der lokalen Installation Verknüpfungen auf dem Desktop, in der Programmgruppe und in der Schnellstartleiste angelegt werden können.
Das Programm besteht nur aus 8 kleinen Dateien mit insgesamt nur 82 Kbyte Grösse. Sind diese Dateien erst einmal installiert, dann kann das Programm von jedem beliebigen Speicher-Ort (Festplatte, Netzlaufwerk, USB-Stick etc.) auch ohne diese Verknüpfungen aufgerufen werden.

Probiers einfach aus ;-)

Saludos
Bertlmusch



Nachricht editiert (8. Nov. 2008  04:32)

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Fecha: 8 Nov. 08  23:24

OK, Bertlmusch. Danke!

P.S. Du gehst aber spät ins Bett!! (4:32) Tz, tz, tz!

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.Red-88-24-214.staticIP.rima-tde.net)
Fecha: 9 Nov. 08  19:25

Tja, immer und überall am Ball :-)
oder vielleicht ticken die Uhren hier in Spanien doch etwas anders...

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: albi (---.pools.arcor-ip.net)
Fecha: 29 Nov. 09  11:28

Hallo Bertlmusch!
Vielen Dank für Dein schönes Programm!

Als ich es soeben ausprobierte kam mir folgender Verbesserungsvorschlag:
ALLE span. Sonderzeichen anzeigen und bei Anklicken SOFORT in WinZwischenablage befördern.

Aber da kam mir eine neu Idee:
Seit Jahren arbeite ich mit Thunderbird dem AddOn 'Quicktext'.
Dort habe ich mir jetzt weitere 6 Gruppen angelegt:

ç (Alt135) VorlageTitel 1 ç Tastenkürzel Alt+1
Ç (Alt128) VorlageTitel 2 ç Tastenkürzel Alt+2
ñ (Alt164) VorlageTitel 3 ñ Tastenkürzel Alt+3
Ñ (Alt165) VorlageTitel 4 Ñ Tastenkürzel Alt+4
¿ (Alt168) VorlageTitel 5 ¿ Tastenkürzel Alt+5
¡ (Alt173) VorlageTitel 6 ¡ Tastenkürzel Alt+6

Jetzt erscheinen im Thunderbird-eMail-Verfassen-Fenster
die 6 span. Buchstaben. Man kann sie anklicken oder einfach Alt+. drücken
und hat den spanischen Buchstaben direkt im Text, perfekt!
Fast alle anderen spanischen Kürzel lassen sich ja
auch über die deutsche Tastatur eingeben.

Beste Grüße aus Bonn
Albert Unger

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: albi (---.pools.arcor-ip.net)
Fecha: 29 Nov. 09  12:12

Ein kleiner Nachtrag für diejenigen, die es auch so machen wollen:

Spanische Sonderzeichen in Thunderbird einfach nur anklicken ..

1. Quicktext runterladen:
https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/640#reviews
Installieren:
Thunderbird/Extras/Erweiterungen/Installieren/*.xpi-Datei anklicken
und damit das AddOn installieren

2. Meine gekürzte VorlagenDatei 'templates.xml' von Quicktext
mit Herrn, Frau, Hallo und obigen spanischen Buchstaben fix und fertig
http://www.radaten.de/kunde/templates.zip

Quicktext speichert die obigen Vorlagen z.B. in:
C:\Dokumente und Einstellungen\BENUTZER-ANMELDENAME\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\uodr6jqi.default\quicktext\templates.xml
Diese Datei mit meiner Vorlagendatei einfach ersetzen.

3. Vorlagen in Thunderbird bearbeiten:
Extras/Quicktext

Viel Freude damit!

Bonn, 29.11.2009

Albert Unger

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Bertlmusch (---.Red-83-32-114.dynamicIP.rima-tde.net)
Fecha: 4 Dic. 09  02:00

auch kein schlechter Ansatz, aber jetzt ist es Firefox-lastig ;-)

Saludos
Bertlmusch

Foros: Feedback: Re: Spanische Sonderzeichen
Autor: Array2 (---.dip0.t-ipconnect.de)
Fecha: 24 Jul. 10  18:52

Spanische Sonderzeichen installieren ohne Programm runterzuladen
Für Windows7 und Vista
Laptop ohne Ziffernblock

„Systemsteuerung“ öffnen
„Region und Sprache“ öffnen
„Tastaturen und Sprache“ anklicken
auf „Tastatur ändern“ klicken
dann auf „Hinzufügen“
Doppelklick auf „Spanisch“,
Tastatur
Häkchen ins Kästchen bei spanisch
OK
„Sprachenleiste“ anklicken
„Auf Taskleiste fixieren“ anklicken
weiter zu „Erweiterte Tastatureinstellungen“
„Umschalttaste drücken“ markieren
„Auf Deutsch“ anklicken
dann auf „Tastenkombination ändern“
Häkchen bei „Tastenkombination aktivieren“
bei Schlüssel die „1“ eingeben
OK
„Auf Spanisch“ anklicken
„Tastenkombination ändern“
Häkchen bei „Tastenkombination aktivieren“ Bei Schlüssel die „2“ eingeben
OK
„Textdienste“ mit OK schließen
„Tastatursprachen“ mit OK schließen

In der Taskleiste ist nun ein „DE“ zu sehen und man kann mit „Strg“ und „1“ oder „2“ zwischen den Sprachen schnell wechseln.

Die Sonderzeichen sind nun immer folgendermaßen zu finden:
Strg+2 ( für Spanisch) in der Taskleiste erscheint „ES“

ö ist dann =ñ
ä und a =á
ä und e nacheinander =é
ä und o =ó
ä und i =í
ä und u =ú
` =¡
Umschalttaste und ` =¿

Probiert es aus, es ist ganz einfach!
Spreewaldi



Vista con hilos Asunto anterior  |  Asunto siguiente


Acceder
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.
Nombre de usuario
Contraseña
Recordar mi conexión
 
¿Olvidó su contraseña?
Registro
Su nombre y contraseña son validos para todos los dominios de DIX, pero necesita conectarse individualmente a cada dominio.

Aviso legal   © Yalea Languages